1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG7750
  6. Störung im Bereich PGBK

Störung im Bereich PGBK

Frage zum Canon Pixma MG7750: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 15,0 ipm, 10,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, CD/DVD, Touch-Display (8,9 cm), kompatibel mit CLI-571BK, CLI-571BK XL, CLI-571C, CLI-571C XL, CLI-571GY, CLI-571GY XL, CLI-571M, CLI-571M XL, CLI-571Y, CLI-571Y XL, PGI-570PGBK, PGI-570PGBK XL, 2015er Modell

Passend dazu Canon CLI-571XL 4er-Multipack (für 680 Seiten) ab 48,70 €1

von
Hallo und guten Tag,
mein Drucker Bringt ein verzerrtes Schriftbild im Bereich PGBK. Ich füge ein Druckbild bei. Die Verzerrung ist nur im Bereich der schwarzen Tinte PGBK.
Kann so eine Störung durch Ausbau des Druckkopfes und Reinigung beseitigt werden?
Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.
Gruß
misch
von
Hallo,
der Druckkopf ist defekt da kann man nichts mehr reinigen bei einer höherwertigen Papiereinstellung wie Normalpapier wird Tinte aus der kleinen Patrone genutzt so kann man noch Text auf Normalpapier drucken.

Gruß,
sep
von
Danke sep, das hat mir geholfe. Und ich bin auch ein bisschen schlauer - zum Drucken von Schriften auf Normalpapier nimmt er die Große Patrone, für besseres Papier die kleine. Stimmt doch so?
Gruß und Dank,
misch
von
Ja stimmt so, die große Patrone hat pigmentierte Tinte und die Kleinen Dye Tinte bei der pigmentierte Tinte werden die Buchstaben Randscharf ausgedruckt, bei der Dye Tinte können die auf Normalpapier etwas ausgefranst aussehen, wenn man genau hinsieht.

sep,
von
Schade um den Drucker. Was wurden denn da für Patronen verwendet?
Grüße,
Maximilian
von
Eigentlich immer Originalpatronen oder zugelassene Fabrikate.
Gruß
misch
von
Hallo @misch,

was sind "zugelassene Fabrikate"? Normalerweise kenne ich es so, dass die Hersteller nur ihre eigenen Tinten zulassen.

Grüße
Jokke
von
Z.B. die Tinten von 247ink.de, die verwende ich auf einem anderen Drucker von Canon, ohne Probleme, auch zum Bedrucken von DVDs.
Ich habe, übrigens, den Druckkopf ausgebaut und nochmals gründlich gereinigt. Ich glaube eher, dass es ein Ansteuerungsproblem ist, denn das Düsendruckbild ist nicht unsauber, sondern verzerrt und verdoppelt.
Aber ich glaube der Drucker hat sein Leben gelebt und wandert auf den Wertstoffhof.
Besten Dank für Eure Beiträge.
Gruß,
misch
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:00
19:06
18:27
17:00
16:32
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,39 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen