1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Kaufberatung für ein Farb-Multifunktionsgerät bis zu 400 EUR

Kaufberatung für ein Farb-Multifunktionsgerät bis zu 400 EUR

von
Hallo,

nach endgültigen Ausscheiden meines 9 Jahren alten CANON MG 5350 bin ich auf der Suche nach einem neuen Drucker.

Ich drucke häufiger umfangreiche Skripte für das Studium aus, allerdings findet das - wenn alles gut läuft - nur noch die nächsten 2 Jahre statt. Von daher bin ich sehr hin- und hergerissen, ob deshalb nicht eventuell ein Laserdrucker infrage kommt, was aber bestimmt mit dem Budget schwierig wird.

Das Budget bewegt sich im Rahmen bis max. 400 EUR, günstiger ist natürlich besser. Des Weiteren sollte es sich um ein Multifunktionsgerät sein, welches in der Lage ist, farbig zu drucken. Gedruckt wird schätzungsweise zu 60 % s/w und 40 % farbig. Fotos sollen nicht gedruckt werden. Das Druckvolumen schwankt je nach Monat, in der Regel bewegt es sich allerdings ungefähr zwischen 100 und 500 Seiten pro Monat.

Die nächsten 2 Jahre ergibt sich höchstwahrscheinlich eine aktive und häufige Nutzung, danach könnte es allerdings deutlich weniger werden (drucke zwar auch privat viel, da dann wohl eher aber nur noch so 20 Seiten pro Monat). Der Drucker sollte Duplex können, A4 (A3 wäre nice-to-have, aber nicht zwangsläufig nötig) Format haben sowie W-LAN oder Ethernet unterstützen. Ein Papierfach würde mir ebenfalls reichen.

Ich wäre auch einem Laserdrucker grundsätzlich nicht abgeneigt, da mir das Druckbild bei "normalen" Ausdrucken einfach besser gefällt (einfacher Text & Grafiken). Allerdings bin ich sehr unschlüssig, auch bezüglich dem "angeblichen" gesundheitlichen Risiken. Das Gerät müsste auch nicht unbedingt neu sein, ich würde auch ein vernünftiges gebrauchtes Gerät nehmen.


Vielen Dank im Voraus.
von
Hallo,

also ein Farblaser bei dem Druckvolumen und dem Budget wird ziemlich teure im Unterhalt. Zumindest mit Originaltoner.

Wie wäre es mit einem Canon Maxify GX6050 ? Der ist zwar etwas teurer im Budget, hat aber dann extrem niedrige Folgekosten. Mit A3-Druck gehts dann beim Epson Ecotank ET-16650 los.

Ansonsten auch passend der güntsige Canon Maxify MB5150 mit Patronen. WEnn dir S/W reichen würde, würde ich klar zum Laser raten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 20.06.21, 17:57 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo Ronny,

danke für Deine Antwort. Meinst Du, dass diese Art von Drucker sinnvoll ist, schließlich drucke ich wahrscheinlich nur die zwei nächsten Jahre so viel und da wollte ich nicht "schon wieder" einen neuen kaufen müssen, weil der Alte nicht mehr zu meinem Profil passt. Es muss aber eben auch nicht unbedingt ein Laserdrucker sein.

Ich hatte auch über die HP Officejet Pro Reihe nachgedacht, da ich bei einem Kollegen mit dem Druckbild sehr zufrieden war. Allerdings scheinen diese ja öfters mal Software Probleme zu haben. Auch die Original-Tinte im Nachkauf scheint ja nicht so billig zu sein. Gibt es da bei Euch Erfahrungswerte?

Welchen S/W-Laserdrucker wäre denn empfehlenswert? Wenn ich nichts passendes finde, bin ich natürlich auch bereit, Kompromisse einzugehen.


Gruß,
Leon
von
Hallo,
mit Instant-Ink ist das kostenmäßig recht ordentlich. Allerdings sind das bei bis zu 500 Seiten monatlich auch 19 Euro ... da hast du einen Tankdrucker schnell wieder rein.

HP Instant Ink: Preisanpassungen und Wegfall des Gratis-Tintenabos bei HP

Heute gibts übrigens den Epson Ecotank ET-15000 mit A3-Einzug von hinten sehr günstig, falls du Amazon-Prime-Kunden bist: DC-Forum "Aktion: Amazon Prime Day 2021 - A3-Ecotank und Kyocera-Monolaser im Angebot"

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für Deine schnelle Antwort. Muss ich mir bei dem Epson Drucker Sorgen machen, wenn ich in einem Monat auch mal nur 20 Seiten drucke? Also wie lange kann man den "ruhig" stehen lassen.

Da ich dual studiere und quasi nur viel in drei Monatsphasen drucke, habe ich etwas Angst, dass der Drucker das nicht abkann. Ich drucke zwar auch in der nicht Theoriephase recht viel, aber eben deutlich weniger.


Gruß,
Leon
von
Hallo,

also auch 20 Seiten im Monat sollte dicke ausreichen, dass er funktioniert. Kann halt je nach Umgebung nötig sein auch mal eine Reinigung zu machen - die Tinte dafür ist ja günstig.

Nach Registrierung gibt es 3 Jahre Garantie, siehe www.druckerchannel.de/garantie/

Der Textdruck wird auch nicth ganz so schön aus sehen, wie von deinem alten Canon, aber noch ordentlich und wischfest - und tiefschwarz im Duplexmodus.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Alles klar ich danke dir. Dann werde ich wahrscheinlich mit diesem Modell gehen. Herzlichen Dank für deine Beratung. :)
von
Hallo,

du kannst dir auch den Test hier durchlesen: Test: Tintendrucker mit ADF und Fax für Zuhause: Die Vier von der Tankstelle

Es ist das gleiche Gerät, nur halt mit hinterem A3-Einzug. Darüber geht "natürlich" aber nicht der Duplexdruck.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Also der Test sieht für den Epson ja eigentlich ziemlich gut aus - lediglich die Farbintensität scheint etwas blass zu sein. Allerdings muss ich sagen, dass dieser scheinbar schon mal mindestens so gut druckt, wie mein alter Canon wo er noch funktionierte. Dieser wurde zum Ende hin immer unschärfer, selbst nach automatischer/manueller Druckerkopfausrichtung.

Von daher scheint der Epson ja absolut in Ordnung zu sein, vor allem für den reduzierten Preis.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:47
18:28
16:42
15:25
15:01
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 163,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 91,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 220,15 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 361,74 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen