1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce Pro WF-C5710DWF
  6. Scannerfehler 100069

Scannerfehler 100069

Frage zum Epson Workforce Pro WF-C5710DWF: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 24,0 ipm, kein Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Duplex-ADF (50 Blatt), 2 Zuführungen (330 Blatt), Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit T6716, T9441, T9442, T9443, T9444, T9451, T9452, T9453, T9454, 2018er Modell

Passend dazu Epson T9451 (für 5.000 Seiten) ab 47,28 €1

von
Habe seit heute einen Scannerfehler im Display des Druckers.
Es ist nicht der 0X10 sondern ein 100069 (übersetzt wohl 0x45).

Habe mit wic reset folgendes ausgelesen. Neueste Firmware ist drauf und auch heute noch mal eingespielt. Ohne Erfolg (ebenso wie abschalten durch Netztrennung und Wiedereinschalten), Fehler bleibt.

Wie man sieht, ist das Gerät in Verwendung eines gelegenheits-Home-Druckers (Hatte ihn wg. der Duplex-Scaneinheit erworben und fand das Konzept mit der Beuteltinte nicht schlecht).

Grüße
Sebastian

Model Name WF-C5710 Series
Status Fatal error
Firmware ver. CU04KC 04/12/2020
MAC-ID String 9C:AE:D3:A8:F2:52
Serial Number X3B3003416
First TI received time 31/15/2127
Manual cleaning counter 2
Total print pass counter 2194
Total print page counter - cassette 1 190
Total print page counter - cassette 2 0
Total print page counter - rear 3
Total print page counter - duplex 97
Total scan counter 70
Total scan counter (ADF) 271
Ink replacement counter - black 1
Ink replacement counter - cyan 1
Ink replacement counter - magenta 1
Ink replacement counter - yellow 1
Maintenance box replacement counter 1
Last printer fatal error code 1 0x2C PF PID lock error. Encoder failure. PF motor failure. PF Mechanism overload. Cable or FFC disconnection. Motor driver failure. Main board failure.
Last printer fatal error code 2 0x2C PF PID lock error. Encoder failure. PF motor failure. PF Mechanism overload. Cable or FFC disconnection. Motor driver failure. Main board failure.
Last printer fatal error code 3 0x2C PF PID lock error. Encoder failure. PF motor failure. PF Mechanism overload. Cable or FFC disconnection. Motor driver failure. Main board failure.
Last printer fatal error code 4 0x00 Fatal error does not occur.
Last printer fatal error code 5 0x2C PF PID lock error. Encoder failure. PF motor failure. PF Mechanism overload. Cable or FFC disconnection. Motor driver failure. Main board failure.
Last scanner fatal error code 1 0x45 Scanner/ADF FB PID excess load error. Encoder failure. Tooth skip or improper tension of the timing belt. Gear crack. Cable or FFC disconnection. Motor driver failure. Main board failure.
Last scanner fatal error code 2 0x45 Scanner/ADF FB PID excess load error. Encoder failure. Tooth skip or improper tension of the timing belt. Gear crack. Cable or FFC disconnection. Motor driver failure. Main board failure.
Last scanner fatal error code 3 0x45 Scanner/ADF FB PID excess load error. Encoder failure. Tooth skip or improper tension of the timing belt. Gear crack. Cable or FFC disconnection. Motor driver failure. Main board failure.
Last scanner fatal error code 4 0x45 Scanner/ADF FB PID excess load error. Encoder failure. Tooth skip or improper tension of the timing belt. Gear crack. Cable or FFC disconnection. Motor driver failure. Main board failure.
Last scanner fatal error code 5 0x45 Scanner/ADF FB PID excess load error. Encoder failure. Tooth skip or improper tension of the timing belt. Gear crack. Cable or FFC disconnection. Motor driver failure. Main board failure.
Last general fatal error code 1 0x00
Last general fatal error code 2 0x00
Last general fatal error code 3 0x00
Last general fatal error code 4 0x00
Last general fatal error code 5 0x00
von
Hallo,

das scheint ja hier auch ein mechanischer Fehler zu sein. Wie lange hast du die neue Firmware schon drauf laufen?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Die Fehlermeldung kommt auch immer bei einem schlimmen Papierstau. Das Wortlaut ist viel schlimmer, als das was wirklich ist. Aber da gab es wahrscheinlich ein paar mal gut geknülltes Papier im Drucker.
Ich würde als erstes intensiv mit einer Lampe nach kleinen bist kleinsten Papierresten suchen. Ganz speziell alle Rollen, die was mit Papierführung zu tun haben anschauen. Mit einem feuchten Tuch alles abwischen im Drucker. Also Deckel auf und da Mal schauen und reinigen.
Grüße,
Maximilian
von
Hm, ich werde mir das Innenleben noch mal genauer anschauen.
Hab ich zwar schon mal und keinen Papierstau und keine Schnipsel festgestellt, aber vielleicht hilft es und ich seh' doch noch was.

Was ich noch festgestellt habe, der Druckkopf bewegt sich beim Einschalten kurz ein wenig, auch eine Walze darunter dreht kurz ein Stückchen, bevor die Fehlermeldung im Display erscheint.


Wie stelle ich genau fest, wann welche Firmware bzw. welches update genau gewesen ist? Habe immer mal wieder das automatische Softwareupdate laufen gelassen.

Ich habe "Operate<timestamp>.log" Dateien gefunden, sowie <serialno>MR??.BIN Dateien, in denen die Firmwarekürzel drinstehen...
Daraus würde ich interpretieren, dass ich mindestens bis zum 10.05.2021 CU14K2 drauf hatte, vielleicht sogar bis zum 29.05. 2021

So genau verstehe ich die Dateiinhalte nun nicht...

Oder gäbe es einen anderen weg, die Historie der Firmware (updates) herauszufinden?

Danke & Grüße
Sebastian
von
Habe nun folgendes in Erfahrung gebracht:

Description: ADF/Scanner. FB PID excess load

Causes:
• ADF Encoder failure (contaminated/detached scale, Encoder Board failure)
• ADF Motor failure
• ADF drive mechanism overload (assembling failure, lubrication failure)
• Cable disconnection

- State in which load of the SCN motor exceeds expected load (and motor does not rotate at all)
- FFC disconnection insertion failure in ADF/SCN
- Main Board failure
- SCN Encoder failure
- SCN Scale is dirty or damaged.
- SCN Motor failure

Check and measure:
1. Visually check the FFCs of the ADF/SCN Unit. Check the FFCs (x2) in ADF/SCN to make sure that it is not inserted obliquely or disconnected. Correctly insert the two FFCs. If FFC is damaged, replace the ADF/SCN Unit. (Replace the unit even if one of the two FFCs is damaged.)
2. Replace the ADF/SCN Unit. Does the error occur after replacing the ADF/SCN Unit?
3. Replace the Main Board Assy. Does the error occur after replacing the Main Board Assy?
von
Und hier die gute Nachricht:

Sehr geehrter Herr ...,

wir bedauern, dass es zu einem Defekt an Ihrem All in One Gerät gekommen ist.

Gerne entsprechen wir Ihrem Kulanzantrag und werden den Drucker für Sie kostenfrei Instand setzen.

Unser Dienstleister wird sich zwecks Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir wünschen Ihnen und uns, dass Sie trotz dieses kleinen Zwischenfalls künftig mit unseren Produkten und unseren Serviceleistungen zufrieden sein werden und hoffen weiterhin auf Ihr Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen / best regards

Kunden-Service-Center
EPSON Deutschland GmbH
Otto - Hahn - Str. 4
40670 Meerbusch
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:42
21:45
21:02
18:10
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen