1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Workforce Pro WF-4745DTWF
  5. Ersatz für Epson WF 3620

Ersatz für Epson WF 3620

Interesse am Epson Workforce Pro WF-4745DTWF: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 24,0 ipm, 22,0 ipm (Farbe), 16,0 ppm (ADF-Scan), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Duplex-ADF (50 Blatt), 2 Zuführungen (500 Blatt), Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit 407, T6715, 2020er Modell

Passend dazu Epson 407 Schwarz (für 2.600 Seiten) ab 37,91 €1

von
Hallo,
gestern hat unser Epson WF 3620 nach 5 Jahren den Geist aufgegeben. Das scheint wohl die Lebensdauer von solchen Druckern zu sein.
Nun brauchen wir Ersatz dabei sind mir folgende Drucker aufgefallen.
Epson WF 4830DTWF und Epson WF 4745 DTWF auch haben wir uns überlegt, ob nicht ein Laser Drucker hier Brother MFC L3750 CDW eine Alternative wäre.
Wir drucken so ca. 2000 Seiten im Jahr. Meist farbige o. sw Dokumente ab und zu ein Bild. Brauchen einen Duplexscanner, der einigermaßen schnell scannt.
Welches der Geräte ist Ihr Meinung nach für uns am besten geeignet? Welches vermulich am langlebigsten? Ist eines der Geräte eigentlich schon wieder ein Auslaufmodell und damit bald aus der Ersatzteilversorgung? Wo haben wir die wenigsten Probleme und die günstigsten Druckkosten?
Es würde mich freuen von Euch zu lesen.
Herzlichen Dank.
Viele Grüße
Beitrag wurde am 25.03.21, 22:31 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

bei so einfachen Druckern lässt sich fast nichts mehr austauschen. Die Ersatzteile sind entsprechend oft auch teurer als der Drucker selbst.

Wenn du mit dem Epson sonst zufrieden warst, dann ist der Epson Workforce Pro WF-4745DTWF sicherlich eine gute Wahl.

Wieviel Tintenpatronen hast du denn so im Jahr verbraucht? Falls nicht übermäßig viel Tinte fürs Reinigen drauf geht, dann ist der Workforce im Unterhalt günstiger als ein Laser in der Klasse - "erstrecht" bei diesem Brother. Der Epson Workforce Pro WF-4830DTWF ist recht teuer im Unterhalt - es gibt den aber nun auch mit Readyprint - kostet für 3.600 Seiten im Jahr dann 12x12 Euro, siehe Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert - sogar für A3

Ansonsten ist der Canon Maxify MB5150 eine gute Alternative. Das Teil kann jedoch keinen Randlosdruck und die Tinte schmiert etwas mehr, als die von Epson. Der Scanner liest dafür die Vorder- und Rückseite gleichzeitig ein (Dual-Duplex)-

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Vielen Dank für die Unterstützung. Wir haben ca. 1 mal im Jahr Tinte gekauft. Dann läuft das für uns wohl auf den Epson WF 4745 hinaus.
Gruß
Sefan
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
05:54
20:00
19:06
18:27
17:00
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 236,89 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,51 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen