1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Kaufberatung Tinten MuFu mit Fax und Duplex-Scanner & Pigmenttinte

Kaufberatung Tinten MuFu mit Fax und Duplex-Scanner & Pigmenttinte

von
Gesucht wird ein robustes und zuverlässiges Gerät, für wenig Druckvolumen (ca. 100S./Monat) und wenig Fotos für Home-Office. Preissegment: so 200-400 EUR

Folgende Modell habe ich momentan in der engeren Auswahl:

HP OfficeJet Pro 9020
HP OfficeJet Pro 9020e
-> 3- Jahre Garantie

Epson Workforce Pro WF-4745DTWF
-> 1- Jahr Garantie

Epson Workforce Pro WF-4740DTWF
-> 3- Jahre Garantie

HP Officejet Pro 8730
-> 3- Jahre Garantie

Canon Maxify MB5150
Canon Maxify MB5450
-> 3- Jahre Garantie

Der Epson Workforce Pro WF-C5710DWF scheint ja nicht mehr lieferbar
und ist ja nur noch zu "Mondpreise" ab 579,- erhältlich.

Habt Ihr praktische Erfahrungen/Empfehlungen zu meiner Auswahl und habe ich "wichtige" Modelle vergessen? Was wäre Eure Empfehlung und warum?
von
Hallo,

willst du bei Originaltinte bleiben oder gar einen Tintenlieferdienst (Instant Ink, REadyPrint) nutzen? Der Maxify ist eigentlich in allen belangen ganz gut, die Tinte ist nicht ganz so wischfest. Die Kisten können aber keinen Randlosdruck, falls das für die Fotos relevant ist.

Der Epson Workforce Pro WF-4745DTWF scheint nett, hat aber aktuell mit kaum verfügbaren Patronen zu kämpfen. Das ist auch der Nahfolger vom Epson Workforce Pro WF-C5710DWF. Das Druckwerk ist ja identisch mit dem Epson Workforce Pro WF-4740DTWF.

Da gab es hier schon einige Meldungen zu ausgefallenen SCannern. Das sollte mit der neuen Firmware aber wohl angegangen sein, siehe Fehlermeldung: Epson Workforce Pro WF-C5710/90DWF und WF-4740-Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?

Der HP Officejet Pro 8730 kann auch nur bedingt randlos. Zumindest mit den Standardtreibern.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Von den Tintenlieferdiensten/-abos halte ich eigentlich nicht viel bzw. will mich da auch nicht abhängig machen.
Normalerweise bleibe ich bei der Originaltinte ... da gibt's am wenigsten Probleme und die Qualität/Wischfestigkeit stimmt im Normalfall.

Randlosdruck ist kein KO-Kriterium, da normalerweise keine bis wenig Fotos gedruckt werden sollen. Eher Home Office Umgebung.

Grundsätzlich finde ich natürlich das Sperren von Fremdpatronen sowie die fehlende Möglichkeit des Austausches des Resttintenbehälters sehr "unsympathisch", soll aber bei meinem niedrigen Druckvolumen auch kein KO-Kriterium sein.

Die Probleme mit den Epson Scanner bzw. die (vermeintliche) Lösung hatte ich auch gelesen. Das macht die Entscheidung für mich nicht leichter ... Ob das Update die Probleme behebt, steht ja nicht einmal 100%ig fest.

Was ist mit dem HP 9020(e)?!
von
Hallo,

hier Informationen zu HP Officejet Pro 9022e: HP+: Originalkartuschen-Zwang auf "Wunsch"

Die Geräte haben recht gute Leistungsdaten, aber lassen sich halt vorwiegend von der App bedienen. Am Gerät ist das Display recht klein. Einschränkungen gibt es in allen Fällen bei Nutzung mit Originaltinte. Diese sind für das große Modell aber recht moderat im Preis.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Sehr schöner Artikel ... dann doch lieber den "alten" 9022 ;-)

Ich schwanke aber immer noch zwischen folgenden Modellen:

HP OfficeJet Pro 9012/9022
-> hier stört mich eigentlich (nur) der ganze Registrierungs/Cloud/App-Einstell-ePrint,... Kram

HP OfficeJet Pro 8730
-> hier stört etwas die Größe und A4-Randlosscan nicht möglich

Canon Maxify MB5150/MB5450
-> Randlosdruck (aber Randlosscan möglich?)

Epson Workforce Pro WF-4745DTWF
-> hier stört die 1-Jahres Garantie in Verbindung mit der Ungewissheit bzgl. des Scannerfehlers & die Verfügbarkeit der Tinte /wird sich aber hoffentlich bessern)

Eigentlich tendiere ich zum Epson Workforce Pro WF-4745DTWF, wenn da nicht die o.a. Punkte wären ... zusätzlich gibt es bei den HPs noch CashBack - das macht die Entscheidung dagegen nicht einfacher ...

Können alle diese Geräte durchsuchbare PDFs erzeugen und diese auch auf einer SMB Freigabe ablegen?

Har vielleicht jemand von Euch praktische Erfahrungen mit einem oder sogar mehreren Geräten?
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:42
21:45
21:02
18:10
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen