1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother MFC-J6945DW
  6. Drucke verschmieren leicht

Drucke verschmieren leicht

Frage zum Brother MFC-J6945DW: Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte) mit A3, Kopie, Scan, Fax, Farbe, 22,0 ipm, 20,0 ipm (Farbe), PCL/PS/PDF, Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), 3 Zuführungen (600 Blatt), Touch-Display (9,4 cm), kompatibel mit LC-3237BK, LC-3237C, LC-3237M, LC-3237Y, LC-3239XLBK, LC-3239XLC, LC-3239XLM, LC-3239XLY, 2018er Modell

Passend dazu Brother LC-3239XLBK (für 6.000 Seiten) ab 51,02 €1

von
Hallo,

wie immer habe ich mir mithilfe dieser tollen Seite einen neuen Drucker ausgesucht und mich letzlich für den Brother MFC-J6945DW entschieden. Jetzt ist mir aufgefallen, dass sich die Ausdrucke stark verschmieren lassen, wenn man mit einem angefeuchteten Finger etwas über den Druck geht. Testweise habe ich auch bereits vor mehreren Tagen gedruckte Dokumente so verschmieren können. Als Papier verwende ich Clairefontaine DCP, dass zumindest mit dem Vorgänger (HP Officejet Pro 8610) absolut schmierfest war. Tinte ist original aus dem Lieferumfang.

Weiß jemand weiter?
von
Hallo,

das sieht aber mehr als "leicht" aus. Was hast du für Papier eingestellt? Normalpapier oder was anderes?

Bei uns im Test war die Tinte schon weitgehend schmierfest. Getestet allerdings auf Normalpapier. Und dort wird dir Qualität auch etwas gedrosselt. Zumindest war das beim nahezu baugleichen Brother MFC-J5730DW so.

Wenn jetzt anderes Papier mit dann höherer Sättigung eingestellt wird, dann verstärkt sich das entsprechend auch.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo und vielen Dank!

Ja, als Papier eingestellt ist Normalpapier. Testweise hatte ich auch die Option "langsam trocknendes Papier" versucht ohne Änderung. Ich werde noch ein paar der Einstellungen zu Papier und Druckqualität durchspielen.
von
Falls jemand ebenfalls auf dieses Problem stoßen sollte:

Anhand der Einstellungen konnte ich keine Verbesserung erzielen, weshalb ich den Brother Support bemühte. Dieser hat den Drucker kommentarlos abholen lassen und kam zu dem Ergebnis, dass kein Problem vorliegen würde und das Papier geprüft werden soll. Interessanterweise verschmiert jedoch auch der vom Servicecenter mit meinem Gerät (nicht meinem Papier) erstellte und beigelegte Testausdruck.

Die drei von mir getestete Papiere hatten dieses "ColorLok" Feature. Heute habe ich ein günstiges 80g Papier ohne diesem Feature getestet und zu meiner Überraschung kein verschmieren mehr (auf dem Bild ist das untere das Clairefontaine DCP).
Beitrag wurde am 12.07.21, 10:21 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

was war das genau für Papier? Eingestellt hast du ja wohl jeweils das gleiche?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Genau, bei den Drucken auf dem letzten Foto war für jedes Papier das gleiche (standard) eingestellt und direkt hintereinander gedruckt in einem Auftrag. Das Papier mit dem es jetzt nicht verschmiert ist ein No-Name aus dem Schreibwarenladen.
von
Hallo,

ich meine das ColerLok-Papier, welches Probleme machte. Für wischfeste Pigmenttinte bringt das imo ohnehin keine Vorteile. In dem Fall ja sogar ganz und gar nicht:)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Werde ich mir merken :) Primär war das Clairefontaine DCP (clairefontaine.eu/...), hatte ich jetzt viele Jahre mit den letzten zwei Druckern im Einsatz, zuletzt wie gesagt mit einem HP Officejet Pro 8610 ohne Probleme. Sehr schönes Papier, muss jetzt halt weichen.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:28
11:13
11:05
11:02
10:49
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 347,00 €1 Canon i-Sensys MF443dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 565,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen