1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Maxify MB5150
  6. Canon Maxify MB5150 - Starkes Schmieren bei Duplex-Druck

Canon Maxify MB5150 - Starkes Schmieren bei Duplex-Druck

Frage zum Canon Maxify MB5150: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 24,0 ipm, 15,5 ipm (Farbe), 15,5 ppm (ADF-Scan), kein Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), Touch-Display (8,9 cm), kompatibel mit PGI-2500BK, PGI-2500C, PGI-2500M, PGI-2500XL BK, PGI-2500XL C, PGI-2500XL M, PGI-2500XL Y, PGI-2500Y, 2016er Modell

Passend dazu Canon PGI-2500XL 4er-Multipack (für 1.500 Seiten) ab 68,06 €1

von
Hallo zusammen,

ich habe den Canon Maxify MB5150 seit Kurzem und bin an und für sich SEHR zufrieden mit dem Gerät.

Ein Problem tritt jedoch seit Tag 1 auf: Wenn ich den Duplex-Druck verwende, schmiert der Drucker stark. Das betrifft nur die Vorderseite (welche ja nach dem Druck automatisch eingezogen wird, um die Rückseite zu bedrucken. Anbei ein Bild.

Man sieht auch, dass die Schlieren tatsächlich nicht irgendwelche Flecken sind, sondern Teile des Textes der Vorderseite sind, welche vertikal versetzt sind.

Auch der regelmäßige Abstand der Schmieren fällt auf. Sieht irgendwie aus, als seien die Papierwalzen, die die Seite einziehen, irgendwie involviert. Aber da mag ich mich irren, da ich mich mit der Mechanik von Druckern nicht auskenne.

Die Rückseite ist nicht betroffen.

Ich habe bereits eine Reinigung und eine Intensivreinigung gemacht. Hat beides nicht geholfen. Eine Funktion zur Reinigung der Walzen finde ich nicht.

Würde mich über Hilfe freuen.

Danke im Voraus!
Seite 3 von 4‹‹1234››
von
Hallo @Grisu65 ,

danke nochmals für die viele Mühe, die du dir machst.

Soll ich den Netzstecker ziehen, bevor oder nachdem das Papier wieder eingezogen wird/wurde?

Beste Grüße!
von
Wenn man Zeit hat auf Arbeit mache ich es gerne.

Wie schon geschrieben, während er das Papier zuruck zieht. Dann kannst du sehen ob es am makierten Bereich passiert oder vorher.

Und schaue bitte noch mal ob es wirklich die Original Patronen waren die im Karton waren. Gibt ja leider einige Händler die diese entnehmen und gegen minderwertige Ersetzen.
von
Super, danke dir!

Ich habe es nun getestet. Wenn ich den Einzug mittels Ziehen des Stromkabels bei der Hälfte unterbreche, ist auch nur die Hälfte des Ausdrucks verschmiert.

Das heißt, er schmiert bereits beim ersten Einzug und nicht beim Druck.

Die Patronen sind original. Anbei noch ein Foto von den Walzen. Die sind ganz schön schmutzig. Und das nach gerade einmal 50 Ausdrucken... :-(
von
Dann hast du das Problem ja gefunden. Reinige die Anpressrollen mit einem Fusselfreien Tuch. Entweder angefeuchtet mir Wasser oder Scheibenreiniger.

So etwas habe ich nach 50 Seiten aber auch noch nicht gesehen. Kann mir nur vorstellen das es am Papier lag. Und auch wie @budze vermutet hatte.
von
Naja, aber die Probleme tauchen ja weiterhin auf.

Selbst wenn ich sie reinige, werden sie beim nächsten Druck ja wieder schmierig.

Ich schließe das darauf, weil normale Drucke und Duplex-Drucke mit höherer Wartezeit ja ein gutes Ergebnis liefern. Das heißt, die Walzen sind dann nicht vom Vordruck schmutzig.

Drucke ich nun wieder mit Standard-Wartezeit, werden die Walzen durch den Druck der Vorderseite erneut mit Tinte beschmiert und walzen diese dann beim Durchziehen ab.

Das heißt, irgendwas stimmt mit der Tintenmenge nicht. Richtig?
von
Mit Originaltinte sollte das eigentlich nicht passieren und ich habe hier auch noch niemanden gesehen, der sich darueber beschwert hat. Der Drucker ist ja schon seit einigen Jahren auf dem Markt.

Wo hast du den Drucker gekauft?

Bring ihn zurueck zu deinem freundlichen Haendler und lass dir einen Neuen geben.
von
Da schließe ich mich @Gast_49468 an.
Das sollte so nicht Passieren nach dem du die gereinigt hast.

So einen Fall hatten wir bislang auch noch nicht.
von
Oh man, ich hab aber auch echt Glück mit den Druckern. Erst das Desaster mit dem OfficeJet und nun das... :-(

Okay, werde nach Ersatz suchen.

Danke für eure Hilfe!
von
Hast du diese Rollen mal gereinigt?

Eine laengere Trocknungszeit oder ein Verzicht auf den Duplexdruck sind fuer dich ja offensichtlich keine Option?!
von
Nee, das kommt nicht infrage. Der Drucker ist ja auch neu. Da soll er dann auch ordentlich funktionieren. Zumal ich auf einen schnellen Duplexdruck angewiesen bin. :(
Seite 3 von 4‹‹1234››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
09:27
09:00
08:16
01:27
15:17
HP Officejet 6315 multiport
19.4.
19.4.
18.4.
18.4.
druckt nur noch s/w pho_e_nix
Advertorials
Artikel
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma G550

Fotodrucker (Tinte)

Neu   Epson Workforce Enterprise WF-M21000D4TW

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3825DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 398,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 324,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 524,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen