1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Nachfolger für Epson BX635FWD

Nachfolger für Epson BX635FWD

von
Hallo, bei meinem aktuellen Multifunktionsgerät Epson BX635FWD ist mal wieder ein Teil der Patronen alle und irgendwie wird sie von Jahr zu Jahr teurer. Ich müsste jetzt 70€ für einen Satz bezahlen. Da das Druckbild vor einiger Zeit auch schon mal sehr schlecht war (ist jetzt aber wieder besser), überlege ich das Gerät zu wechseln.

Ich drucke normalerweise nur wenige Seiten pro Monat. Meist Paketmarken oder Kopien von Dokumenten. Ab und zu aber auch mal mehr und dann farbig. Bisher bin ich immer mind. 1 Jahr mit einem Satz Patronen (Größe L) hingekommen. Also wirklich ein Wenigdrucker...

Die ADF benötige ich eigentlich nicht mehr. Ich will zwar weiterhin meine Dokumente digitalisieren, aber das Aufkommen hält sich in Grenzen. Ein guter Scanner ist also weiterhin nötig, aber nicht mehr mit der Durchzugseinheit.

Außerdem wären zwei Papierfächer wünschenswert. Gerne auch nur eine Kasette und eine Zuführung die ich bei Bedarf öffnen kann. Dann muss ich nicht immer den Stapel Papier entfernen, wenn ich mal Etiketten drucken möchte. Das wird aber auch weiterhin gehen, falls es kein passendes Modell gibt.

Natürlich mit WLAN/LAN und Airprint wäre noch gut.

Da ich generell sehr zufrieden mit dem aktuellen Gerät war (habe es jetzt 8 Jahre), habe ich mir die EcoTank Modelle angeschaut. Da wäre das Drucken ja wirklich sehr günstig und ich hätte mit einem Satz Flaschen für sehr lange Zeit ausgesorgt. Würdet ihr ein Modell dieser Reihe empfehlen?
von
Hallo,
da sind Gerät mit 2 Zuführungen allerdings selten und wenn dann sehr teuer, siehe dem Epson Ecotank ET-5850.

Wenn du kein ADF brauchst, dann gibt es bei den Tankdruckern den Canon Pixma G6050. Der ist mit seinen 2 Zuführungen natürlich genauso geeignet, wie viele andere Pixmas. Die haben aber den Nachteil, dass Schwarz nicht wischfest ist und beim Duplexdruck das Tempo und die Qualität reduziert wird.

Von Epson mit 2 Zuführungen gibt es im Bürobereich den Epson Workforce Pro WF-C5710DWF, den Epson Expression Premium XP-7100 mit einem 1-Blatt-Bypass.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das ging ja schnell. Ich schaue mir mal die Modelle an.

Wenn ich den Punkt mit den 2 Papierfächern weglasse, was würde denn da empfehlenswert sein?

Ich habe gerade gelesen das die EcoTank Tinten nur für 3 Jahre genutzt werden können, ich müsste also wahrscheinlich die halb volle Flasche wegwerfen. Nicht so schön.
von
Hallo,

bei den Tintentankdruckern ... Wenn du wischfeste Tinte und Duplexdruck willst, dann ab dem Epson Ecotank ET-2756 (ab 258 € inkl. Versand)

Mit Kassette wird es derzeit rund 100 Euro teurer. Aufgrund von Corona derzeit alles noch teuer. Wenn Wischfestigkeit nicht relevant ist, dann eben der Canon Pixma G6050.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe mir die Modelle jetzt mal angeschaut.

Mit dem Ziel die Kosten für Patronen zu senken kommt ja wirklich nur ein Modell mit Tintentanks in Frage. Bei Modellen mit normalen Patronen spare ich ja nicht wirklich etwas und ich könnte meinen jetzigen solange weiter nutzen, bis er wirklich nicht mehr will.

Will ich 2 Papierfächer, wäre es nur der Canon G6050. Hier stört mich zwar das Display (da war ja mein 7 Jahre alter Drucker schon weiter), aber ich hoffe für eine schnelle Kopie reicht es auch so aus. Jetzt wäre noch der Nachteil der fehlenden Wischfestigkeit. Ich kenne mich damit nicht so aus, aber wie lange muss die Tinte denn dann trocknen. Ist das wie bei meinem alten Drucker? Dann würde es ausreichen. Er macht bei Drucken von mehreren Seiten immer eine kurze Pause.

Ansonsten den Epson Ecotank ET-2756 (hoffe den gibt es auch in schwarz). Dann muss ich halt das Papier immer wechseln. Werde ich auch weiterhin aushalten...
von
Hallo,
das ist keine Frage der Trocknung. Die Tinte ist nie so wischfest, wie die Originaltinte von deinem Epson. Mit trockenen Fingern ist das kein Problem. Mit etwas Feuchtigkeit schmiert es halt. Die Tinte vom Epson Ecotank ET-2756 ist vergleichbar mit deiner "aktuellen" Tinte. Das Gerät hat aber eben keine Papierkassette.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo, ich mal wieder. Ich habe jetzt den Neukauf so lange rausgezögert wie es ging, aber jetzt kommt halt fast gar keine Farbe mehr auf das Papier.

Die Anforderung sind quasi gleich geblieben, ich würde allerdings aufgrund des Preises von zwei Papierfächern absehen. Eine Kassette wäre aber weiterhin sehr schön.

Weswegen ich hier eigentlich schreibe, ist die Wischfestigkeit der Tinte. Wenn ich das Problem nicht haben will, nach welcher Technologie muss ich dann im Druckerfinder filtern? Piezo?
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:28
11:13
11:05
11:02
10:49
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 347,00 €1 Canon i-Sensys MF443dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 565,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen