Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Feinstaubemissionen am Arbeitsplatz - Von Laserdrucker gehen "generell keine relevanten Risiken" aus

Feinstaubemissionen am Arbeitsplatz - Von Laserdrucker gehen "generell keine relevanten Risiken" aus

von
Das Bundesumweltministerium sieht es als nicht nötig an, Emissionen von Laserdruckern weiter zu regulieren. Frühere Aussagen der Bundesregierungen wurden kurz nach Veröffentlichung als "fehlerhaft" zurückgezogen.

Feinstaubemissionen am Arbeitsplatz: Von Laserdrucker gehen "generell keine relevanten Risiken" aus von Ronny Budzinske
von
War doch klar das die jetzt nicht eine neue Baustelle aufmachen.... Ich halte Laserdrucker, wenn sie älter sind, durchaus für nicht unbedenklich...
von
Bei einem 10 Jahre alten Laserdrucker ist sicher die Umweltbelastung größer als bei einem neuen Laserdrucker. Moderne Dieselmotoren blasen auch saubere Luft raus, als sie ansaugen.
Aber was ist mit der Schwermetallbelastung der besonders beliebten Tinten von Fremdanbietern aus nicht zertifizierten Quellen?
von
Welche Schwermetalle in welchen Tinten? Die Quelle für diese Information würde mich auc sehr interessieren?
Grüße,
Maximilian
von
Die Druckertinte namhafter Hersteller enthält nach Untersuchungen der Stiftung Warentest kaum noch Schwermetalle. Bei Druckfarben und Druckertinten aus zweifelhaften Quellen ist das aber weiterhin ein grundsätzliches Problem.
Auch ohne Schwermetalle ist Druckertinte ein bedenklicher Chemiecocktail, aber wer liest schon die Warnhinweise auf dem Beipackzettel.
Toner für Laserdrucker mögen lungengängige Polymere enthalten, die sind aber physiologisch unbedenklich.
von
@JoachimM
Danke für den Hinweis. Ich konnte auf den Seiten der Stiftung Warentest dazu leider nichts finden. Kannst du einen Link angeben oder schreiben auf welchen Test du dich beziehst. Ich lasse mir den dann herunter. Der Test von 2008 ist leider nicht mehr verfügbar. Da wurde wohl festgestellt, dass das inzwischen kaum mehr ein Thema ist. Danach trat Reach in Kraft und jedes in Europa auf den Markt gebrachte Produkt muss dem entsprechen. Das erklären auch die großen Hersteller. Wer natürlich direkt aus dem Ausland ohne Nachweise kauft, ist auch selbst dafür verantwortlich. Ich kann auf den verfügbaren Sicherheitsdatenblätter auch keine Hinweise dazu finden.
Grüße,
Maximilian
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:46
12:28
12:07
11:20
11:00
00:22
22:51
24.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.11. IDC Marktzahlen Q3/2020: Fast neun Prozent mehr verkaufte Drucker, HP und Canon stark
20.11. HP 903, 907XL, 953, 957XL: Sperrung von älteren Originalpatronen ab 1. Dezember
13.11. Feinstaubemissionen am Arbeitsplatz: Von Laserdrucker gehen "generell keine relevanten Risiken" aus
13.11. HP Firmware 20201021: Kritisches Wlan-​Update für HP Laserjet Pro mit 203A-​, 203X-​ und 205A-​Toner sperrt Fremdkartuschen
11.11. HP+ und Laserjet M234dwe: "Instant Ink" mit Toneroption
11.11. Canon Pixma G3560, G3520, G2560, G2520 und G1520: Wartungsfreundliche Megatanks
11.11. Lexmark MB3442adw, B3442dw und B3340dw: Günstiger S/W-​Multi mit Dual-​Duplex und Drucker der Go-​Line
11.11. IDC Analyse Westeuropa 2020/Q3: Deutscher Druckermarkt stagniert gegen den Strom
02.11. Canon Winter-​Promotion 2020/21: Sofort-​Rabatt für Tintentank-​ und Fotodrucker
28.10. Canon Pixma TS7450 und TS7451: Günstiges ADF-​Multifunktionsmodell mit zwei Papierzuführungen
27.10. Canon Megatank G3060, G3020, G2020 und G1020 (Asien): Künftige Megatanks bekommen Wartungstank
25.10. Windows 10, KB4577671 und KB4579311: Erneute Probleme mit Windows 10 und vorwiegend Brother-​Drucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 96,50 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,51 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,76 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 290,31 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 243,55 €1 Lexmark MC2425adw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 84,79 €1 HP Deskjet Plus 4110

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,18 €1 HP Officejet Pro 7740

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 279,00 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen