1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Möglichst kompakter Drucker (selte Nutzung) mit gutem Scanner gesucht

Möglichst kompakter Drucker (selte Nutzung) mit gutem Scanner gesucht

von
Hallo zusammen! Nach fast 10 Jahren hat mein Canon MP550 gestern das zeitliche gesegnet und es soll Ersatz her. Ich habe mich schon durch diverse Tests von Warentest und Internetseiten und Rezensionen gewühlt, kann mich aber überhaupt nicht entscheiden. Mit dem ollen Canon war ich bis auf die Tatsache, dass er immer ewig gebraucht hatte bis er druckbereit war (teilweise 1-2 Minuten) recht zufrieden. 1x im Jahr einen 5er Satz Fremdpatronen für unter 10 € rein und gut wars.

- Das Gerät sollte möglichst klein (möglichst geringe Tiefe und Höhe) sein, da er im Flur in einem Schuhschrank steht. (Ich bringe keinen Brother MFC mit Dokumenteneinzug unter, bereits leihweise getestet.)
- Druckqualität von Dokumenten sollte grundsätzlich ordentlich sein, Scanner sollte gut sein
- Farbe unwichtig, Dokumenteneinzug unwichtig, Papierkassete unwichtig - fülle ich gerne erst bei Bedarf auf.
- WLAN/Airpint soll er aus Komfortgründen haben
- Tinte oder Laser ist egal. Gerätekosten sind auch relativ egal, will aber nur sehr ungern ständig hohe Preise für (Marken-)Tinte/Toner zahlen. Wenn die Tinte fürs ständige Reinigen draufgeht kann das ruhig so sein wenn sie nur einen Spottpreis kostet (wie beim Canon MP550)

Das Gerät wird sehr selten gebraucht. Im Monat vielleicht 10-15 Seiten, manchmal auch wochenlang nichts. Der Scanner soll aber sehr brauchbar sein und Dokumente und Fotos in guter Qualität einscannen können.

Gibt es das was ich suche? Macht ein Multifunktionsgerät überhaupt Sinn oder wäre ein billiger Kompaktdrucker und ein extra Scanner die bessere Wahl?

Bin auf die HP Laserjet Pro M28w und MFP M148dw gestoßen, die Tests waren gut, aber die Amazon Rezensionen waren relativ schlecht was mich irritiert. Bei den Farbspritzern ist es noch schlimmer, die Canon Pixma 8xxx/5xxx und Epson Expression XP-8xxx/7xxx scheinen alle recht gut zu sein, aber die Fotofunktionen benötige ich einfach überhaupt nicht und abgespekte, niedrige Geräte scheinen insgesamt schlechter zu sein.

Ich freue mich auf Anregungen, vielen Dank.
von
Hallo,
wenn dir S/W reicht, dann kauf nen Monolaser - ganz klar. Ich würde bei dem Volumen auch nicht nach günstigem Toner schielen. So eine 1000er Kartusche, die bei dir ja ewig hält, wird kaum mehr als 40 Euro kosten ...

Duplexdruck und Papierkassette sind dir tatsächlich egal? Dann nehme doch den kleinen HP Laserjet Pro M28w. Interessant wirds aktuell ab so Geräten, wie dem Xerox B215.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Der B215 ist viel zu groß. Und der M28w scheint wirklich sehr mager und abgespeckt zu sein.
von
Hallo,

also die Frage ist, was dir wichtig ist. Abgespeckt ist der HP und andere "kleine" je nur in den Punkten

- Papierkassette (Staubschutz)
- Duplexdruck
- PCL/PS für langfristige Kompatibilität

Die anderen Punkte sind für dein Druckaufkommen ja kaum relevant. Schnell sind die generell alle ausreichend.

Kleiner geht's mit einem S/W-Tankdrucker, wie dem Epson Ecotank ET-M2170 - für das Geld bekommst du allerdings auch ein Farbtanker - dann jedoch ohne wischfester Tinte.

Drucker-Finder (Marktübersicht)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für den Hinweis, die Tanker hatte ich gar nicht im Auge. Sowohl der M2170 als auch die farbigen ET-2750 (und ET-2170, wobei kein Airprint) sehen interessant aus, wobei ich gar nicht weiß ob ich wischfeste Tinte brauche, bisher habe ich das nie vermisst. Bin auch auf die Canon G6050 und G4511 gestoßen.

Gibt es etwas was besonders für die Canons oder die Epsons spricht?
von
Hallo,

lese dich mal hier rein: Kaufberatung & Test Tintentankdrucker ohne ADF: Billig Drucken mit Originaltinte

Ich finde die kleinen Canons (wie eben der G4511) nicht arg empfehlenswert. Da kamen gerade neue raus, die sind schon etwas besser.

Wenn du mit dem Canon Pixma MP550 zufrieden warst, dann erwartet dich mit dem Canon Pixma G6050 eine ähnliche Qualität. Es fehlt nur das Fotoschwarz. Die Tinte ist aber eben auch nicht wischfest.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Den G6050 gibts heute für 210/220 € im Angebot, aber bin jetzt auch wieder über den Epson XP-7100 gestolpert. Der kommt überall sehr gut weg, besser als die anderen Geräte und der einzige Kritikpunkt, die teure Tinte, lässt sich mit Fremdtinte beheben. Wenn der wieder verfügbar ist, werde ich da wohl zuschlagen (Amazon Spanien für ~ 120 €).
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:42
21:45
21:02
18:10
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen