1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Sehr billig, Farbe, Normalpapier

Sehr billig, Farbe, Normalpapier

von
Hallo,

ich habe keinen passenden und aktuellen Beitrag gefunden. Hoffentlich habe ich bei der Suche nichts übersehen. Ich bin gerade an einem Projekt für meine Kinder: ich drucke mit meinem S/W Multi-Laserdrucker optische Codes für die Tiptoi Stifte meiner Kinder - damit können die dann z.B. Mp3 gezielt abspielen. Da die Kinder noch nicht lesen können platziere ich ein Bild neben jedem Code. Diese Bilder würde ich jetzt auch gerne farbig drucken. Daraus resultieren folgende Anforderungen:

Ich gehe aktuell davon aus, dass ein Tintenstrahldrucker aufgrund der niedrigen Kosten geeigneter ist. Bin da aber offen.

1. Billig in Anschaffung und Verbrauch. Gebraucht wäre völlig okay. Alter egal (USB Anschluss sollte vorhanden sein).
2. Idealerweise sollten günstige Ersatzpatronen erhältlich sein (ein Projekt reicht mir - ich will nicht auch noch mit Spritzen arbeiten)
3. Farbbilder in mäßiger Qualität auf Normalpapier A4 (auch mit günstiger Ersatztinte). Bilder der Größe 4x4cm sollen für Kinderaugen erkennbar sein.
4. Möglichst geringer Wartungsbedarf. Ich werde den Drucker nur alle paar Wochen/Monate anschließen und dann soll die Tinte entweder nicht vertrocknet sein oder Nachfüllpatronen so billig sein (paar Euro), dass es mich nicht stört.

Bonus: Größe sollte akzeptabel bleiben. Da ich den Drucker bei Nichtgebrauch wegpacken will, sollte es kein Büromonster sein. Falls alles andere passt, finde ich aber auch für eine größeren Drucker einen Platz.

Für 1-2 Empfehlungen, wonach ich schauen kann, wäre ich dankbar!

Viele Grüße
Fabian
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Ja, die Zeiten sind wirklich vorbei. Kann mich noch an die DVD/Filmforen erinnern, da hatte jeder Herr der Ringe Film einen eigenen Subthread mit hunderten Seiten :)

Dennoch glaube ich nicht, dass das Druckvolumen privat noch so hoch ist wie vor einigen Jahren. Wer bedruckt z.B. noch CDs oder DVDs? Damals der Knaller, heute hab ich nicht mal mehr ein optisches Laufwerk. Die ganzen Rohlingshops (aus Luxembourg, da muss der Käufer selbst Gema bezahlen) sind ja auch schon lange weg.

Auch Fotos werden doch eher weniger gedruckt, weil man alle auf dem Handy oder Tablet vorzeigen kann.
Lohnt sich doch auch kaum noch, weil die Internetanbieter oder die Drogerie sogar billiger sind, zumindest wenn man zu Hause Originaltinte nutzt.

Durch Homeoffice ist das natürlich wieder angestiegen, viele Drucker sind teuer oder gar nicht verfügbar. Den Effekt habe ich jetzt mal ausgeblendet.
Ja, das ist eindeutig ein Permanentchip ohne Reset. Den würde ich auch nicht unbedingt nutzen wollen.
von
@burner Der Herr der Ringe Kommentar hat mich ja sowas von zurück in die alten Zeiten transportiert! Ich war mit meinem Sohn damals in jeder Premiere im Kino . . . Ich habe soeben nachgeschaut ob die Filme auf Netflix sind, aber vergebens .. . Die Auswahl wird immer schlechter.. Falls auch jemand Lust hat die Filme wiederzuschauen, ich habe die folgende Seite gefunden und werde euch mitteilen, ob sie gut ist:latenightstreaming.com/...
Seite 3 von 3‹‹123››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:42
21:45
21:02
18:10
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen