1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce Pro WF-6590DWF
  6. Workforce Pro 6590 druckt nicht mehr

Workforce Pro 6590 druckt nicht mehr

Frage zum Epson Workforce Pro WF-6590DWF: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 24,0 ipm, PCL/PS/PDF, kein Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), 2 Zuführungen (580 Blatt) + Bypass, Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit T6712, T9071, T9072, T9073, T9074, T9081, T9082, T9083, T9084, 2015er Modell

Passend dazu Epson T9071 (für 10.000 Seiten) ab 66,69 €1

von
Hallo,
wir verwenden den Drucker Workforce Pro 6590 und dieser druckt nicht mehr. Alle Farben haben Fehler beim Düsentest. Die Reinigung wurde schon etliche Male durchgeführt und es wurde immer Originaltinte verwendet. Eine Reparatur ksotet vermutlich mehr als ein Neugerät. Kann ich noch was tun um den Drucker zu retten? Danke für eure Hilfe!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

wie sieht, dass den nach einer Reinigung im Düsentest aus verändert sich da etwas am Ausdruck so das es immer mal andere Düsen sind die ausfallen, sieh mal hier DC-Forum "Cyan (Blau) Fehler bei Düsentest - Reinigung hilft nicht"

Gruß,
sep
von
Es fallen alle Düsen aus.
von
Was verwendest du fuer Tintenpatronen.

Eventuell hast du dir Luft in das Tintensystem gesaugt.

Diese bekommst du nur aus dem Drucker, indem du eine groessere Menge Tinte durchspuelst mit einer Reinigung oder Power-Reinigung.

Eventuell kann man mit dem Programm WICreset auch eine Initialbefuellung vornehmen, die noch mehr Tinte verbraucht.
von
Es wurden bisher nur Original Epson Patronen verwendet.
Wie funktioniert die Powerreinigung?
Ist das was du meinst bei WICreset das "Ink charge"? Ansonsten finde ich nur Head cleaning in 3 Stufen.
Beitrag wurde am 24.02.21, 09:08 Uhr vom Autor geändert.
von
Mein Resttintenbehälter ist fast voll. Sollte ich diesen vor der Initialbefüllung noch austauschen?
von
Hallo,
"Ink Charge" ist eine komplette Neubefüllung. Ich würde aber wohl vorher mal die anderen Eskalationsstufen wählen.

Normal sollte er sagen, dass der Schritt nicht geht, weil die Wartungsbox voll ist, oder nach der Reinigung übervoll wäre. Wenn du jetzt aber eh schon nah dran bist, würde ich eine neue nehmen.

Die ist ja leider nicht ganz so billig, siehe Epson T6712 (ab 22 €)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wenn der Drucker sowieso defekt ist, dann wuerde ich erst einmal versuchen, den alten Behaelter voll zu machen und dann zu schauen, ob der Drucker wieder (besser) druckt.

Austauschen kannst du den Behaelter dann immer noch.
von
Also die normale Reinigung hab ich schon etliche Male durchgeführt.
Wie die Powerreinigung geht weiß ich nicht. Und ob ich dieses Ink charge machen soll hab ich auch nicht verstanden?
Gibt es eigentlich irgendeine Möglichkeit den Druckkopf auszutauschen bzw. manuell zu reinigen?
von
Also bei WICreset werde ich gewarnt, dass der Resttintenbehälter überlaufen könnte. Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle machen. Anderen Resttintenbehälter rein und Ink charge?
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
20:50
20:40
20:30
20:07
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 163,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 91,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 220,15 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 361,74 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen