1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Internetnarke Format Etiketten

Internetnarke Format Etiketten

von
Hallo, Ihr Lieben,

Drucker Brother QL-500 oder 550 lässt sich leider nicht eintragen in der Liste, deshalb als erster Satz.

Mich beschäftigt der Druck von Internetmarken mit Motiv. Die Post gibt als Druckformat das Etikett DK 11208 (38 x90)mm vor. Nun habe ich nachgemessen, die Internetnarke ist mit Motiv ca. 20 mm hoch. Es würde also auch DK 11201 (29 x 90) mm reichen. Natürlich sagt der Treiber, wenn ich diese Etiketten lade, dass das ein falsches Format ist und verweigert den Druck.
Meine Frage ist nun, ob ich den Druckvoegang irgendwie so "manipulieren" kann, dass auf 29 x 90 gedruckt wird. Der Platz des kleineren Etikettes ist ja ausreichend. Ich möchte ungern 400 Etiketten abrollen und dann mit Abstandshaltern das kleinere Etikett mittig auf die 38 x 90 mm Rollenhalterung aufwickeln, das sind ja noch mal 400 Etiketten. Ich habe noch 5 Rollen 29 x 90 für die Adresse und will auch nicht immer das Etikett wechseln müssen, um die Briefmarke drücken zu können. Doe Alternative mit 62 mm Etiketten inkl. Adresse ist bekannt, aber dann liegen meine 5 Rollen 29 x 90 traurig, einsam und unbeachtet rum, das will ich denen nicht zumuten.
Zum Verständnis, die Internetnarke kommt als PDF im Format 38 x 90, beim Drucken auf 29 x 90 verweigert sich der Drucker.

Bin für Eure Tipps sehr dankbar.

Liebe Grüsse Klaus
von
Hallo @dassams1,

ohne den QL-500 / 550 zu kennen, liegt das Problem wahrscheinlich daran, dass es nicht vorgesehen ist über den Rand hinaus zu drucken.

Wenn Du die PDF auf 29x90 zurecht schneiden könntest, sollte das kein Problem mehr sein. Wenn das PDF z.B. am Bildschirm angezeigt wird könntest Du evtl. mit einem Screenshot nur den Teil der notwendigen Daten kopieren und den freien Bereich abschneiden.

Vielleicht benötigt die Post aber auch aus irgendeinem Grund diese Größe von 38x90 für die Etiketten. Vielleicht kann man noch zusätzliche Zeilen drucken, die Du nicht benötigst?

Wenn das PDF nicht am Bildschirm bearbeitbar ist, besteht vielleicht die Möglichkeit es an einen PDF-Drucker zu drucken und es dann auf Deine Maße anzupassen.

Grüße
Jokke
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:16
10:10
09:12
18:38
15:43
18.6.
Advertorials
Artikel
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 404,06 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 339,15 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 196,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen