1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet 4500 G510g
  6. Drucker bleibt im Faxmodus

Drucker bleibt im Faxmodus

Bezüglich des HP Officejet 4500 G510g   - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Ich habe einen Hp Officejet 4500 G510g-m geschenkt bekommen und habe von Hp die Treiber version für Win10 herunter geladen und über USB installiert.
In den Einstellungen ist der Drucker aufgeführt. Bei Testseite drucken, zieht er ein Blatt ein, zeigt „drucken“ im Display an und die Powertaste blinkt, es passiert aber nichts. Wenn ich nun irgend eine Taste drücke zeigt die Anzeige „belegt“ und es piept 2x so, als wenn er im Faxmodus ist.
Er hat nach dem Ausrichten einmal gedruckt für den Scanner, zum Beenden der Ausrichtung der Patronen.
Kann man in der Einstellung des Druckers etwas ändern?

Ich weiß nicht weiter, vielleicht weiß jemand wie ich den Drucker in den Normalzustand bekomme, also weg vom Faxmodus. Ich benötige das Fax nicht.

Vielleicht kann jemand helfen

danke im voraus
rolfendo
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo rolfendo,

das Papier zieht er aus der Kassette, oder aus dem Originaleinzug ein?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
hallo Ronny,
danke für die Nachricht.
Er zieht aus dem Originaleinzug von vorne ein.
Manchmal aber auch nur ein halbes Blatt und steht dann. Wenn ich dann irgend eine Taste drücke, kommt wieder 2x piep und belegt im Display.

Vielleicht hilft das weiter.

Sollte diese Nachricht das 2te Mal, ich war vorher nicht eingelogt.

Gruß
Rudolf Buchhorn
von
In der Regel werden 2 Treiber installiert einmal de Faxtreiber und einmal der normale Drucktreiber. Versuche es mit beiden einmal zu drucken wenn sie nicht eindeutig benannt sind.
Funktioniert das Kopieren denn einwandfrei?
von
Hallo Rudolf,

du meinst aber das Papierfach/die offene Kassette? Der Originaleinzug ist das Ding auf dem Scanner. Ich wollte eigentlich nur herausfinden, ob du den Faxtreiber nutzt und er damit auch gar nichts druckt.

Aber: Er zieht von unten Papier ein - also oder oder versucht es zumindest?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@budze
Hallo Ronny,
sorry, ich meinte den unteren Einzug wo das Papier zum Drucken eingelegt wird.
Den Oberen benutze ich nicht, weil ich nicht faxe.
Ich habe bei der Installation die Fax-Einrichtung abgebrochen, in der Hoffnung, dass der Faxtreiber nicht installiert wird. In den Einstellungen wir das Faxgerät nicht mehr aufgeführt.
Somit bin ich davon ausgegangen, der Faxtreiber ist nicht installiert.

Hier mal einen Vorgang:
Wenn ich z.B. den Drucker einschalte, initialisert er, zeigt das Datum an, zieht ein halbes Blatt ein und steht. Irgend eine Taste gedrückt, wie gehabt 2x und belegt.
Beim Kopieren zieht er ein Blatt ein zeigt kopieren an und Kop. 1/1, nachdem ich die Starttaste drücke kommt 2x piep und belegt und er steht. Cancel ich kopieren zeigt er das an aber es tut nichts
wenn ich eine Taste , 2x.... wie gehabt. Wenn ich den Drucker jetzt ausschalte zieht er ein Blatt halb ein und schaltet sich aus. Bei allen Funktionen blinkt die Powerled.

Ich werde noch einmal deinstallieren und neu Installieren mit Faxinstallation und melde mich.

Gruß
Rudolf
von
@hjk
Hallo, nein er kopiert/druckt nicht. Das einzige Mal hat gedruckt nach dem Ausrichten.
Hier mal einen Vorgang:
Wenn ich z.B. den Drucker einschalte, initialisert er, zeigt das Datum an, zieht ein halbes Blatt ein und steht. Irgend eine Taste gedrückt, zeigt er belegt an und piept 2x.
Beim Kopieren zieht er ein Blatt ein zeigt kopieren an und Kop. 1/1, nachdem ich die Starttaste drücke kommt 2x piep und belegt und er steht. Cancel ich kopieren zeigt er das an aber es tut nichts,
wenn ich eine Taste , 2x.... wie gehabt. Wenn ich den Drucker jetzt ausschalte zieht er ein Blatt halb ein und schaltet sich aus. Bei allen Funktionen blinkt die Powerled.

Gruß
Rudolf
von
Hallo Rudolf,

also normal kann man das Fax einfach das Fax sein lassen und gut ist. Es scheint mir aber hier eher ein ganz anderes Problem vorzulesen.

Ich würde den Drucker über das Menü mal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dazu die Treiber von HP komplett deinstallieren.

Den Drucker dann einfach mal verbinden und von Windows die automatischen Treiber installieren lassen.

Den Einzug oben kannst du ja auch für Kopien verwenden - der ist nicht ans Fax gebunden. Das Deaktivieren der Fax-Funktion am Drucker selbst geht in der Regel nicht. Einen eventuellen Assistenten kannst du ja einfach abbrechen - Faxkabel hast du ja ohnehin nicht gesteckt.

Mit den Patronen ist sonst alles in Ordnung? Haben die noch Füllstand?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@budze

hallo Ronny,
danke für die Nachricht,
normaler Weise kenne ich das mit dem Fax auch so,
ich werde das ausprobieren und sehen wo ich den Drucker auf Werkseinstellung
zurück setzen und melde mich dann.

Gruß
Rudolf
von
@budze
Hallo Ronny,
hat ein bißchen gedauert, habe auch einiges versucht.
Ich habe alles deinstalliert, und neu installiert, während der Installation wurde ein Window8 Fehler gemeldet. Nach vielem hin- und her habe ich festgestellt, dass ich eine falsche Version installiert habe, G510a-f und ich muss haben G510g-m. Also wieder alles deinstalliert, nun habe ich Windows 8 mit meiner Version geholt und installiert. Den Faxbereiche habe ich diesmal ausgefüllt.
Es sah alles gut, kopieren und scannen in den PC funktioniert.
Drucken vom PC, Fehlanzeige. Es kommt wieder 2x ... belegt, wie üblich.
Der Drucker wird grunsätzlich als Officejet G510g-m Fax angezeigt mit der Auswahl zum normalen Drucker, selbst nachdem ich ihn als Standard festgelegt habe. Ich befürchte, dass ich einmal den Drucker als Fax durchlaufen lassen muss.
Wenn der Ausdruck nicht so gut wäre, hätte ich ihn schon entsorgt ;-)
Ronny, ich benötige doch nicht den PC um zu faxen oder? Ich habe nur niemanden der ein Fax hat. Ich probier es mal aus und melde mich wieder.

Wünsch Dir jetzt schon ein schönes Wochenende

Gruß
Rudolf
von
Auf dem PC könnten noch alte Daten den Druck blockieren. Schau mal in das Verzeichnis :
C:\Windows\System32\spool\PRINTERS ob dort was steht. Wenn ja kann alles gelöscht werden, wenn der Dienst Druckerwarteschlange beendet wurde. Danach den Dienst wieder starten und einen Windowsneustart durchführen. Nun müsste er eigentlich drucken.
Achtung das alles mit Adminrechten durchführen und versteckte Dateien und Verzeicnisse anzeigen lassen.
Seite 1 von 2‹‹12››

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:04
19:59
18:22
18:12
17:58
16:01
3.3.
1.3.
Oki Premium FO StefanM3
28.2.
Advertorials
Artikel
04.03. Epson Ecotank ET-​8500 und ET-​8550: Foto-​Tintentanker mit Grautinte bis A3+
02.03. Drucker-​Marktanteile in Q4/2020: Anstieg auf 27 Millionen verkaufte Ducker
25.02. HP Laserjet M400er-​Serie: Laser-​Mittelklasse als "Enterprise"-​Versionen für mehr Sicherheit
22.02. Amazon "Smart Sticky Note Printer": Drucker für Notizzettel hört auf Alexa
13.02. IDC Marktzahlen Q4/2020: Erneut mehr verkaufte Drucker in Westeuropa
09.02. Eurovaprint Freiwillige Vereinbarung 02/2021: Showdown der Druckerhersteller vor einer EU-​Regulierung
04.02. Samsung Proxpress M3870FW und M3820ND: Auslauf-​Monolaser mit viel Toner im Lieferumfang
04.02. HP Instant Ink Aktion: Sechs Monate "gratis" Drucken
01.02. HP Solution Center: Scanprogramm für ältere HP-​Drucker wird nicht mehr unterstützt
29.01. Brother EcoPro: Druckerabo für Tinte und Laser startet in England
27.01. Drittanbietertoner für HP-​Laser: Canon gewinnt Klage und lässt Tonerkartuschen vom Amazon-​Marktplatz nehmen
27.01. Epson Ecotank ET-​M16600: Erster S/W-​Tintentankdrucker fürs Büro in A3+
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 490,99 €1 Lexmark MC3224i

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 418,98 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 563,95 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 244,91 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 184,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 475,90 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen