1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Brother MFC-L3770CDW
  5. Welcher Drucker ist aktuell optimal für A6 Duplex / Karteikartendruck?

Welcher Drucker ist aktuell optimal für A6 Duplex / Karteikartendruck?

Frage zum Brother MFC-L3770CDW: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 24,0 ipm, 2.400 dpi, PCL/PS/PDF, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), 2 Zuführungen (280 Blatt), Touch-Display (9,4 cm), kompatibel mit BU-223CL, DR-243CL, TN-243BK, TN-243C, TN-243M, TN-243Y, TN-247BK, TN-247C, TN-247M, TN-247Y, WT-223CL, 2018er Modell

Passend dazu Brother TN-243CMYK 4er-Multipack (für 1.000 Seiten) ab 161,03 €1

von
Liebe Community,

ich habe soeben festgestellt, dass mein Brother MFC-L3770CDW keinen A6 Duplexdruck beherrscht. Das bedeutet, ich müsste bei jeder Karteikarte diese nach jedem Druck herausholen und manuell drehen.

Da ich für's Büro und Studium mehrere hundert Karteikarten mit Word bedrucken möchte, wäre das extrem umständlich.

Von daher an euch die Frage:

Mit welchem Drucker macht man sowas heutzutage am besten?

Vielen Dank im Vorab,
Hans
Beitrag wurde am 11.05.21, 10:19 Uhr vom Autor geändert.
von
Lieber Hans!

Du kannst beispielsweise auf A4-Pappe drucken und diese danach kleinschneiden.

Duplex und A6 drucken kann aussschliesslich dieser Drucker von Ricoh ---> Ricoh SG 3210DNw: Neuer Versuch mit einem Geljet-Tintendrucker fürs Home-Office

Ob das mit deinen dicken Karteikarten zuverlaessig funktioniert, musst du selbst ausprobieren.
von
Danke für deine Nachricht!

A4-Pappe kommt bei mehreren hundert Karten für mich ebenfalls nicht in Frage.

Bist du dir denn sicher, dass der Ricoh der einzige ist, der das kann? Bin natürlich für neue Vorschläge offen, aber ich bin eigentlich durchweg sehr mit meinen Brother-Geräten zufrieden. Kann das von denen keiner?

Viele Grüße,
Hansa
von
Hallo,

also ich würde mich jetzt nicht ganz so aus dem Fenster lehnen. Aber es wird nur eine handvoll Geräte mit A6-Duplex geben. Wir haben das so nicht in der Datenbank.

Technikbedingt wird das mit einem Laser imo schwieriger - erstrecht wenn es Karteikarten sind. Bei den gängigen Tintendruckern kann es imo sonst tatsächlich auch keiner. Eventuell sehr hochpreisige Geräte.

Der Ricoh ist mir da auch als einziger bekannt. Ob das aber mit KArteikarten klappt, dass ist im Zweifel auch Glückssache. Unter Umständen geht das mit dem optionalen hinteren Einzug auch besser.
support.ricoh.com/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo

Der Lexmark MS725 kann auch A6 duplex drucken.

Aber warum nicht die Funktion Duplex manuell benutzen. Dabei werden erst alle ungeraden Seiten ausgedruckt, der Papierstapel muss dann umgedreht eingelegt werden und es werden dann alle geraden Seiten ausgedruckt.

Gruß Uwe
von
Lieber Uwe!
Welchen Drucker meinst du jetzt genau? Einen MS725 kann ich leider nicht finden, sondern nur den Lexmark CS725de

Koennen die anderen Lexmark-Drucker, wie beispielsweise der Lexmark CS727de das auch?
von
www.lexmark.com/...

der CS725 und CX725 können das auch
Finger weg von den Lexamrak mit einer 7 am Ende....günstige Maschine aber VBM doppelt so teuer
von
Vielen Dank für eure Hinweise! (@uwe00352, Gast_49468, budze)

Allerdings sind die Lexmark-Modelle ja alle etwas teurer, und da ich mit meinem Brother, wie hier angegeben, eigentlich sehr zufrieden bin, würde ich wohl tatsächlich auf den o.g. Ricoh SG 3210DNw ausweichen.

Hättet ihr gegen den irgendwas einzuwenden? Sind da z.B. vielleicht die Patronen langfristig teurer als bei den Lexmark-Geräten oder fällt das weniger stark ins Gewicht.

Kann ich bei dem Ricoh auch ganze Stapel einlegen, die automatisch eingezogen werden?

@Uwe: Das mit dem Seitendrehen wäre mir wahrscheinlich auf die Dauer zu umständlich, weil man die Karteikarten dann schlechter ablegen kann. Bei Duplexdruck hab ich immer eine Karte in einem Word-Dokument.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:36
12:35
10:11
10:10
09:36
08:37
Blasse Farben Gast_58816
10.6.
Advertorials
Artikel
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
27.04. HP Instant Ink für Laser: Toner-​Lieferdienst mit Seitenkontingenten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 399,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 244,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.395,49 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 290,29 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 641,41 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 649,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 592,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen