Das KYOCERA Klimaschutzprojekt
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP560
  6. W-Lan Verbindung mit dem Canon MP560

W-Lan Verbindung mit dem Canon MP560

Frage zum Canon Pixma MP560: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 9,2 ipm, 6,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan (ohne Airprint), Duplexdruck, 2 Zuführungen (300 Blatt), Display (5,1 cm), kompatibel mit CLI-521BK, CLI-521C, CLI-521M, CLI-521Y, PGI-520BK, 2009er Modell

Passend dazu Canon PGI-520BK Twin-Pack (für 660 Seiten) ab 16,23 €1

von
Hallo,

ich versuche schon eine halbe Ewigkeit den Drucker Canon MP560 per Wlan zu verbinden. Es soll eine Verbindung mit der Fritz box herstellen. Habe zwei verschiedene Fritz box getestet ohne Erfolg.

Jedes mal klappt es nicht, kann mir jemand helfen?

Zeitüberschreitung bei der WPS Methode. Manuell klappt es auch nicht.

Canon Pixma MP560
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

hast Du mal bei Fritz!Box nachgesehen avm.de/...

Gruß,
sep
von
Wie hast du es denn versucht?
Stelle den CANON erstmai in der Nähe des Routers auf. Zuerst muss die WLAN Verbindung stehen bevor die Netzwerk-Verbindung eingerichtet werden kann (manuell oder per DHCP).
Bei der SSiD ist Gross-Kleinschreibung wichtig ebenfalls bei dem dazugehörigen Passwort. Dieses darf aber min. 8 max.63 Zeichen lang sein. Die Fritzbox kommt auch mit kürzeren oder längeren Passworten zu recht.
von
Danke für die schnelle Rückmeldung.

@sep
Ich habe die Seite zu meiner Fritzbox durchgelesen und die Fritzbox 7530 ist bereits richtig konfiguriert.

@hjk
Ich habe es über das Druckermnenü versucht. Wlan eisntellung über WPS. Da kommt nach einer Weile eine Fehlermeldung.

Zusätzlich habe ich es manuell gemacht. Dazu das passende Wlan aus der Liste ausgesucht und dann das 8-stellige Passwort eingegeben.

SSiD hat der Drucker sich selbst geholt.
Sonst habe ich groß und klein Schreibung beachtet.
von
Hallo,

schaue in der FritBox einmal unter WLan/Sicherheit ob da WPA2/WPA3 aktiviert ist.
Falls ja, stelle das einmal um auf WPA/WPA2. Ich hatte mit meinem alten MX885 nach dem ich eine 7590 installiert hatte. Danach klappte die Wlaneinrichtung.
von
Ich habe es über eine andere Fritzbox nun per Pin Methode versucht und das klappt auch nicht.

Ich hatte es schon mit wpa/wpa2 versucht ohne Erfolg.
von
Das ist dann seltsam.

Hast du auch mal geschaut ob das ,Alle neuen WLAN-Geräte zulassen, aktiviert ist?
von
Sind in dem Passwort Unlaute oder Sonderzeichen enthalten? Dann mal eines ohne beides verwenden, manche Geräte kommen damit nicht zurecht.
von
Ja, sas ist in der Fritzbox aktiviert.
von
Standartmäßig hat die Fritzbox ein längeres W-Lan Passwort als nur 8 Zeichen.
Auch kann der Canon nur mit 2,4 GHz _Wlans betrieben werden.
Ich habe kein Info über die 7530 gefunden, ob sie parallel 2,4 und 5 Ghz sendet.
von
Ich habe ein eigenes Passwort, welches 8 Zeichen lang ist und nur aus Großbuchstaben, Kleinbuchstaben und Zahlen besteht.

Der Drucker wählt das richtige WLAN Netz aus. Das 5ghz nennt sich anders.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:00
19:06
18:27
17:00
16:32
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,39 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen