1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Brother PT-E500VP druckt vorweg ein leeres Etikett

Brother PT-E500VP druckt vorweg ein leeres Etikett

von
Moin,

wenn ich mit einem Brother PT-E500VP (Beschriftungsgerät) ein Etikett drucken möchte, dann gibt das Gerät vor jedem Druck ein leeres Etikett von ca. 2 cm Länge aus, bevor nach dem erneuten Betätigen der Drucken+Schneiden-Taste das eigentliche Etikett ausgedruckt wird. Ganz abgesehen von den vielen leeren, nutzlosen unbeschrifteten Etiketten ist das auch eine ziemliche Verschwendung der Schriftbänder. Ich halte die Drucker-Firmware und die Software stets auf dem aktuellen Stand, aber dieses Problem tritt weiterhin auf.

Kennt jemand das Gerät und weiß, wie man dieses überflüssige Erzeugen leerer Etiketten abschalten kann?

Gruß
Fred
von
Hallo Fred,

das Gerät kann das Band offenbar nur in eine Richtung bewegen. Im Handbuch sind die Schnittoptionen ja auch beschrieben, auf Seite 13

download.brother.com/... .pdf

Der braucht da immer 24,5 mm Rand. Es gibt aber Variationen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi Ronny,

danke für Deinen Blick ins Handbuch!

Standardmäßig ist vermutlich "Kleiner Rand" eingestellt (habe das Gerät gerade nicht zur Hand). Da ich hauptsächlich einzelne Etiketten drucke, wirkt sich "Nur vor dem ersten Etikett wird ein Stück Band abgeschnitten, anschließend wird jedes Etikett nach dem Ausdruck automatisch abgeschnitten" in meinem Fall wohl so aus, dass vor [i]jedem[/i] Etikett ein 24,5 mm langes Stück Band abgeschnitten wird.

Etwas besser wäre vermutlich "Kettdruck", was allerdings nur dann etwas brächte, wenn ich mehrere einzelne/verschiedene Etiketten nacheinander drucken würde.

Muss ich mir das so vorstellen, dass beim ersten Etikett die 24,5 mm zur Führung des Etikettenbandes notwendig sind und vor dem Abschneiden dieses Leer-Etiketts das eigentliche Etikett bereits (evtl. zu diesem Zeitpunkt nur teilweise) bedruckt ist?
von
Lieber Fredo!

Das Problem besteht offensichtlich darin, dass sich das Messer systembedingt hinter dem Druckkopf befindet. Nachdem ein Etikett abgeschnitten wurde, befindet sich bereits 2,45 cm des Bandes hinter dem Druckkopf, so dass es nachtraeglich nicht mehr bedruckt werden kann.

Selbst wenn du das Band aus dem Drucker nimmst und das Etikett mit einer Schere abschneidest, kommst es vor dem naechsten Ausdruck wieder zu einem Rand von 2,45 cm. Siehe Option "Spez. Band".
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:25
23:05
22:56
PapierstauMarcelM
22:42
22:38
18:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
04.01. Oki C650dn: Leistungsfähiger Farb-​LED-​Drucker im kompakten Gehäuse
30.12. HP 913A und 973X: Ältere Pagewide-​Kartuschen werden zum 20. Januar gesperrt
23.12. Epson Ecotank ET-​5170 und ET-​5150: Tankdrucker mit Farbpigmenttinte und Face-​Down-​Ablage
18.12. Instant Ink: HP nimmt Streichung des Gratisabos für Bestandskunden zurück
16.12. Canon Pixma TR8550 und TR7550: Canon kündigt beliebte Pixma-​Drucker mit ADF ab
10.12. HP Dynamische Sicherheit: Millionenstrafe in Italien wegen "irreführender und aggressiver Praktiken"
04.12. Canon Pixma TS3450, TS3451 und TS3452: Drei Canon-​Tintenmultis in Schwarz bis Grau
01.12. EU Parlament: Recht auf Reparatur und längerer Produkthaltbarkeit
01.12. Epson Ecotank ET-​16150: Rasanter Büro-​Tintentankdrucker für A3 mit schnellem Duplex
20.11. IDC Marktzahlen Q3/2020: Fast neun Prozent mehr verkaufte Drucker, HP und Canon stark
20.11. HP 903, 907XL, 953, 957XL: Sperrung von älteren Originalpatronen ab 1. Dezember
13.11. Feinstaubemissionen am Arbeitsplatz: Von Laserdrucker gehen "generell keine relevanten Risiken" aus
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 249,00 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,90 €1 HP Deskjet 2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 309,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 419,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 244,91 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen