1. DC
  2. Forum
  3. Tinte, Papier & Profile
  4. Canon Pixma MX310
  5. Kompatible oder Original PG-50/CL-51 für Canon MX310

Kompatible oder Original PG-50/CL-51 für Canon MX310

Interesse am Canon Pixma MX310   - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo,
welche Kompatible Patronen könnt ihr für den Canon Pixma MX310 empfehlen?

Von einem Shop / Vertrieb / Händler der selbst oder von Amazon?
Bei den Produkten auf Amazon steht häufig das die Farben zu blass sind.

Gibt es auch Anbieter denen man leere Patronen zum auffüllen senden kann die man dort erworben hat?

Oder sollte man doch zu Original Patronen greifen?

Vielen Dank im Voraus.
Beitrag wurde am 22.11.20, 17:19 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

es gibt nur Original Patronen, wenn von andern angeboten sind das Aufgearbeitet (Nachgefüllte) Original Patronen, Canon hat die Patronen geschützt und dürfen nicht nachgemacht werden.

Gruß,
sep
von
Momentan befinden sich zwei Patronen PG-40 und CL-41 ohne Canon Logo im Drucker.
Er hat gemeldet das schwarz leer ist.

Welche Patrone sollte ich bestellen - von Canon oder von einem anderen Anbieter welcher Canon nachfüllt?

Was soll ich mit der leeren schwarzen machen - wer kann die wieder befüllen?

Wie oft kann man die wieder befüllen bis der Druckkopf kaputt ist oder das Druckbild schlecht ist?

Oder sollte ich nach folgendem Workshop vorgehen und selbst nachfüllen?
Workshop: Tintenpatronen befüllen
Workshop: Canon Pixma PG-40, PG-50, CL-41, CL-51, CL-52 befüllen: Refill-Anleitung für Canon-Kombipatronen
Beitrag wurde am 22.11.20, 21:51 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

waren denn die Düsen der alten beiden Patronen vor dem Leer-Zustand noch in Ordnung? Gab es eventuell weiße Linien? Dann wären die Köpfe wohl eh aufgebraucht.

Einen Satz Original-XL-Patronen für Farbe und Schwarz gibt es mit Versand für 35 Euro - Canon CL-41/PG-40 2er-Multipack (ab 32 €)

Du musst halt gucken, ob nachgefüllte billiger sind - viel Potential ist da nicht. Fall die dann noch mit mehr Inhalt werben, kann es in der Praxis sein, dass man diesen gar nicht nutzen kann.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Die erste Frage kann ich nicht beantworten da ich den Drucker von einem Freund zum überprüfen bekommen habe.
Als ich ihn öffnete war die Patrone nicht in der Halterung sondern flog im Drucker herum.

Das ist aber der PG-40/CL-41 Multipack. Ich dachte wenn schon neue kaufen dann mit mehr Inhalt also die PG-50/CL-51.
Beitrag wurde am 22.11.20, 21:57 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,
ups. Du hast recht. Da war ich etwas zu schnell. Es scheint aber dennoch, dass das Preis / Seite bei diesem Multipack günstiger ist als die noch größeren. Ein CL/PG-5 Pack gibts wohl auch - ist aber kaum verfügbar. Ich trage das dennoch mal in die Datenbank.

Guck dir halt die Angebot an und dann rechne das selbst durch. Durch das nötige Einsammeln und aufbereiten und befüllen sind da keine riesigen Ersparnisse möglich.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Kann man bei solchen nachgefüllten Patronen den Chip zurücksetzen damit die Anzeige des Tintenfüllstandes korrekt arbeitet?
Oder sagt man sobald das Druckbild schlecht ist füllt man einfach nach?

Der Hersteller der schwarzen www.tomaxim.com verkauft seine Patronen über 3 Seiten (mit gleichem Backend aber unterschiedlichen Design):
www.hq-patronen.de/...
www.tintencenter.com/...
www.tonerpartner.de/...

Die Farbpatrone scheint von diesem Anbieter zu sein:
www.druckerzubehoer.de/...#

Ich konnte aber keine Informationen finden ob man leere Patronen zum auffüllen einsenden kann.
Aber irgendwie müssen die ja ihren Weg vom Kunden zum Auffüller finden oder?
von
Hallo,
Es gibt viele Anbieter von Firmen die Leerpatronen annehmen. Die nehmen aber fast allesamt noch nicht wiederbefüllte Patronen an - damit scheiden deine dann aus.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wie kann ich eigentlich einen Hyperlink einfügen und dabei einen eigenen Text eingeben?
BB-Code geht nicht: [URL=www.druckerchannel.de]Druckerchannel Test[/URL]

Wird bei aufgefüllten Patronen dieses Typs der Tintenfüllstand korrekt angezeigt?
Oder ist nur Canon in der Lage den Chip zurückzusetzen?
Oder gibt es auch nachgebaute Chips für diesen Typ?

Sollte ich um einfach nur den Drucker zu testen den in #3 genannten Satz Original Toner bestellen oder gibt es empfehlenswerte aufgefüllte Patronen mit der gleichen Qualität wie Original?

Vielen Dank im Voraus.
Beitrag wurde am 25.11.20, 01:37 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,
von
Für diese Patronen gab / gibt es ein Tool womit man die Patronen wieder auf voll stellen kann, die Patronen haben in diesem Sinne keinen Chip wie das bei den Patronen mit dem Permanentdruckkopf der Fall ist.
Die Patronen mit Druckkopf sind ja normal nicht für mehrmaligen gebrauch vorgesehen, sie lassen sich auch nicht beliebig lang nachfülle, auch wenn Du den Füllstand der Patrone hast, der Schwamm in den Patronen nimmt immer weniger Tinte auf und so kann man sich dann nicht auf der Füllstandsanzeige verlassen.
Ich habe selber eine Zeit lang selber nachgefüllt, weil ich aber sehr wenig Drucke verwende ich jetzt nur Original Patronen, da kann man sich 100 % drauf verlassen das man auch nach einige Wochen, ohne etwas gedruckt zu haben, gleich loszulegen, ohne zuerst noch Reinigungen zu machen, weil die ein oder andere Düse eingetrocknet ist.
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:41
11:58
11:43
10:11
10:10
15:07
3.12.
3.12.
Multifunktionsdrucker SilkeBr
1.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.12. EU Parlament: Recht auf Reparatur und längerer Produkthaltbarkeit
01.12. Epson Ecotank ET-​16150: Rasanter Büro-​Tintentankdrucker für A3 mit schnellem Duplex
20.11. IDC Marktzahlen Q3/2020: Fast neun Prozent mehr verkaufte Drucker, HP und Canon stark
20.11. HP 903, 907XL, 953, 957XL: Sperrung von älteren Originalpatronen ab 1. Dezember
13.11. Feinstaubemissionen am Arbeitsplatz: Von Laserdrucker gehen "generell keine relevanten Risiken" aus
13.11. HP Firmware 20201021: Kritisches Wlan-​Update für HP Laserjet Pro mit 203A-​, 203X-​ und 205A-​Toner sperrt Fremdkartuschen
11.11. HP+ und Laserjet M234dwe: "Instant Ink" mit Toneroption
11.11. Canon Pixma G3560, G3520, G2560, G2520 und G1520: Wartungsfreundliche Megatanks
11.11. Lexmark MB3442adw, B3442dw und B3340dw: Günstiger S/W-​Multi mit Dual-​Duplex und Drucker der Go-​Line
11.11. IDC Analyse Westeuropa 2020/Q3: Deutscher Druckermarkt stagniert gegen den Strom
02.11. Canon Winter-​Promotion 2020/21: Sofort-​Rabatt für Tintentank-​ und Fotodrucker
28.10. Canon Pixma TS7450 und TS7451: Günstiges ADF-​Multifunktionsmodell mit zwei Papierzuführungen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma TS3450

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,10 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 290,31 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,51 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 395,84 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 370,99 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 101,90 €1 Canon Pixma TS7450

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 433,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen