1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce Pro WF-4825DWF
  6. Epson WF-4825DWF Problem Schriftbild

Epson WF-4825DWF Problem Schriftbild

Bezüglich des Epson Workforce Pro WF-4825DWF ab 189,99 €1 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

von
Hallo!
Jetzt habe ich doch ein Problem mit meinem neuen 4825DWF, was mir zuerst gar nicht so aufgefallen war.
Der Text ist am Anfang der Zeile deutlich fetter als in der Mitte der Zeile. (siehe Bild)
Zum Ende der Zeile wird er auch wieder etwas fetter, aber nicht so stark wie am Anfang.

Ich habe schon mehrfach eine Druckkopfausrichtung nach Anleitung durchgeführt, jeweils ohne Besserung/Änderung.

Ist das einfach so bei dem Drucker oder liegt hier ein Fehler/Defekt vor?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

druckst du von Windows, Mac oder einem mobilen Gerät?

Von welchem Programm druckst du? Was für ein Papier ist eingestellt? Ist das die normale Qualitätsstufe?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich drucke vom Mac via Airprint
• Programme sind Word, Vorschau (PDF), Acrobat
• für das HP Color Choice Papier nehme ich die "hochwertige Normalpapier"-Einstellung. Ist aber auf normalem Kopierpaier mit Papiereinstellung "Normal" genau das gleiche.
• Qualität ist auf "optimal". Auf "normaler" Qualitätseinstellung ist das Problem nicht ganz so prominent, aber dennoch gut erkennbar.
von
Hallo,

also das sieht mir schon so aus, als ob da was gerastert wird. Er druckt ja auch kein Schwarz sondern in Farbe. Hast du mal den dezidierten Epson-Treiber installiert?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Die farbigen Punkte im Bild sind Artefakte vom Scan. Der druckt den Text schon schwarz...
Das Druckbild ist auch exakt identisch, wenn ich beim Drucken "Graustufen" wähle.

Habe jetzt mal den Epson-Treiber installiert: Das Ergebnis ist leider unverändert.
von
Hallo,
bist du sicher? Hast du einen Fadenzähler oder eine Lupe? Für mich sieht da klar nach hinterlegter Farbe aus. Das sollte so nicht sein. Das macht er, wenn der Druck gerastert wurde. Dann entsteht auch so ein recht schwammiger Druck.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ok. habe mir den Text nochmal unter der 10x Lupe angesehen. Er scheint tatsächlich beim Randlosdruck Farbe mitzudrucken, waren doch nicht nur Scanartefakte.
Aber: das Problem der fetten Buchstaben bleibt bestehen, egal, welche Einstellungen ich wähle...

Habe jetzt ein Blatt voller Text ohne Randlos-Option gedruckt. Ergebnis: keine farbigen Tüpfelchen mehr, aber gleiches Druckbild. (siehe Bild)
von
Hallo,

die Randlos-Option hättest du erwähnen sollen ;) Da ist sowas generell immer möglich - also das mit der Farbe und dem etwas verschwommenen Druck.

Das mit dem wellenartigen Verlauf gab es hier im Forum schon mal. Ich finde es nur aktuell nicht. Von einem Windows-Rechner kannst du das nicht mal abgleichen, oder?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Okay, es scheint, als wäre das Problem gelöst!
ich habe im Drucker-Dienstprogramm das bidirektionale Drucken ausgeschaltet.
Jetzt macht er auch bei randloser & feiner Druckeinstellung astreinen und gleichmäßigen Text.
Der Druck dauert so natürlich nochmal doppelt so lange, aber darauf kommt es mir nicht an.
Darauf muss man erstmal kommen.... Danke für deine Zeit & Hilfe!
von
Hallo,

hm, dann klinkt das aber schon stark nach einem Kalibrierungsproblem. Gehe das doch am besten nochmals in Ruhe durch. Oder es gibt ein Problem das Tempo zu halten...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ebenfalls ausgeschaltet habe ich die Einstellung "Druckdatengröße reduzieren". Evtl. liegt es auch daran. Werde das beizeiten nochmal gegentesten.
Seite 1 von 2‹‹12››
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Cleverleihe
1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:11
15:52
14:20
14:13
13:57
19.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.01. HP Color Laserjet Enterprise MFP M578dn, Flow M578c, M555-​Serie & M554dn: Oberklasse A4-​Farblaser mit umfangreichen Workflow-​Möglichkeiten
04.01. Oki C650dn: Leistungsfähiger Farb-​LED-​Drucker im kompakten Gehäuse
30.12. HP 913A und 973X: Ältere Pagewide-​Kartuschen werden zum 20. Januar gesperrt
23.12. Epson Ecotank ET-​5170 und ET-​5150: Tankdrucker mit Farbpigmenttinte und Face-​Down-​Ablage
18.12. Instant Ink: HP nimmt Streichung des Gratisabos für Bestandskunden zurück
16.12. Canon Pixma TR8550 und TR7550: Canon kündigt beliebte Pixma-​Drucker mit ADF ab
10.12. HP Dynamische Sicherheit: Millionenstrafe in Italien wegen "irreführender und aggressiver Praktiken"
04.12. Canon Pixma TS3450, TS3451 und TS3452: Drei Canon-​Tintenmultis in Schwarz bis Grau
01.12. EU Parlament: Recht auf Reparatur und längerer Produkthaltbarkeit
01.12. Epson Ecotank ET-​16150: Rasanter Büro-​Tintentankdrucker für A3 mit schnellem Duplex
20.11. IDC Marktzahlen Q3/2020: Fast neun Prozent mehr verkaufte Drucker, HP und Canon stark
20.11. HP 903, 907XL, 953, 957XL: Sperrung von älteren Originalpatronen ab 1. Dezember
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 59,90 €1 HP Deskjet 2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 220,00 €1 Epson Ecotank ET-2715

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 309,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 419,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 244,91 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 398,65 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen