1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche Neuen Drucker wenn möglich unter 200

Suche Neuen Drucker wenn möglich unter 200

von
Hallo zusammen,

ich bin mit meinem alten Drucker eigentlich sehr zufrieden. Leider läßt die Qualität langsam irgendwie nach und der Einzug der Blätter funktioniert nicht mehr richtig.

Außerdem sind die Kinder nun größer und müssen von der Schule aus auch öfters kopiere und drucken als früher.

Wir drucken und kopieren denke ich für einen Privathaushalt schon relativ viel!

Den Drucker habe ich eigentlich immer mit LAN-Kabel angeschlossen. Als PC habe ich einen Mac. Möglich sollte aber sein das man vom Handy aus drucken kann oder gut wäre das man aus einem anderem Raum eventuell von einem anderen PC (natürlich ohne Kabel) auch drucken kann. Eigentlich möchte ich gerne Einzeltanks haben oder gibt es eine billigere Alternative zu günstigen Druckkosten? Kopieren und drucken ist wichtig A4. Scannen kannmal ja heute eigentlich mit einem Foto vom Handy muss nicht unbedingt sein oder ? Ich denke Tintenstrahldrucker. Druckqualität sollte schon ordentlich sein. Außerdem hat meine Frau einen Silhouette Schneideplotter Porträt der nicht mit dem Canon angeblich funktioniert. Habe schon wirklich nachgeforscht na Druckern aber es gibt soviel daher wollte ich mir gerne eure Meinung einholen. Welchen Drucker könntet ihr empfehlen? Braucht ihr noch Daten ? Vielen Dank schon mal.
Seite 7 von 12‹‹56789››
von
Also habe beim Durch schauen auf der Homepage bei Canon gesehen das es da eine App gibt: Canon Air Print. Umgehe ich da nicht eventuell Probleme Mit dem Mac und zwei Druckern (Standard und AirPrint) zu mindest bei meinem. ist es bei den neueren anders?

Alos ich denke es kommen im Moment die drei in Frage:

Canon Pixma TS8350 (195,. Canon, 242,- Amazon, 163,- Photospezialist aber Zwart?)

Gut finde ich 6 Farben, Pigmentierte Schwarztinte, Papierausgabefach automatisch,, Gute und nicht so teure Drucke, druckt wohl nicht so langsam
nicht so gut: wohl etwas lauter und geringe Wischfestigkeit

Was wichtiges vergessen?

Canon Pixma G6050 ( 319,- Amazon, 429,- -40 € Canon, 313,- Computeruniverse)

gut finde ich: Tanks und damit günstig

nicht so gut: wohl viele Düsenspülgänge und langsamer Duplexdruck

Vergleich zu TS8350?


Und Epson Expression Premium XP 7100 ( 189,- Amazon)

wohl hohe Druckkosten

Vergleich zu den Canon?

Also tendenziell würde ich jetzt zu einem Canon tendieren vielleicht weil ich schon Canon länger habe. Aber wenn ihr sagen würdet die und die Argument sind besser für einen anderen Drucker würde ich mich da nicht verschliessen.

Gibt es einen Nachfolger für den MG7550?

Also nochmal mit diesem Drucker war ich eigentlich sehr zu frieden. Bis jetzt diese Probleme aufgetreten sind. Von der Qualität (Text wie Foto) und der Schnelligkeit. Schneller geht natürlich immer und auch die Qualität geht natürlich auch immer besser, Klar. Was immer so ein wenig problematisch war war der Druck von "außerhalb" des LAN-Kabels. (Also AirPrint. etc.)

Wenn wir jetzt mal so bis 250,- max. bei 300 Euro gehen würden was würdet ihr jetzt nehmen. Was ich mir wünschen würde ist ja geschrieben? Kommen wir näher oder bin ich immer noch im Kreise? Sorry und vielen vielen Dank nochmal
von
Lieber Pako!

Kannst du bitte mal die DC Testgrafik mit den Farbbalken mit der Medientypeinstellung "Hochaufloesendes Papier" ausdrucken und hier hochladen, damit wir deine aktuelle Fotoqualitaet beurteilen koennen.

Die Testdateien findest du hier ---> DC-Testdokumente: Die Druckerchannel-Testdateien

Wie viele Seiten druckst du ungefaehr im Monat und was verwendest du fuer Tintenpatronen bzw. Tinte?

Fotos sollte man idealerweise auf beschichtetem Tintendruckerpapier ausdrucken oder preiswertem Fotopapier. Auf Normalpapier ist einerseits die Qualitaet viel zu schlecht und mit Originalpatronen die Druckkosten viel zu hoch.
Die aktuellen Pixma-Drucker haben statt der zusaetzlichen grauen Patrone jetzt eine blaue Patrone. Somit koennte man den Canon Pixma TS8350 schon als Nachfolger bezeichnen.
von
Ich hoffe das ist die richtige Grafik gewesen. Ich habe die Größe von 91% auf 100 % geändert. Tatsächliche Größe habe ich nicht gefunden. Bei Qualität und Medium habe ich hochauflösendes Papier genommen. Gedruckt hat er 3 Minuten. Gedruckt mit dem hier angegebenem Papier Mehrzweck-Papier/Amazon-Basic 80 g/m2.

Ich drucke eigentlich immer mit diesem Papier oder bei Testdrucken oder Papier was ich nicht ordentlich drucken muss schon bedrucktes Papier.
Patronen nutze ich solche:
ESMOnline 12 komp. XL Druckerpatronen als Ersatz für Canon Pixma MG6350 MG7150 MG7550 iP8750 (PGI-550/CLI-551)

Tintenpatronen, kompatibel mit Druckern von Canon Pixma MG5450, MG5550, MG6350, MG6450, MX725, MX925, IP7150, iP7250 (22) 5er Set magenta (22) 5er Set rot

Ich denke das ich an Kopien und Drucken so ca. 100 bis 150 Seiten im Monat drucke.

Zu den Fotos.Tut mir leid da habe ich gar nicht drüber nachgedacht. Sorry. Ich drucke keine Fotos an sich. Mit Fotos meine ich nur "Bilder/Fotos" die im Text mehr oder weniger drin sind. Selten ganz selten einzelne Fotos!

Habe ich was vergessen?
von
Hm? war die Grafik falsch oder ?
von
Das sieht alles gut aus, ich sehe kein Problem.
Oder betrifft es den reinen Textdruck, der oft bei Modellen mit den Patronen PGI550/Cli551 tonnenförmige Verzerrungen haben, vermutlich durch Ablagerungen durch Fremdtinte ausgeköst,
von
alles. nur dieser druck mit hochauflösendem Papier ist top. Dafür druckt er aber 3 Stunden. AirPrint geht komischer Weise nicht mehr? Und der Papiereinzug geht weiter hin nicht immer !
von
Hmm ich weiss nicht nicht. Ich fühle mich als liegt der Ball auf der Linie aber ich kann ihn nicht rein schiessen!
von
Sorry aber ist das Thema durch oder wie. Jetzt habt ihr mir so toll geholfen und jetzt vor der Ziellinie? Habe ich was falsch gemacht?
von
Hallo,

das Thema ist halt auch sehr breit beschrieben. Eventuell stellst du einfach nochmals konkrete Fragen, die noch verbleiben.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das waren meine letzten beiden Post auf die eigentlich keine Antworten kamen. Ich denke da habe ich meine letzten wichtigen Fragen für mich gestellt . Wenn da keine Fragen mehr von euch zu kommen ?

Also habe beim Durch schauen auf der Homepage bei Canon gesehen das es da eine App gibt: Canon Air Print. Umgehe ich da nicht eventuell Probleme Mit dem Mac und zwei Druckern (Standard und AirPrint) zu mindest bei meinem. ist es bei den neueren anders?

Alos ich denke es kommen im Moment die drei in Frage:

Canon Pixma TS8350 (195,. Canon, 242,- Amazon, 163,- Photospezialist aber Zwart?)

Gut finde ich 6 Farben, Pigmentierte Schwarztinte, Papierausgabefach automatisch,, Gute und nicht so teure Drucke, druckt wohl nicht so langsam
nicht so gut: wohl etwas lauter und geringe Wischfestigkeit

Was wichtiges vergessen?

Canon Pixma G6050 ( 319,- Amazon, 429,- -40 € Canon, 313,- Computeruniverse)

gut finde ich: Tanks und damit günstig

nicht so gut: wohl viele Düsenspülgänge und langsamer Duplexdruck

Vergleich zu TS8350?


Und Epson Expression Premium XP 7100 ( 189,- Amazon)

wohl hohe Druckkosten

Vergleich zu den Canon?

Also tendenziell würde ich jetzt zu einem Canon tendieren vielleicht weil ich schon Canon länger habe. Aber wenn ihr sagen würdet die und die Argument sind besser für einen anderen Drucker würde ich mich da nicht verschliessen.

Gibt es einen Nachfolger für den MG7550?

Also nochmal mit diesem Drucker war ich eigentlich sehr zu frieden. Bis jetzt diese Probleme aufgetreten sind. Von der Qualität (Text wie Foto) und der Schnelligkeit. Schneller geht natürlich immer und auch die Qualität geht natürlich auch immer besser, Klar. Was immer so ein wenig problematisch war war der Druck von "außerhalb" des LAN-Kabels. (Also AirPrint. etc.)

Wenn wir jetzt mal so bis 250,- max. bei 300 Euro gehen würden was würdet ihr jetzt nehmen. Was ich mir wünschen würde ist ja geschrieben? Kommen wir näher oder bin ich immer noch im Kreise?

Ich hoffe das ist die richtige Grafik gewesen. Ich habe die Größe von 91% auf 100 % geändert. Tatsächliche Größe habe ich nicht gefunden. Bei Qualität und Medium habe ich hochauflösendes Papier genommen. Gedruckt hat er 3 Minuten. Gedruckt mit dem hier angegebenem Papier Mehrzweck-Papier/Amazon-Basic 80 g/m2.

Ich drucke eigentlich immer mit diesem Papier oder bei Testdrucken oder Papier was ich nicht ordentlich drucken muss schon bedrucktes Papier.
Patronen nutze ich solche:
ESMOnline 12 komp. XL Druckerpatronen als Ersatz für Canon Pixma MG6350 MG7150 MG7550 iP8750 (PGI-550/CLI-551)

Tintenpatronen, kompatibel mit Druckern von Canon Pixma MG5450, MG5550, MG6350, MG6450, MX725, MX925, IP7150, iP7250 (22) 5er Set magenta (22) 5er Set rot

Ich denke das ich an Kopien und Drucken so ca. 100 bis 150 Seiten im Monat drucke.

Zu den Fotos.Tut mir leid da habe ich gar nicht drüber nachgedacht. Sorry. Ich drucke keine Fotos an sich. Mit Fotos meine ich nur "Bilder/Fotos" die im Text mehr oder weniger drin sind. Selten ganz selten einzelne Fotos!
Seite 7 von 12‹‹56789››

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:10
16:10
16:10
15:13
15:07
22:34
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 279,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 140,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen