1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Samsung CLX-3305FW
  6. Das "too much invested to quit"-Syndrom und rote Punktestreifen

Das "too much invested to quit"-Syndrom und rote Punktestreifen

Interesse am Samsung CLX-3305FW: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 18,0 ipm, 4,0 ipm (Farbe), 2.400 dpi, PCL, Ethernet, Wlan (ohne Airprint), nur Simplexdruck, Simplex-ADF (40 Blatt), kompatibel mit CLT-C406S, CLT-K406S, CLT-M406S, CLT-R406, CLT-W406, CLT-Y406S, 2012er Modell

Passend dazu Samsung CLT-K406S (für 1.500 Seiten) ab 43,57 €1

von
Moin liebes Forum,

musste mir leider einen neuen Account zulegen, da die Email-Adresse nicht mehr erreichbar ist seit knapp nem halben Jahr.

Kurzum, es geht um meinen leidigen CLX3305FW von Samsung - der hat in den letzten Tagen - teils weil nötig, teils weil Fehlersuche - neue Teilchen bekommen. Die OPC war nach 24.000 Drucken leider total hinüber, den ersten Counter hatte ich schon zurückgesetzt - hab ihm seine neue Sicherung vorgetäuscht - aber jetzt war eben Schluss, denke mal die Ladunsrolle hat nicht mehr mögen und er hat unterm Druck abgebrochen und geschrieen: OPC Replacement! - Also für 120 Gelt ne neue Originale von Samsung ähh HP ^^

Ich hatte die Hoffnung, die lästigen Punkte-Streifen (um die es hier gehen soll) wären dann damit passe. Das hab ich nämlich dem OPC angelastet. Leider ist dem nicht so - und weil ich so gut drauf war hab ich dann direkt noch den ITB getauscht - auch Original, weil günstig, vergleichsweise. Warum den ITB, naja... mein Gedankengang hinsichtlich der Punkte war "tritt NUR auf, wenn ich Farbe Drucke - egal wie voll oder Leer das Blatt auch ist - bei SW gibts keine Punkte. Kontrast ist top, Schärfe is Top, keine Aussetzer. Am Fuser muss jedes Blatt vorbei: Schließ ich aus? An der Andruckrolle vom ITB auch: auch ausschließen. Und dann kam ich drauf: Auf den ITB kommt ja auch alles, ob SW oder Farbe. Resttonerbehälter wurde gründlichst gereinigt, ansonsten ist jeglicher Schmutz entfernt, Laserglas sauber etc...

Und jetzt bin am Punkt des "Eskalierendem Commitment" - hab zu viel Investiert WEIL ICH ES NICHT EINSEHE DIESEN WIRKLICH GUTEN DRUCKER IN DEN MÜLL ZU WERFEN und ich mir v.a. technisch durchaus zutraue, eine Lösung herbeizuführen. Deswegen hat man doch nen Technikerabschluss, oder?

Ich brauche jetzt also mal ein Paar Erfahrene Glaskugeln, ich weiß nämlich nicht mehr weiter. Ach übrigens, ich persönlich hasse die Rebulid-Toner, obwohl das noch die besseren zu sein scheinen - von Tonerpartner - aber meine Mutter, dessen Drucker es ist, sieht nicht ein so viel Geld für die Originalen auszugeben - im Drucker arbeitet Rebuild - zur Info. Allerdings glaube ich, fliegen die beim nächsten Wechsel raus. Ich laste ihnen zwar nicht direkt einen Verursacher-Faktor an, zumindest nicht direkt, aber das indirekt etwas schaden genommen hat möchte ich an dieser Stelle auch nicht ausschließen. Das gilt es Einzugrenzen und in Zukunft zu verhindern, auch wenns im ersten Moment weh tut. Aber ITB und OPC (und was noch kommen mag) vlt viel mehr...

Frohes Raten, ich zähl auch euch!

Gruß, Michi :)

Und weil das Forum grad nichts akzeptiert von mir (weder PDF noch JPG unter 7MB) hier in Voller Auflösung:

drive.google.com/...
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:10
16:10
16:10
15:13
15:07
22:34
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 279,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 140,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen