1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. SW Laserdrucker mit 3 Kassetten und

SW Laserdrucker mit 3 Kassetten und

von
der Möglichkeit über die normalen Papierkassetten A4 Etiketten zu drucken.

Ich benötige folgendes Setup:

Kassette 1 ==> A4 Normalpapier
Kassette 2 ==> A4 Etikettenpapier
Kassette 3 ==> A5 Normalpapier

Die Laserdrucker, die ich so kenne, erlauben kein Etikettenpapier aus den Kassetten sondern nur über die Universalzufuhr. Das Problem beim momentanen Kyocera P2040dn, dass er das Etikettenpapier oft schief / versetzt zieht / druckt und die Etiketten unvollständig bzw versetzt sind. Dazu noch die Frage ob es spezielles Etikettenpapier für Laser gibt.

Würde mich über Hilfe freuen ;)
von
SW-Laserdrucker mit mindestens drei Papierfächern brachte in der Druckersuche folgendes Ergebnis:

Drucker-Finder (Marktübersicht)

Außer den beiden Canon Geräten ist da für Privatanwender nix bei. Wird das Teil in einem Unternehmen eingesetzt?
von
Es gibt schon diverse brauchbare Geräte. Bei Dauerbefeuerung mit Etiketten würde ich aber ZWINGEND ein Gerät mit C-förmigen Druckpfad suchen. D.h. Druckseite im Lauf innen, bzw. Face-up in Kassette, Face-Down in Ablage. Die Möglichkeit, das sich hierbei Etiketten lösen, Papierstaus verursachen, ist in dem Fall nahezu ausgeschlossen.
Auch wenn ich HP verabscheue, der einzige A4 Drucker, der mir dazu einfällt ist der Laserjet M608/M609 bzw. E60165.
Die lassen vier zusätzliche Kassetten zu, scheinen auch brauchbar zu laufen.

MfG Rene
von
@chandeen Die Druckersuche scheint (wenn ich mich nicht irre) eine Erweiterungsmöglichkeit bei der Anzahl der Papierfächer nicht zu berücksichtigen. Weshalb "verabscheust" du HP? Es gibt sicherlich bessere Hersteller. Aber so schlecht ist HP nun auch wieder nicht.
von
Nabend,

falsche Zeitform:-) HP "war" mal gut, so wie das Cervelatbrot. Aber so wie die Qualität (Mechanisch/haptisch) bei anderen Herstellern zugenommen hat, hat HP abgenommen.

Ob dieser Officejet-Schrott, die spätestens bei 100K Seiten abkacken, die die Arbeitsgruppenlaser, die Designjet... egal was. Ich hab erst letzte Woche wieder zwei DJ T1700 installiert. Reingeschaut und festgestellt: die werden meinen 15 Jahre alten DJ 5500PS NICHT überleben.

MfG Rene
Beitrag wurde am 07.12.20, 19:36 Uhr vom Autor geändert.
von
Lieber Thomas!

Optionale Papierkassetten kannst du unter "max. Kassetten" auswaehlen.

Siehe Drucker-Finder (Marktübersicht)

Eine zusaetzliche Papierkassette ist dann aber teilweise teurer als der ganze Drucker.

Etiketten sollte man allerdings mit einem moeglichst geraden Papierweg ueber die Multifunktionszufuhr bedrucken und dann reicht eventuell sogar ein Drucker mit einer Papierkassette und einer Multifunktionszufuhr fuer die Etiketten und A5 (abwechselnd).
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:59
22:04
21:49
21:39
21:37
20:43
Advertorial
Online Shops
Artikel
27.01. Drittanbietertoner für HP-​Laser: Canon gewinnt Klage und lässt Tonerkartuschen vom Amazon-​Marktplatz nehmen
27.01. Epson Ecotank ET-​M16600: Erster S/W-​Tintentankdrucker fürs Büro in A3+
22.01. Europäische Chemikalienagentur "ECHA": Chemikalien für die Tinten-​ und Toner-​Produktion als "eventuell toxisch" eingestuft
17.01. HP Color Laserjet Enterprise MFP M578dn, Flow M578c, M555-​Serie & M554dn: Oberklasse A4-​Farblaser mit umfangreichen Workflow-​Möglichkeiten
04.01. Oki C650dn: Leistungsfähiger Farb-​LED-​Drucker im kompakten Gehäuse
30.12. HP 913A und 973X: Ältere Pagewide-​Kartuschen werden zum 20. Januar gesperrt
23.12. Epson Ecotank ET-​5170 und ET-​5150: Tankdrucker mit Farbpigmenttinte und Face-​Down-​Ablage
18.12. Instant Ink: HP nimmt Streichung des Gratisabos für Bestandskunden zurück
16.12. Canon Pixma TR8550 und TR7550: Canon kündigt beliebte Pixma-​Drucker mit ADF ab
10.12. HP Dynamische Sicherheit: Millionenstrafe in Italien wegen "irreführender und aggressiver Praktiken"
04.12. Canon Pixma TS3450, TS3451 und TS3452: Drei Canon-​Tintenmultis in Schwarz bis Grau
01.12. EU Parlament: Recht auf Reparatur und längerer Produkthaltbarkeit
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 298,48 €1 Epson Ecotank ET-2715

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 432,68 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 309,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 244,91 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 298,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 324,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 238,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen