Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Samsung CLP-500
  6. Kann ich die OPC schonen?

Kann ich die OPC schonen?

Bezüglich des Samsung CLP-500 - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
kann ich eine Bildtrommel und das Transferband besonders schonend behandeln?
Ich werde mit einem Samsung CLP-500 eine Zeitschrift für einen Verein drucken. Die hat 20 Seiten und eine Auflage von ca. 350 Stück. Ist es jetzt besser, wenn ich 350 mal das gleiche Blatt ausdrucke, oder ist es besser wenn ich immer ein Heftchen komplett ausdrucken lasse?

schon mal Danke!

Bye
Martin
von
Druck so, wie es für Dich am Besten ist. Dem Drucker ist es egal, ob Du jetzt 10x Seite a und dann 10x Seite b oder 10x Seite a und b druckst.
von
Ob das für den Drucker nen grossen Unterschied macht, weiss ich nicht (glaub ich aber nicht).Ich würde das Heft komplett ausdrucken. Bei "schonen" denk ich an Deine (sicherlich auch wertvollen) Nerven, die ich schonen würde. Ich hab schon mal 7000 Blatt von Hand sortiert und würds nicht nochmal tun...
von
Ok, danke für die Info!
Ich hatte halt Befürchtungen, dass sich das Image möglicherweise nach 350 Kopien in die OPC "brennt".

Ach und noch was:
Die Seitenleistung der Tonerkartuschen wird ja immer bei 5% Deckung getestet. Aber bei was für Auflösungen wird da gedruckt und ist da ein Tonersparmodus angeschaltet?
von
Normalerweise wird mit der Einstellung "Normal" gedruckt, zumindest betrifft dies Tintenstrahler. Könnte auch "Mittel" beim Laser heißen?!
von
Wo gibts denn beim CLP-500 einen Tonersparmodus?

Bei meinem hab ich noch keinen gefunden.
Bei mir ist aber komischerweise die Funktion zum Test des Tönerfüllstandes nicht da!

Wurden die Funktionen etwa abgeschaft? Weiss da jemand näheres?
von
OK, das kann ich bestaetigen... dem Drucker ist die Reihenfolge Deiner Druckjobs nun wirklich egal *g Druckerchannel hat Tests gemacht, in denen eine Seite so lange gedruckt wurde, bis die Komponenten verschlissen waren... wenn Du die OPC schonen willst, versuche, entweder mit angemessen viel Farbe oder erst gar keiner zu arbeiten, denn beim Farbdruck sind es i.d.R. vier statt einer Belichtung, die durchlaufen werden. Wegen einer Zeile oder dergleichen mitunter durchaus unnoetig!

mfg,
Michael
von
Da gebe ich linuxgeek recht.
Wenn Du nur ganz wenig Farbe auf einer Seite hast druck diese lieber s/w.
Ich muss berüflich viel drucken und habe mir für soche Jobs noch nen s/w Laser gekauft, das ist alle mal billiger als alles durch den CLP550 laufen zu lassen (alleine von dem Stromkosten)
Für die Jobs habe ich noch nen brother 5150d für die s/w Fälle!
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:13
14:20
14:11
14:11
12:51
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Workforce WF-3620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen