1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Schriftschärfe Tinte/Pigment/Laser Unterschiede?

Schriftschärfe Tinte/Pigment/Laser Unterschiede?

von
Hallo miteinander,

Meine Frage ist, wie vergleichbar der Ausdruck von der Qualität zwischen einem Tinten, einem Pigmentdrucker und einem Laser grade bei Schriften sind. Ich finde die Schriften bei einem Laserdrucker wirklich wunderbar scharf und ohne verlaufende kanten. Ist es grundsätzlich bei neuen Tintendruckern ebenfalls so oder sind da noch deutliche Unterschiede ersichtlich?
Mein alter Epson Stylus SX 425w hat Schriften von der schärfe doch sehr gebrochen und verwischt. Das möchte ich in keinem Fall mehr. Habe nur als Vergleich einen Ausdruck von einem Laserdrucker bei uns auf der Firma. Das ist ein enormer Unterschied.
Würde mir dann wahrscheinlich auch eher einen Laser anschaffen wollen.

Aber wie sieht es da mit grau Tönen aus? Ich habe in meinen Logos öfter verschiedene grau Töne und auch in Schriften. Könnte das zu Problemen führen?


Hoffe, Ihr könnt mir helfen. =)

Lieben Gruß

Sjard
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

also bei Pigmenttinte gibts zwei Sorten. Zum einen die herkömmliche, die ist nicht wischfest, aber in der Regel sehr randscharf, und dann die wischfeste - da gibt es leichte Ausfransungen.

Der Samsung Multixpress X4250LX hat ein wischfestes Pigmentschwarz und auch Farben verwendet. Da sollte schonmal nichts verlaufen. Die Randschärfe bei diesem einfachen Drucker ist sicher nur so mittelprächtig.

Wenn du keine Farbe braucht, dann kauf dir nen S/W-Laser.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Lieber Ronny!
Der Samsung Multixpress X4250LX ist ein Laserdrucker ;-)
von
Der Programmierer dieser Seite sollte...

Gemeint ist natürlich der Epson Stylus SX425W

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@budze
Hallo und Danke für deine Antwort,
Deshalb bin ich wahrscheinlich so unzufrieden mit dem Epson Stylus SX 425w.
Wie vergleichbar ist die Qualität denn zu einem Laser Drucker? Ist die Schrift Identisch scharf nur ohne den Schimmer Effekt?
Doch Farbe ist schon ein Muss. Hier sind die Anforderungen die ich grundsätzlich habe.

- Farbe
- Schrift mit scharfen Kanten (Rechnungen/Einladungen/Präsentationen/Gewerblich)
- Intensive Farben und gutes allgemeines Druckbild (keine Fotos aber wirklich gutes Druckbild.)
- Scanner in guter Qualität (einzeln Fotos Scannen)
- automatischer Einzug beim Scanner (kein muss)
- WLAN oder Netzwerkanschluss
- bis Maximal 400 €
- wenn möglich günstige Druckkosten.

Danke für eure Hilfe =)
von
Hallo,

hast du denn Originaltinte verwendet?
Mit was bist du unzufrieden? Mit der Mangelnden Schärfe, oder der Wischfestigkeiten.

Wenn die Textschärfe das Wichtigste ist, dann würde ich einen Laser wählen. Guck dir doch z.B. mal den Canon i-Sensys MF443dw an.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
wurde schon mal versucht, mit dem SX425 mit einer höheren Qualitätsstufe zu drucken, und/oder mit der Papiereinstellung 'mattes Papier - Inkjetpapier' und Qualität 'hoch', das dauert zwar länger, bringt aber in vielen Fällen einen sichtbaren Unterschied. Das wäre erst einmal ein Test, über Druckvolumen wurde bisher nicht gesprochen. Werden denn Originalpatronen verwendet ? Bei Fremdpatronen kann es sein, daß Dye- statt Pigmenttinten verwendet werden ohne daß das sichtbar ist.
von
Hallo,

ja, Potential ist beim kleinen Epson sicher da. Die Kiste hat aber recht wenig Düsen, so dass in geringer Stufe ohnehin eher große Tropfen gedruckt werden. In höchster Stufe wird aber vermutlich der Druck auch etwas zu dick ausfallen.

Mit Fremdtinte siehts dann halt komplett anders aus.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Lieber Ronny!
Der Canon i-Sensys MF443dw ist ein Schwarzweiss-Laserdrucker.

Fuer 400 Euronen kann man sich ZWEI aussuchen:

1) laserscharfe Buchstaben
2) Farbe
3) guenstige Verbrauchsmaterialien

Bei den preiswerten Farblaserdruckern ist beispielsweise die Farbe teilweise extrem teuer und mit Billigtoner kann man den Drucker schrotten.
von
Hallo,
Genau mit der Textschärfe bin ich sehr unzufrieden. Wichtig ist mir ein Sauberes klares und scharfes Druckergebnis grade bei Schriften.
Satte Farben bei Logos, Diagrammen und Präsentationen ebenfalls. Fotos werden nicht gedruckt.
Der Stylus hat es jetzt auch hinter sich. Daher soll ein neuer her. Probiert habe ich es in besserer Qualität und der Text wurde wirklich dicker.
Fremdtinte habe ich genutzt, ja. Aber kann das so einen immensen Unterschied in der Schärfe der Schrift ausmachen?

Leider kenne ich niemanden der einen Tinten Drucker mit Original Tinten betreibt. Sonst könnte ich mir da mal angucken wie die Drucker da drucken von der Schärfe.

@Gast_49468
Genau also Farbe ist aufjedenfall wichtig und die Schärfe natürlich.
Denkbar ist auch noch etwas mehr Geld für die Anschaffung zu investieren, wenn sich dies mit den Folgekosten decken würde.
Ich drucke aber eigentlich nicht als so viel... ca. 1500 Seiten im Jahr.

@Gast_49468
@budze


Ich habe momentan den Brother DCP-9022CDW im Auge. Was haltet ihr davon bzw. habt ihr bessere Ideen?

Danke euch vielmals :)

Beste Grüße

Sjard
von
@Gast_49468 @budze

Danke nochmals,

Zum verdeutlichen wie der Stylus gedruckt hat habe ich mal ein Bild dazu. Sehr fransig und unscharf wie ich finde.

So sollte es künftig bitte nicht mehr sein. Wenn neue Tinten Drucker mit Originalen Tinten ein wesentlich besseres Ergebnis liefern, ähnlich wie ein Laser, dann würde ich mich auch wieder zu einem Tinten Drucker entscheiden.

Grüße aus dem Sauerland

Sjard
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
05:54
20:00
19:06
18:27
17:00
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 236,89 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,51 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen