1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Brother DCP-9022CDW
  6. Fehlerhafter Farbdruck / Streifen

Fehlerhafter Farbdruck / Streifen

Frage zum Brother DCP-9022CDW: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, kein Fax, Farbe, 18,0 ipm, 2.400 dpi, PCL/PS, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Simplex-ADF (35 Blatt), Touch-Display (9,4 cm), kompatibel mit BU-220CL, DR-241CL, TN-242BK, TN-242C, TN-242M, TN-242Y, TN-246C, TN-246M, TN-246Y, WT-220CL, 2014er Modell

Passend dazu Brother TN-242BK (für 2.500 Seiten) ab 52,16 €1

von
Hallo zusammen,

ich bin dabei herauszufinden, was an meinem DCP-9022CDW nicht passt.

Beim Farbdruck habe ich einen hellen vertikalen "Streifen", wie wenn hier nicht genügend Toner wäre. Ich habe bereits Toner & Trommel für Cyan getauscht.

Im Anhang befindet sich das Druckerchannel-Testdokument und ein weiteres PDF mit einem Original und dem Ausdruck zum Vergleich.

Vielen Dank im Voraus!

Gruß
Michael
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Lieber Michael!

Was verwendest du fuer Toner?

Du koenntest mal versuchen, die Cyan-LED-Leiste vor der Cyan-Bildtrommel zu reinigen.
von
Hallo,

Danke für die schnelle Rückmeldung.

Ich nutze momentan (wie wohl bereits vermutet ;-) keinen Original Toner.

Ich habe nochmal einen Testdruck gemacht und danach den Toner herausgenommen - ich habe den Eindruck wie wenn die Trommel gewölbt wäre - an den Rändern sind Tonerreste, an den Seiten nicht.

Danke.
von
Lieber Michael!

Ein Laserdrucker malt mit dem Laser bzw. einer LED-Leiste das Bild auf die Bildtrommel. Sollte diese LED-Leiste verschmutzt sein, dann bleiben die entsprechenden Stellen weiss.

Deshalb sollst du die LED-Leiste reinigen und bitte nicht die lichtempfindliche Bildtrommel mit Blitzlicht fotografieren ;-)
von
Ich habe soeben festgestellt, dass die Halterung der LED-Leiste gebrochen ist. Das erklärt wohl auch warum das alles so verschoben und ungleichmäßig aussieht.

Mal sehen ob ich das repariert bekomme.
von
Es waren bei zwei LED-Leisten die Halterungen gebrochen - wohl ein Transportschaden.
Ich habe nun beides repariert und einen Testdruck gemacht.

Nun habe ich auf dem Ausdruck nach unten versetzte "Geisterabdrücke", d.h. man sieht schwach die farbigen Kreise nach unten versetzt. Leider ist das auf dem Scan schwer oder gar nicht zu erkennen.

Was kann denn das nun noch sein?

Vielen Dank!
von
Hier noch ein Ausdruck CMY...
von
Kannst du im Druckertreiber mal auf "Dickes Papier" stellen?
von
Dann sieht es so aus.
von
Ich habe nun testweise Toner & Trommeln von Cyan und Magenta vertauscht um zu sehen ob die LEDs spinnen - das Druckbild sieht gleich aus, nur an anderer Position.
Man erkennt jetzt auch vertikale Streifen, vor allem links bei Yellow.

Ich bin langsam am Verzweifeln wo ich noch schauen könnte.

Vielen Dank!
von
Ich habe mittlerweile auch die Fixiereinheit gereinigt, da war aber kaum etwas zu erkennen.

Ich habe jetzt einmal die Trommeln getauscht, also den Toner in eine andere Trommel - gleiches Bild.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
20:50
20:40
20:30
20:07
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 163,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 91,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 220,15 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 361,74 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen