1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5150
  6. Düse eingetrocknet

Düse eingetrocknet

Frage zum Canon Pixma MG5150: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 9,7 ipm, 6,1 ipm (Farbe), Randlosdruck, nur USB, Duplexdruck, 2 Zuführungen (300 Blatt), Display (6,1 cm), kompatibel mit CLI-526BK, CLI-526C, CLI-526M, CLI-526Y, PGI-525PGBK, 2010er Modell

Passend dazu Canon PGI-525PGBK Twin-Pack (für 660 Seiten) ab 23,00 €1

von
Hallo, zusammen :)

Ich brauche Hilfe/Beratung!

Ich habe einen Canon MG5150 und die große schwarze Patrone druckt nichts mehr.
Ich habe schon:
- mit Alkohol gereinigt
- Reinigungspatronen durchlaufen lassen
- mit heißem Wasser gereinigt

Alle anderen Patronen/Düsen gehen, alle Patronen sind ordentlich voll.
Vor einer Stunde konnte ich endlich wieder etwas drucken, alles schien frei zu sein. Dann wurde beim nächsten Druck aus Word alles sehr schlecht , die Druckeinstellung "Hohe Qualität" funktionierte auf zwei Blättern. Im Düsentestmuster sehe ich die PGBK jetzt gar nicht mehr. Auch nach der Reinigung mit Wasser, wo ich viel verdickte Druckerflüssigkeit weggewischt habe, nicht.

Zur Info: Ich benutze keine Original-Patronen, was laut dem Forum auch ein Grund sein könnte. Und der Drucker stand ein paar Monate still.

Ich wäre dankbar für jeden Tipp! (ich würde mir auch noch Originalpatronen kaufen, falls es sich lohnt)
von
Bei verstopften Düsen sollte man den Druckkopf u.U. Umständen mehrfach einweichen (Untertasse mit Küchenkrepp belegen und mit Wasser tränken (kein heisses Wasser) und den Druckkopf daraufstellen. Danach gut trocknen lassen. U.U. auch auf den Dom oben ein paar tropfen Wasser träufeln. Wie gesagt das Ganze muss u.U. mehrfach wiederholt werden. Später ab und zu mal einen Testdruck machen da hier alle Düsen angesprochen werden.
von
Ich werde es nochmal versuchen.🙂 @hjk
von
Liebe Ulrike!

Stell den Druckkopf mal in eine Untertasse mit etwas destilliertem Wasser fuer mindestens 48 Stunden.

Das Geld fuer Originalpatronen kannst du dir sparen, aber versuchs mal mit einer anderen schwarzen Tintenpatron. Eventuell ist die Tintenpatrone eingetrocknet.

Eventuell ist aber auch die Reinigungseinheit des Drucker defekt oder verstopft. Diese Reinigungseinheit befindet sich rechts im Drucker, da wo der Druckkopf drauf parkt wenn der Drucker ausgeschaltet ist.

Das laengliche Schwaemmchen ist fuer die schwarze Tintenpatrone verantwortlich. Da kannst du mal etwas Wasser einfuellen. Dieses sollte nicht sofort durchlaufen, aber nach einer Reinigung im Druckertreiber verschwunden sein.
von
@Gast_49468 @hjk
Ich habe den Druckkopf tatsächlich 48 h ins Wasser gestellt und ab und zu ein Tropfen auf die Düse getan. Es ist nicht gerade viel besser geworden. Siehe Bilder. Ich habe mal ein einfaches sw Dokument ausgedruckt, um es zu veranschaulichen.
Gibt es noch irgendwelche Möglichkeiten, das zu retten oder muss ich mir jetzt tatsächlich einen neuen kaufen?
Und 2. Kann es sein, dass beim Druck von PDF aus Adobe die kleine schwarze Patrone verwendet wird, da sieht nämlich alles gut aus.
von
Hallo,
normalerweise wird bei der Papiereinstellung "Normalpapier" die Tinte aus der großen Patrone genutzt (Pigmenttinte) und bei den Einstellungen hochwertig (Fotopapier) die aus den kleinen Patronen, so kann man auch noch Text drucken auf Normalpapier, die Buchstaben können dann aber etwas ausgefranst aussehen.

Gruß,
sep
von
Liebe Ulrike!

Das sieht doch schon viel besser aus als vorher. Du kannst den Druckkopf auch fuer eine Woche in die Untertasse stellen.

Diese keilfoermigen Aussetzer koennen wie gesagt aber auch von der Tintenpatrone oder der verwendeten Tinte verursacht werden.

Wenn du den Medientyp auf "Hochaufloesendes Papier" stellst, dann nimmt der Drucker die schwarze Tinte aus der kleinen Tintenpatrone.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:28
11:13
11:05
11:02
10:49
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 347,00 €1 Canon i-Sensys MF443dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 565,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen