1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Brother MFC-L8650CDW
  6. Fax-Journal abrufen

Fax-Journal abrufen

Frage zum Brother MFC-L8650CDW: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 28,0 ipm, 2.400 dpi, PCL/PS, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, ADF (35 Blatt), 2 Zuführungen (300 Blatt), Touch-Display (9,4 cm), kompatibel mit BU-320CL, DR-321CL, TN-321BK, TN-321C, TN-321M, TN-321Y, TN-326BK, TN-326C, TN-326M, TN-326Y, WT-320CL, 2014er Modell

Passend dazu Brother TN-326BK (für 4.000 Seiten) ab 46,57 €1

von
Hallo,

ich habe also den Brother MFC-L8650CDW. Wenn ich das Journal ausdrucke erhalte ich 14 Fax-Sendungen angezeigt und der erste dieser Liste ist vom 12.10.2020. Gibt es eine Möglichkeit, auch das Journal vor diesem Zeitpunkt abzurufen?

Viele Grüße
Michael
von
Hallo,

ich weiß es nicht genau, aber laut Anleitung (Erweiterte Funktionen) S. 41, 42 download.brother.com/... .pdf würde ich davon ausgehen, dass der Drucker die letzten 200 Aufträge im Journal-Speicher behält und anzeigen kann, und zwar solange, bis der Speicher gelöscht wird.

Gelöscht wird der Speicher laut Anleitung:
"6, 12, 24 Stunden, 2 oder 7 Tage: Das Gerät druckt den Bericht nach der gewählten Zeit und löscht dann alle Aufträge aus dem Speicher. Wenn der Speicher des Geräts vor der eingestellten Zeit mit 200 Aufträgen voll ist, druckt das Gerät das Journal vorzeitig aus und löscht anschließend alle Aufträge aus dem Speicher. Wenn Sie vor Ablauf des eingestellten Intervalls einen gesonderten Journalbericht benötigen, können Sie diesen ausdrucken lassen, ohne dass die Aufträge gelöscht werden."

Zu voll (mehr als 200) Einträge ist der Speicher offensichtlich nicht, aber vielleicht wurde er früher einmal gelöscht.

- Falls der Speicher durch diese automatischen Journal-Ausdrucke (alle x Stunden/Tage) gelöscht wurde, existieren ja (hoffentlich) wenigstens noch die alten Ausdrucke irgendwo.

- Eventuell gibt es weitere Dinge, wodurch der Speicher gelöscht worden sein könnte. Vielleicht gibt es irgendwo eine Option "Drucker auf Werkseinstellungen zurücksetzen". Vielleicht werden die Einträge gelöscht, wenn man Faxe oder das Journal an den PC oder ein anderes Fax überträgt (Anleitung S. 138 download.brother.com/... .pdf ) - aber es steht jedenfalls nicht dabei, dass dann die Daten danach gelöscht werden.
Beitrag wurde am 31.03.21, 21:58 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

danke für die Informationen! Wenn ich es richtig verstehe, dann wurden die Einträge nach einem automatischen Ausdruck eines Journals gelöscht.

Dieses letzte Journal liegt jedoch leider nicht mehr vor. In Zukunft weiß ich nun, dass man diese Ausdrucke tatsächlich am Besten aufhebt. Eigentlich war ich nicht davon ausgegangen, dass die Daten nach dem Ausdruck einfach gelöscht werden.

Glücklicherweise hat es sich zwischenzeitlich ergeben, dass ich die Daten einer bestimmten Faxverbindung nicht mehr benötige.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:58
16:10
16:10
16:10
15:13
22:34
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 279,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 140,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen