1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Lexmark MC2425adw
  6. Kernel Error (900.00) Spurious reboot detected!

Kernel Error (900.00) Spurious reboot detected!

Frage zum Lexmark MC2425adw: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 23,0 ipm, 1.200 dpi, PCL/PS/PDF, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Duplex-ADF (50 Blatt), Display (6,1 cm), kompatibel mit 78C0W00, 78C0Z50, 78C0ZV0, C2320C0, C2320K0, C2320M0, C2320Y0, C232HC0, C232HK0, C232HM0, C232HY0, C240X20, C240X30, C240X40, C242XC0, C242XK0, C242XM0, C242XY0, 2018er Modell

Passend dazu Lexmark C242XK0 (für 6.000 Seiten) ab 95,38 €1

von
Hallo Leute,
Ich hab gestern den Drucker von Lexmark MC2425 bekommen. Nachdem ich ihn auf die neueste Firmware aktualisiert habe und angefangen habe ihn einzustellen, fiel mir auf, dass der Drucker immer mit diesem Code Crasht, wenn er aus dem sleep Mode wieder angeht. Das Ding ist, dass er sich auch automatisch ohne Einfluss nach einer gewissen Zeit automatisch wieder angeht und crasht.
Wenn ich ihn vom Strom trenne und anschließend wieder anschalte, funktioniert er...

Was ich probiert habe:
-Werkeinstellungen zurücksetzen
- Von jeglichen Kabeln trennen, bis auf Stromkabel
- Firmware downgraden auf die vorherige Version

Bisher hat nichts geholfen. Vllt weiß von euch jemand einen Rat.

Danke
von
Ist dieser Drucker noch drahtlos an ein Netzwerk angeschlossen? Kannst du deinen WLAN-Router mal testweise abschalten oder zumindest das WLAN?

Dieser Fehler soll auftreten, wenn der arme kleine Drucker mit so genannten Jumbo-Frames beschossen wird, das sind IP-Pakete, die groesser sind als der erlaubte Maximalwert von 1500 Byte.
Ansonsten stuerzt ein Linux-Kernel eigentlich nur ab, wenn die Hardware defekt ist. Es koennte sich also beispielsweise auch um defekte Speichermodule handeln.
von
Danke für die Antwort!

Ich hab ihn gerade nochmal geresettet auf Werkeinstellungen und hab ihn nicht verbunden mit einem Netzwerk. Daraufhin wieder das gleiche Spiel. Ich schalte ihn nach dem erstmaligen Anschalten mit dem PowerButton in den Sleep Modus. Nach 1/2 Minuten startet er ohne Grund und es kommt zum Crash. Gute ist, dass ich noch Garantie habe, da ich ihn erst frisch gekauft habe.

Wie hoch ist die Chance, dass man das repariert bekommt oder ich ihn zurückschicken muss?

Gruß
von
Hi,
ich habe seit Anfang diesen Jahres den gleichen Drucker und exakt das selbe Problem!
Daher gehe ich nicht von einem defekten Speichermodul aus, sondern von einer verbuggten Firmware bzw Einstellung aus.
Ich werde mich wohl mal an den Kundensupport wenden, denn grundsätzlich bin ich mit dem Gerät ansonsten wirklich zufrieden. Außerdem ist der Drucker brutal schwer, sodass ich nicht zwingend scharf darauf bin, ihn zurückzusenden.

Sollte ich neue Erkenntnisse erlangen, werde ich eine Rückinfo geben.

Grüße
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:10
17:55
17:35
17:24
16:58
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 279,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 140,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen