1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP7250
  6. Patronenträger sitzt nach Druckkopfreinigung fest

Patronenträger sitzt nach Druckkopfreinigung fest

Frage zum Canon Pixma iP7250: Drucker (Tinte) mit Farbe, 15,0 ipm, 10,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, CD/DVD, kompatibel mit CLI-551BK, CLI-551BK XL, CLI-551C, CLI-551C XL, CLI-551M, CLI-551M XL, CLI-551Y, CLI-551Y XL, PGI-550PGBK, PGI-550PGBK XL, 2012er Modell

Passend dazu Canon CLI-551XL C/M/Y/BK 4er-Multipack (für 680 Seiten) ab 51,91 €1

von
Guten Abend,

nach einer Druckkopfreinigung habe ich den Druckkopf wieder in den Träger eingesetzt.

Aber: Er lässt sich auch mit vertretbarem Kraftaufwand nicht mehr nach hinten schieben, so daß er auch nicht mehr seitlich verschiebbar ist. Auch den Druckkopf kriege ich jetzt nicht wieder raus.

Weiß jemand einen Rat? Kann man eventuell Verkleidungsteile abmontieren um besser ranzukommen?

Danke für jeden Tipp.

Viele Grüße
Herbert
von
Hallo sep,

vielen Dank für die rasche Antwort. Der Beitrag schaut interessant und verständlich aus - ich werde mich gleich morgen bei Tageslicht mal dranmachen und zu gegebener Zeit berichten.

Viele Grüße
Herbert
von
Hastdu den Drucker schon mal wieder eingeschaltet? Bewegt sich dander Druckkopf nicht? Hastdu mal ein Foto, wo der Schlitten sich jetzt befindet?
Grüße,
Maximilian
von
Hallo maximilian59,

vielen Dank für deinen Hinweis.

Einschalten bringt momentan nichts (ist z. Z. auch gar nicht an den PC angeschlossen), da der Patronenträger so weit vorgezogen ist und zwischen den Seitenwänden steht, so daß er gar keine Möglichkeit hat sich seitlich zu bewegen.

Genauer gesagt ist das ein Drucker, den ich schon zum Wegwerfen ausgesondert hatte. Aber nachdem ich bei dem gleichen neueren Modell trotz mehrmaliger Intensivreinigung keinen brauchbaren Ausdruck bekam, fand ich auf Youtube ein Video, mit dem das Reinigen des Druckkopfes beschrieben wurde. Das hat bestens geklappt, so daß ich dachte, das versuche ich auch mal mit dem alten Drucker - aber da hat sich scheints irgendwas verklemmt.

Da ich heute noch außer Haus muß weiß ich nicht ob's heute noch klappt. Ich werde mich aber auf jeden Fall nochmal melden.

Viele Grüße
Herbert
von
Kann es sein, das der Druckkopf schräg im Patronenwagen eingesetzt ist?
von
An alle Helfer,

tja, mit Hilfe der Anleitung habe ich es geschafft, den Patronenschlitten auszurichten (die Haltefedern waren ausgeklinkt und verhinderten das Zurückschieben).

Aber - nach dem Anschluss: Die Einschalttaste blieb ohne Funktion.

Vermutlich lag damals doch noch ein anderer/weiterer Fehler vor. Kann es sein, daß auf der Hauptplatine noch eine elektrische Sicherung vorhanden ist.

Viele Grüße
Herbert
von
Versuch es Mal ohne Druckkopf den der könnte defekt sein.

sep,
von
Der Hauptprozessor auf dem Mainboard ist so eine Art Sicherung, der brennt durch, wenn der Druckkopf ca 30 Volt auf die Datenleitungen gibt.
Meist sind dann die Ansteuerungen des Druckkopfes hinüber.
von
Vielen Dank an euch alle, ich breche jetzt die nur teilweise erfolgreiche Reparatur ab und behalte den Drucker noch einige Zeit als potentiellen Ersatzteilespender.

Viele Grüße
Herbert
von
Das ist ja gerade der Mist. Es gibt keine Sicherung, die den Hauptprozessor schützt. Das wäre eine Sicherung und nicht, dass der wichtigste Chip braucht. Der sollte doch abgesichert sein, oder was soll den der Hauptprozessor noch schützen, wenn er durchgebrannt ist?
Grüße,
Maximilian
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:58
16:10
16:10
16:10
15:13
22:34
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 279,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 140,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen