1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Brother MFC-9465CDN
  6. Dunkelfärbung des Papiers beim Drucken

Dunkelfärbung des Papiers beim Drucken

Frage zum Brother MFC-9465CDN: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 24,0 ipm, 2.400 dpi, PCL/PS/PDF, Ethernet (ohne Airprint), Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (35 Blatt), 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit BU-300CL, DR-320CL, TN-320BK, TN-320C, TN-320M, TN-320Y, TN-325BK, TN-325C, TN-325M, TN-325Y, WT-300CL, 2010er Modell

Passend dazu Brother TN-325BK (für 4.000 Seiten) ab 52,19 €1

von
Moin Leute

Unser guter Drucker macht jetzt beim Drucken von jetzt auf gleich Ein Problem beim Drucken wird die Seite sehr dunkel eingefärbt als wenn sie zu heiß wurde . Siehe Bild .
Frage was kann dafür die Ursache sein ?

hilft eine Reinigung der Transfereinheit bzw Trommeln ?

Einen schönen Sonntag

Rene
von
Hallo,

also die großen grauen horizontalen Streifen scheinen sich im Abstand von ca. 94 mm zu wiederholen (siehe Bild). Dies spricht für ein Problem der schwarzen Bildtrommel, denke ich, siehe Anleitung S. 152 download.brother.com/... .pdf "Farbige horizontale Linien auf der Seite" "im Abstand von 94 mm". www.youtube.com/... , die entweder altersbedingt oder durch Lichteinwirkung nicht mehr in Ordnung sein könnte.

Die grauen vertikalen Streifen könnten durch verschmutzte Koronadrähte kommen oder durch Probleme mit der Tonerkassette (was insbesondere bei günstigem Fremdtoner mal auftreten kann, wogegen man aber auch mit Originaltoner nicht komplett gefeit ist).

Ich würde zunächst mal, so wie in der Anleitung ab S. 98 beschrieben, die Laserscannerfenster und Koronadrähte reinigen, und eventuell noch die schwarze Bildtrommel, falls die irgendwie verschmutzt aussehen sollte. Dies könnte eventuell die vertikalen Streifen beseitigen. Falls nicht, könnte man wegen der vertikalen Streifen auch mal die schwarze Tonerkassette überprüfen www.youtube.com/... www.youtube.com/... oder einen neuen schwarzen Toner einsetzen.

Aber das Hauptproblem sind ja hier eh eher die dunklen, großen horizontalen Streifen.
Da würde ich wie gesagt wegen der ca. 94 mm vermuten, dass es an der schwarzen Bildtrommel liegt.
Um dieses Problem zu beheben, könnte man dann entweder eine komplette neue Bildtrommeleinheit (Brother DR-320CL, wenn ich richtig geschaut habe) kaufen und einsetzen. Oder wenn man eher der Bastlertyp ist, gibt es die vier Bildtrommeln eventuell auch einzeln als Nachbauten oder so zu kaufen www.youtube.com/... .
Zu große Hitze würde wenn, dann ja von der Fixiereinheit am Ende des Druckers kommen. Die Fixierrollen haben bei Brother meist einen Umfang von 78 mm, glaube ich, und da die horizontalen Streifen sich hier eher alle 94 mm zu wiederholen scheinen, liegt es eher nicht an der Fixiereinheit, glaube ich.
Wenn du sichergehen willst, dass es nicht an der Fixiereinheit liegt, kannst du ja mal eine fast weiße Seite ausdrucken und den Druck mittendrin anhalten, bevor das Papier mit dem unfixierten Toner die Fixiereinheit erreicht, so wie hier DC-Forum "Horizontale hellgraue Streifen beim drucken" beschrieben.
Wenn dann schon schwarzer, unfixierter Tonerstaub auf der schwarzen Bildtrommel und auf dem Papier ist, ist klar, dass die dicken horizontalen Streifen schon im Bereich Tonerkassette+Bildtrommel entstehen, und nicht erst hinten im Bereich der Fixiereinheit.


Ob mit den anderen Farben auch etwas ist, kann ich nicht genau sagen, da das Blatt so voller schwarzem Toner ist.
Ich würde so auf den ersten Blick aber wie gesagt mal vermuten, dass die dicken dunklen horizontalen Streifen nach dem Austausch der schwarzen Bildtrommel / der ganzen Trommeleinheit verschwinden müssten, und die weniger auffälligen vertikalen Streifen nach den oben erwähnten manuellen Reinigungen, oder spätestens nach dem Austausch der schwarzen Tonerkassette.
Wie gut und streifenfrei der Toner auf der ganzen Seite aufs Papier kommt, kann man mit großen CMYK-Farbflächen wie diesen support.brother.com/... .pdf testen. Aber solange alles voller schwarzer Tonerstreifen ist, lohnen sich solche Farbtestdrucke noch nicht, würde ich sagen, weil man die Farben auf der Seite ja nur schlecht sehen würde.
Beitrag wurde am 28.03.21, 20:59 Uhr vom Autor geändert.

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:42
21:45
21:02
18:10
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen