1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche S/W Drucker mit Scanner

Suche S/W Drucker mit Scanner

von
Hallo allerseits,
meine Voraussetzungen:
wenig drucken
nur schwarz/weiß
meisten Ausdrucke sind Belege
(d.h. Qualität des Drucks muß nicht besonders gut sein)
geringer Preis des Druckers.

Meine Forderungen:
kein Eintrocknen der Druckertinte,
geringe Druckkosten
Drucker soll scannen könnnen, deshalb ein USB-Anschluß (auch farbig
wenn möglich mehrere Blätter)

was empfehlt iihr mir da

mfg
Berhard
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo Berhard (oder Bernhard),

wie hoch ist denn dein monatliches Druckaufkommen?

Welchen Zusammenhang siehst du zwischen dem Scanner und dem USB-Anschluss? Den haben so gut wie alle Multifunktionsdrucker.

Für dich sollte es dann ein Laserdrucker sein. Drucker-Finder (Marktübersicht)

z.B. den Xerox B205

Es gibt auch eine Handvoll S/W-Tintendrucker. Das geht dann z.B. mit dem Epson Ecotank ET-M2170 los.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
>
>wie hoch ist denn dein monatliches Druckaufkommen?
>
vielleicht 20 Seiten

>
>Welchen Zusammenhang siehst du zwischen dem Scanner
>und dem USB-Anschluss?
>
damit ich die gescannte Datei auf den Stick kopieren kann.

>
>Für dich sollte es dann ein Laserdrucker sein. Drucker-Finder (Marktübersicht)
>z.B. den Xerox B205
>

ca. 200 Euro

>
>Es gibt auch eine Handvoll S/W-Tintendrucker.
>Das geht dann z.B. mit dem Epson Ecotank ET-M2170 los.
>
UVP: 500 Euro
Gibts es die S/W Tintenstahldrucker nicht billiger ?

mfg
BH
von
Hallo BH,

klick doch mal auf die Links, im Preisvergleich kostet der Tintendrucker knapp über 200 Euro, siehe Epson Ecotank ET-M2170 (ab 225 € inkl. Versand)

Das ist dann auch ein Tankdrucker - die Folgekosten sind extrem niedrig. Allerdings kommt das bei deinem Druckvolumen gar nicht zum tragen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
>
>klick doch mal auf die Links, im Preisvergleich kostet der Tintendrucker
>knapp über 200 Euro, siehe Epson Ecotank ET-M2170 (ab 206 € inkl. Versand)
>
>Das ist dann auch ein Tankdrucker - die Folgekosten sind extrem niedrig.
>Allerdings kommt das bei deinem Druckvolumen gar nicht zum tragen.
>
Der Tintenstahldrucker hat ein Problem:
Kein ADF, d.h. man kann nicht mehrere Seiten automatisch hintereinander einscannen lassen.
Bei welchen S/W Tintenstahldruckern ist das möglich ?

mfg
BH
von
Hallo,

muss der ADF Simplex oder Duplex scannen?

Bei Simplex wäre es für diese Serie der Epson Ecotank ET-M3140 - das wird aber teuer.

Da wirst du mit einem Farbdrucker wohl günstiger wegkommen. Die brauchen aber fast immer auch Farbpatronen und drucken dann nicht weiter.

Eine andere günstige Lösung mit Simplex wäre der HP Envy Pro 6420 (ab 119 € inkl. Versand)

Der hat ein einfachen Simplex-ADF, du kannst die Farbpatrone rausnehmen. Das Schwarz ist allerdings nicht wischfest (wie beim Ecotank).

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
>
>muss der ADF Simplex oder Duplex scannen?
>
Simplex würde mir reichen.

>
>Da wirst du mit einem Farbdrucker wohl günstiger wegkommen.
>Die brauchen aber fast immer auch Farbpatronen und drucken dann nicht weiter.
>
Welche Ausnahmen gibt es da ?

>
>Eine andere günstige Lösung mit Simplex wäre der HP Envy Pro 6420
>(ab 108 € inkl. Versand)
>
Vielen Dank für den Vorschlag.
Daß das schwarz nicht wischfest ist, ist mir egal.
Bis auf einen Nachteil wäre das ein wirklich gutes Gerät:
"Während der Drucker selbst mit rund 100 Euro recht günstig angeboten wird, kommen wir auf durchschnittliche Druckkosten von 6 Cent pro Textdruck"
Siehe Chip-Test

mfg
BH
von
Hallo,
das ist halt die ISO-Angabe. Für rund 400 Seiten sind dann dann jeweils rund 27 Euro, siehe hier: HP 307XL (ab 22 €)

Jetzt kannst du ja mal selbst rechnen, wieviel Kartuschen du kaufen kannst, bist du den Ecotank rein hast. Beim Modell ohne ADF lohnt sich das halbwegs schnell. Mit ADF wirds eng ....

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ansonsten kannst du dir auch den Bericht durchlesen: HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette

Die Farbe rausnehmen, das geht bei allen HP-Modellen mit Kopfpatronen. Funktional besser als der genannte Envy werden die aber alle nicht.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo allerseits,
Da meine Voraussetzungen an einen Drucker zu stark sind und ich
deswegen keinen für mich zufriedenstellenden Drucker finde,
werde ich meine Anforderungen abändern:

Meine Anforderungen an den Drucker:
S/W Tintenstrahldrucker,
kein Eintrocknen der Druckertinte,
geringe Druckkosten (d.h. auch keine unnötigen automatischen Reinigungen des Druckers)
geringer Preis des Druckers.

Drucker muß nicht scannen können (nehme dafür einen alten, ausrangierten Drucker der simplex drucken kann),
die meisten Ausdrucke sind Belege (d.h. Qualität des Drucks muß nicht besonders gut sein)

Meine Voraussetzungen:
gerines Druckvolumen, ca. 20 - 30 eiten pro Monat

Was gibt es für Empfehlungen dafür ?

mfg
Berhard
von
Hallo Berhard,

also wenn es rein S/W sein muss, dann gibts den Epson Ecotank ET-M2170 (ab 225 € inkl. Versand) (mit Scanner, aber günstig), oder aber die HP-Drucker. Da nimmst du dann einfach die Farbe raus. Die Folgekosten sind höher, aber bei deinem Volumen wohl noch im Rahmen.

Eintrocknen kann die Tinte immer. Wenn man REgelmäßig druckt, dann sollte das S/W-Modell schon durchlaufen. Ansonsten bekommst du beim HP mit einer neuen Kartusche auch einen neuen Kopf. Diese Geräte gibt es nicht ohne Scanner.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:32
11:28
11:13
11:05
11:02
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 347,00 €1 Canon i-Sensys MF443dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 565,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen