1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. HP+ - Originalkartuschen-Zwang auf "Wunsch"

HP+ - Originalkartuschen-Zwang auf "Wunsch"

von
HP-Kunden sollen sich zukünftig freiwillig für die ausschließliche Nutzung von Originaltinte samt Online-Kontrolle entscheiden - während der gesamten Lebensdauer des Druckers. Unterbunden wird dann sogar das eigene Befüllen. Gelockt wird u.A. mit einem halbjährigen Gratisabo für Tinte oder Toner und einigen Cloud-Funktionen.

HP+: Originalkartuschen-Zwang auf "Wunsch" von Ronny Budzinske
von
Und ohne Internet? Kann ich dann nicht mehr über USB drucken?
von
Hallo,

also der Drucker muss mit einem Router mit dem Internet verbunden sein. Ohne dem geht kein HP+.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
USB und Wlan oder Lan? Dann ist es nicht mehr USB.
Ja das Digitale wird uns noch ganz was kosten.
von
Ist das bei Canon-Printern auch so ? Mein MP520 druckt sei längerem keine Farben mehr, obwohl die Patronen frisch und voll sind und das im Druckerstatus auch so angezeigt wird !
von
Lieber Norbert!

Nein, HP- gibt es komischerweise nur fuer HP-Drucker.

Stelle deine Frage bitte hier ---> DC-Forum "Tintendrucker von Canon"
von
Ja, prima.....

Mich stören noch nicht mal die Originalpatronen, die verwende ich sowieso ausschließlich. Aber wozu braucht der Drucker einen Internetzugang und somit ein erhöhtes Sicherheitsrisiko? Wieso blockiert HP mittlerweile selbst originale Patronen älteren Datums? Wieso brauche ich für den Standardtreiber (zumindest bei meinem 7740) mittlerweile einen Cloud-Account, um zu scannen?!

Vielleicht sollte man mal wieder dazu übergehen gute Produkte zu entwickeln, die ganz einfach drucken und scannen. Das war ursprünglich mal der Sinn dieser Produktgattung.
von
Hallo,
Ohne Internet kannst du halt die tollen Cloudfunktionen alle nicht nutzen ... Grrr ...

Also der Online-Zwang ist leider tatsächlich "gruselig" und wäre für mich persönlich auch der Hauptgrund, das ganze nicht zu nutzen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hm, habe mir mal ausgerechnet, dass mit Instant Ink die Originaltinte sogar günstiger als komptabile Tinte wird. Von daher entscheide ich mich nun wohl dafür. Mir ist eher unklar, wieviel die weiteren Vorteile von HP+ wert sind und wie schwer die Nachteile wiegen.

+ Ein Jahr mehr Garantie und ein halbes Jahr Instant Ink? Dieser ganze Cloud-Druck Kram ist für mich völlig irrelevant.

– HP verändert dafür mit HP+ im Gegenzug die Firmware so weit, dass ich nie mehr komptabile Tinte verwenden könnte. Hm, im Augenblick würde es mich wohl nicht stören. Aber das Wort "nie" stört mich schon.
- Könnte HP mit dem Netzwerkzwang nicht auch dafür sorgen, dass der Drucker sich irgendwann nicht mehr benutzen lässt? Bspw. weil sie finden, dass ich nach drei Jahren mal einen neuen kaufen muss? Dieses Ablaufdatum hatte ja schon brother eingebaut. Das ging aber nicht übers Netz, so gab es dann auch Wege, das zu umgehen. Mit HP+ scheint mir HP die volle Kontrolle zu haben, auch, wann der Drucker aufhören sollte, seine Dienste zu tun. Das ist für mich das eigentliche k.o.-Kriterium.
von
Hallo,
das ist ja alles nicht wirklich unstrittig.
Das wollen wir jetzt mal nicht unterstellen. Ich würde davon auch nicht ausgehen.

Aber die Einschränkungen sind halt aus meiner Sicht ziemlich unnötig. Und die 6 Gratismonate in vielen Fällen ohnehin kein Vorteil.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wenn ich den ersten gebrauchten Drucker mit solch einer Einschränkung erhalte, werde ich meinen Anwalt einschalten damit so etwas ein Ende findet. Wenn ich die Rechtschutzversicherung nicht für die Bekämpfung von Umweltschanden und Freiheitseinschränkungen wie diese massenhafte Produktion von Elektroschrott, dann wüsste ich auch nicht wozu ich diese Versicherung sonst abgeschlossen habe.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:10
16:10
16:10
15:13
15:07
22:34
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 279,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 140,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen