1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5150
  6. PGBK wird unvollständig gedruckt

PGBK wird unvollständig gedruckt

Frage zum Canon Pixma MG5150: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 9,7 ipm, 6,1 ipm (Farbe), Randlosdruck, nur USB, Duplexdruck, 2 Zuführungen (300 Blatt), Display (6,1 cm), kompatibel mit CLI-526BK, CLI-526C, CLI-526M, CLI-526Y, PGI-525PGBK, 2010er Modell

Passend dazu Canon PGI-525PGBK Twin-Pack (für 660 Seiten) ab 23,09 €1

von
Hallo Zusammen,

ich habe einen Canon Pixma MG5150, dieser druckt seit heute unerwartet bei Textdokumenten (z.B. PDFs) den Text nicht vollständig. Im Anhang findet Ihr ein Beispiel dazu.

Das Problem dürfte nur bei PGBK auftreten. Die Patrone ist neu und gestern hat es noch problemlos funktioniert.

Habe bereits mehrmals versucht eine Reinigung des Druckkopfs zu machen, ohne Erfolge. Wenn ich das PDF in ein JPG umwandle und dieses ausdrucke, habe ich keine Probleme. Soweit ich es richtig verstanden habe werden für Bilddateien BK verwendet.

Weiß vielleicht von euch jemand eine mögliche Lösung zu meinen Problem?

Volgendes habe ich auch versucht: Papier auf "Fotopapier" bzw. hohe Qualität gestellt. Patrone mehrmals herausgenommen und auf Probleme kontrolliert. Drucker mehrmals mittels Intensivreinigung reinigen lassen.
von
Moin, moin!

Was verwendest du fuer Tintenpatronen bzw. Tinte? Fotoschwarz BK (unten) ist aber auch unscharf oder liegt das an deiner Kamera?
Hast du den Aufkleber von der Belueftungoeffnung entfernt?
Ansonsten findest du hier eine Reinigungsanleitung ---> Canon- und HP-Druckköpfe reinigen: Weiße Seiten oder Streifen? Dann ist Reinigen angesagt!

Stell den Druckkopf einfach mal fuer mindestens 48 Stunden in eine Untertasse mit etwas destilliertem Wasser.

In der Einstellung "Hochaufloesendes Papier" verwendet der Drucker die schwarze Tinte aus der kleinen Tintenpatrone.
von
@Gast_49468 danke für die schnelle Antwort.
Ich geb dir ein Foto der verwendeten Patronen in den Anhang. Laut Rückseite sind sie für meinen Drucker geeignet.

Die "unschärfe" am Foto dürfte mit meinen Handy zusammenhängen :)

Das mit dem Druckkopf werde ich sicher ausprobieren, sollte ich das Problem nicht anders lösen können. Also schon mal danke für den Vorschlag.
von
Diesen gelben Klebestreifen musst du von der dicken schwarzen Tintenpatrone entfernen, die man auf dem Foto leider nicht sehen kann.

Wenn du weiterhin mit ohne Tinte druckst, dann geht der Druckkopf kaputt.

Eventuell ist auch die Tintenpatrone defekt. Hast du noch eine andere PGBK-Patrone, beispielsweise die "Leere", in der sich eventuell noch ein Tintenrest befindet?
von
@Gast_49468 die Tintenpatronen die man am Foto sieht sind meine Ersatzpatronen. Also diese sind noch nicht in Verwendung.

Aber ja, werde die Tintenpatronen die sich im Drucker befindet (speziell die dicke schwarze) nochmals kontrollieren
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:00
16:32
15:05
14:47
12:33
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 286,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 272,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen