1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. MuFu Home Office,Basteln, Fotodruck?

MuFu Home Office,Basteln, Fotodruck?

von
Hallo zusammen,
ich brauche euren Expertenrat - denn erschlagen, Verwirrt und überfordert - mein Zustand nach gefühlten 3 Tagen Druckersuche. ;-)

Was unser neuer können soll:

- drucken s/w und Farbe -alles rund ums Homeoffice, Homescooling, vom Kochrezept bis hin zu Schnittmustern
- scannen und kopieren
- Fotodruck -hier muss der Abzug für Oma und Opas, der Ausdruck für´s Kinderzimmer und für kleine selbst erstellte Reisetagebücher aber nicht "High End " Fotoqualität haben.

Druckumfang derzeit natürlich höher als sonst. Grundsätzlich aber eher Gelegenheitsdrucker - mal 30 Dokumente am Tag, dann 3 Wochen nix.

Bisher nutze ich einen gaaanz alten Kyocera FS-1300D für sämtliche s/W Kopien. Hier liebe ich die Geschwindigkeit und das es nie Ärger mit eingetrockneten Patronen gibt, wie bei unserm "Zweitgerät" - dem Epson XP-315. Die Originalpatronen waren mir zu teuer, der Griff zu verschiedenen günstigeren Vertreterin keine gute Wahl - die Farben sind furchtbar.
Wären der Pixma TS 8351, TR 8550 oder ein HP OfficeJet Pro 9010 oder 7100 eine gute Wahl? Wie hoch sind die Folgekosten? ich möchte auch vermeiden dass durch ständige automatische Druckkopfreinigung die Patronen ständig leer sind. Oder gibt es einen Laserdrucker im Officebereich der durchaus akzeptable Fotos druckt ?

vielen Dank schon mal vorab für Euren Rat
VG Astrid
von
Hallo,

brauchst du einen wischfesten Druck? Das fände ich bei Rezepten und eigentlich auch für die Schule schon sehr praktisch.

Dann würde ich ein Gerät mit Pigmenttinten empfehlen. Die sind dann schwächer beim Fotodruck. Ganz gut ist da noch der Canon Maxify MB5150 - aber der macht keinen Randlosdruck.

Die Officejets sind gut, aber HP ist sehr zickig, was Fremdpatronen angeht. Die werden recht häufig gesperrt. Wenn das Katze- und Maus-Spiel nichts für dich ist, dann lasse das. Oder aber du betreibst den mit Instant-Ink.

HP Instant Ink vs. Epson Readyprint Flex (1): Tintenabos für Wenigdrucker bis 75 Seiten monatlich

Die Pixmas sind alle für Fotos ganz toll.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke schon mal für die erste Antwort.

Wischfeste Drucke brauche ich nicht.
Der Maxify ist wegen fehlendem Randlosdruck dann raus.

Hat jemand Erfahrung mit Fotodruck mit einem der HP´s ? Wie gesagt, es muss kein Profidruck Ergebnis sein- wenn ich das möchte bestelle ich bei einem entsprechende Fotodienst. Der Ausdruck sollte aber auch nicht schlechter sein als die Sofortausdrucke vom Automaten.

Das mit dem Instant Ink gucke ich mir auf jeden Fall nochmal genauer an - Danke für den Tip.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:58
07:11
07:05
07:01
07:01
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen