1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Maxify MB5150
  6. Scan to Mail Fehler: keine Verbindung zu SMTP-Server

Scan to Mail Fehler: keine Verbindung zu SMTP-Server

Frage zum Canon Maxify MB5150: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 24,0 ipm, 15,5 ipm (Farbe), 15,5 ppm (ADF-Scan), 23,0 ipm (ADF-Duplex-Scan), kein Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), Touch-Display (8,9 cm), kompatibel mit PGI-2500BK, PGI-2500C, PGI-2500M, PGI-2500XL BK, PGI-2500XL C, PGI-2500XL M, PGI-2500XL Y, PGI-2500Y, 2016er Modell

Passend dazu Canon PGI-2500XL 4er-Multipack (für 1.500 Seiten) ab 66,85 €1

von
Hallo,
ich habe seit einer Woche einen Maxify MB5150. Er hängt per Kabel im Netzwerk und Drucken und Scannen funktionieren. Auch scan to SMB (hier: zu FritzNAS) geht.
Beim Einrichten des Scan to Mail bekomme ich keine Verbindung. Ausprobiert habe ich eine GMX und eine T-Online Adresse. Beide sind für den Abruf mittels Client eingestellt. Die Anmeldedaten habe ich direkt aus Thunderbird übernommen.

Hier nochmal zusammengefasst:
Absenderadresse: reguläreMailadresse@t-online.de
E-Mail-Ausgangsserver SMTP: securesmtp.t-online.de
Anschlussnummer: 465
Sichere Verbindung: ja
Zertifikate n.prüfen: ja
Authentifizierungsmethode: SMTP-Authentifizierung
Ausgangskonto: reguläreMailadresse@t-online.de
Ausgehendes Kennwort: ClientPasswort

Ich habe auch schon Port 587 versucht. Bei GMX das gleiche Ergebnis.
Mir ist aufgefallen, dass beim Versuch eines Firmwareupdates (Remote UI --> Aktualisierung der Firmware --> Aktualisierung Installieren) auch keine Verbindung zu Stande kommt.
Das Gerät hat ein feste IP und als einzigen DNS habe ich meine Pi-Hole eingetragen. Aber das gleiche mit 9.9.9.9 als DNS.
Die Registrierung zum IJ Cloud Printing Center schlägt auch fehl. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass das Gerät gar nicht ins Netz kommt. In der Fritzbox habe ich es neben dem nicht besonders angepassten Standard-Profil auch mit Unbeschrenkt versucht. Mir fällt sonst nichts mehr ein.

Hat jemand Scan to Mail erfolgreich eingerichtet? Oder hat sonst noch einen Rat, was ich versuchen kann?

Vielen Dank schon mal!
von
Hast du auf dem Canon auch den Gateway-Eintrag ausgefüllt (in der Regel die interne IP des Routera)
von
Offensichtlich hat der Drucker gar keinen Internetzugang.

Versuche mal, die IP-Adresse automatisch mit DHCP zu vergeben.
Du musst auch deinen Internet-Router als Standard-Gateway konfigurieren. Ansonsten weiss der Drucker doch gar nicht, wie er 9.9.9.9 erreichen soll.

Oder hast du fuer den Drucker die Kindersicherung im Router eingeschaltet?
von
Danke schonmal für die Anregungen.
Gateway ist natürlich mein Router. Auch die Subnetzmaske ist ausgefüllt mit 255.255.255.0. Das war sogar alles vorausgefüllt, nachdem ich von DHCP auf feste IP umgestellt hatte. Umgestellt hatte ich direkt am Anfang auf die gleiche IP wie das alte Gerät, welches defekt gegangen ist.
Versucht habe ich auch die W-LAN Verbindung, diesmal mit DHCP.
von
Funktioniert das Ganze dann mit einem normalen DNS-Server?
von
So, ich habe nach mehrfachem Herumprobieren die Ursache gefunden. Schuld ist die IP-Zugriffskontrolle bei den LAN-Einstellungen. Die hatte ich eingerichtet für den Bereich meiner PCs mit fester IP außerhalb des DHCP Bereichs.
Ich habe keine Ahnung, warum die IP-Zugriffskontrolle eine Verbindung nach außen verhindert. Ich dachte, dass damit nur der Zugriff auf die Remote UI von nicht berechtigten IPs verhindert wird. Aber egal, dann lass ich die eben deaktiviert und benutze ein stärkeres Passwort für den Admin Zugang.
von
Was hast du fuer einen Router?

Geht es jetzt um die IP-Zugriffskontrolle des Druckers oder des Routers?

Was passiert, wenn du nun securesmtp.t-online.de oder die beiden IP-Adressen mit in die Liste der erlaubten Rechner aufnimmst?
von
Es ist eine Fritzbox 7490, aber es geht um IP-Zugriffskontrolle des Druckers.
Die T-Online Adresse war nur zum testen. Aber die Aufnahme der IP-Adresse des SMTP-Servers meines Anbieters in die Liste bringt tatsächlich Abhilfe.
Zusätzlich habe ich noch die IP, die der Drucker während des Updates aufruft, hinzugefügt:
Dann kann ich die IP-Zugriffskontrolle doch aktiviert lassen. Ich finds aber schon komisch, dass Canon nichtmal die eigenen Server auf einer Whitelist hat.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:00
19:06
18:27
17:00
16:32
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,39 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen