1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Brother HL-3172CDW
  6. Farbdruck unsauber - wo Fehler suchen?

Farbdruck unsauber - wo Fehler suchen?

Frage zum Brother HL-3172CDW: Drucker (Laser/LED) mit Farbe, 22,0 ipm, 2.400 dpi, PCL/PS, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, kompatibel mit BU-220CL, DR-241CL, TN-242BK, TN-242C, TN-242M, TN-242Y, TN-246C, TN-246M, TN-246Y, WT-220CL, 2014er Modell

Passend dazu Brother TN-242BK (für 2.500 Seiten) ab 52,16 €1

von
Hallo,

mein Drucker druckt Hintergrundfarben unsauber.

Auf dem Bild sieht man das ganz gut bei grün und blau in der Mitte (helle Stellen).

Woran kann das liegen bzw. wie kann ich das Problem lösen?

Ich habe dem Drucker schon neue Toner spendiert, leider ändert das nichts daran.
von
Was verwendest du fuer Toner?

Die Grundfarben sind Cyan, Magenta und Gelb.

Vielleicht kannst du mal die Cyan-LED-Leiste vor der Cyan-Bildtrommel putzen.
von
Kompatibler Toner.

Die Reinigung hat nichts gebracht.
von
Könntest du mal dieses pdf (CMYK-Farbflächen, 33% Deckung) support.brother.com/... .pdf ausdrucken und hier als Bilder hochladen?

Vorher würde ich mal die Koronadrähte und LED-Leisten reinigen, sofern du es noch nicht getan hast. Letzteres hast du ja wohl schon und an Ersteren liegt es vermutlich eher nicht, aber das kann man trotzdem einfach mal machen (dauert ja nur Sekunden und kann zumindest bestimmte Druckfehler beheben).
von
@Harvester siehe Anhang

Reinigung ist vollzogen - ändert aber leider nix.
von
Das liegt an den Tonerkassetten, denke ich, vor allem an Cyan.

Bei Cyan (Bild 2 steht hier auf dem Kopf) sind in der Mitte diese sich wiederholenden hellen Flecken erkennbar, die schätzungsweise ca. einen Abstand von 24 mm haben. Das würde zum Umfang der Entwicklerwalze an der Tonerkassette passen laut Anleitung S.190: Flecken im Abstand von 24 mm. download.brother.com/... .pdf

Im grauen Bereich sieht man die gleichen Flecken, aber ich denke mal, dass du da spezielle Farbeinstellungen verwendet hast im Druckertreiber, und er da nicht schwarzen Toner verdruckte, sondern die graue Fläche aus den 3 Grundfarben zusammengesetzt hat. Das passiert zum Beispiel, wenn man im Druckertreiber "Dokumentenart: manuell" eingetragen hat, glaube ich.
Wenn du da mal kein zusammengesetztes Grau, sondern Grau aus schwarzem Toner sehen willst, kannst du da die Druckeinstellungen "Farbe: Auto" oder "Farbe: Farbe" nehmen und "Dokumentenart: Dokument (Standard)".
Wenn du "Farbe: Einfarbig" wählst, verwendet er ausschließlich den schwarzen Toner, d.h. auch die farbigen Flächen werden nur mit schwarzem Toner abgebildet.

Na jedenfalls glaube ich, dass die Flecken in deiner "grauen" Fläche in der Mitte auch auf die Probleme mit dem Cyan zurückzuführen sind, da hier Grau durch die drei Farbtoner nachgebildet wurde.

Alle drei Farben (Cyan, Magenta, Gelb) scheinen auch an den Rändern etwas schlechter zu decken als in der Mitte.
Falls du dir die Farben (Cyan, Magenta, Yellow, Black) mal bei 100% Deckung ansehen willst, gäbe es hier ein Test-PDF: www.druckerchannel.de/... .pdf
Wegen mir brauchst du das nicht unbedingt jetzt auszudrucken, aber ich nehme mal an, dass man auch dort deutlich sehen würde, dass die Toner keine homogenen, einfarbigen, satten Farbflächen erzeugen, sondern am Rand schwächer werden, und Cyan auch in der Mitte Aussetzer hat.

Zur Abhilfe könntest du mal die Tonerkassetten checken:
www.youtube.com/...
www.youtube.com/...
Also mal ein bisschen schütteln, mal die Entwicklerwalze checken, ob die schön von einer hauchdünnen, total gleichmäßigen Tonerschicht überzogen ist, oder ob man da weniger Toner am Rand, bzw. bei Cyan beim Drehen auch in der Mitte sieht.
Ansonsten mal neuen Toner einsetzen bei den Farben, die nicht gut funktionieren, also wohl jedenfalls Cyan, wenn ich das richtig sehe. Am problemlosesten ist hier natürlich Originaltoner. Fremdtoner bietet ordentlich Sparpotential, allerdings kann es hier schon mal eher zu Problemen mit der Druckqualität und so kommen.
Beitrag wurde am 25.02.21, 00:57 Uhr vom Autor geändert.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
20:50
20:40
20:30
20:07
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 163,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 91,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 220,15 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 361,74 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen