1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma G3501
  6. G3501 rödelt ca. 6 Sekunden lang nach jedem Druck

G3501 rödelt ca. 6 Sekunden lang nach jedem Druck

Bezüglich des Canon Pixma G3501 ab 194,76 €1 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo,

ich habe gerade einen neuen G3501 in Betrieb genommen. Was mir aufgefallen ist, dass nach jedem Druckauftrag ( egal ob 1 oder 10 Seiten ) rödelt der Drucker so 6 bis 8 Sekunden vor sich hin. Was macht der da? Spült er die Düsen jedesmal durch? Von meinem Officejet pro kenne ich das nicht.
Ich bin doch ein wenig unsicher was das ist.

Weiß jemand ob ein voller Resttintenbehälter unter die Garantie fällt, wenn der Druck erst 2 Jahre alt und noch den ersten Satz Tinte im Tank hat. Habe das bei Amazon gelesen, aber die Garantie war bei ihm abgelaufen.
von
Dieses Verhalten ist bei Pixma-Druckern vollkommen normal:

Wenige Sekunden nach Beendigung des Druckauftrags wird der Druckkopf abgewischt und geparkt, damit er nicht eintrocknet.
von
Danke für die schnelle Antwort. Also ist er nicht defekt und spült die Düsen.
von
Hallo,

wenn der Drucker NACH jedem Druckauftrag spülen würde, wäre das sicher etwas übertrieben ;-)

Die Geräusche nach den Druckaufträgen verbrauchen keine Tinte.

Geräte mit Einzelpatronen spülen nach jedem Patronenwechsel. Dieser Tintenverbrauch fällt bei Tankdruckern schonmal komplett weg. Tintenverbrauchende Reinigungen werden vor einem Druckauftrag durchgeführt und das auch nicht täglich. Wichtig ist eben, das Gerät nicht vom Stromnetz zu trennen, damit diese Reinigungen nicht nach jedem Neustart erfolgen.

Gruß Powdi
von
O.K. habe ich verstanden danke. Den HP habe ich immer nur am Gerät ausgeschaltet. Den Canon wollte ich immer eingeschaltet lassen. Richtig oder falsch?
Das Gerät soll ja nur sehr wenig Strom im standby verbrauchen.
von
Den Canon auch nur am Gerät ausschalten. Dann weiß der Drucker noch, wann er zuletzt gereinigt hat, so dass er das dann nicht nach jedem Neustart durchführen muss.
Nur eben nicht komplett vom Stromnetz trennen, z.B. mir einer schaltbaren Stechdosenleiste. Gilt aber so für alle Tintendrucker.
von
Den Drucker darfst du am Gerät ausschalten, allerdings nicht vom Strom nehmen. Zumindest geht sonst bei den normalen Pixmas viel Tinte verloren. Am Anfang wird trotzdem oft nur ein Selbsttest vorgenommen auch ohne Spülung.
von
O.K. danke für Eure schnelle Hilfe und Infos.
von
Guten Morgen,

und nicht die kostenlose Garantieverlängerung auf 3 Jahre vergessen: Gilt nur 30 Tage nach Kauf: Garantieaktionen bei Tintendruckern: Wer bietet mehr?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Zur Info:

Im Sleep verbraucht die Kiste 1,7 Watt, im Soft-Aus 0,3 Watt (er schaltet sich nicht automatisch ein).

Macht im Jahr rund 4,50 Euro für den Sleep, oder 80 Cent für den Soft-Aus-Zustand.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:08
10:08
09:46
08:51
07:00
25.9.
24.9.
Advertorial
Online Shops
Artikel
25.09. Polaroid Hi-​Print: Kompakter Dye-​Sublimationsdrucker
25.09. Epson Workforce WF-​7830DTWF, WF-​7835DTWF und WF-​7840DTWF: Komfortable und schlanke A3-​Multifunktionsdrucker
17.09. "Instant Toner"?: HP plant Abo für Tonerkartuschen
16.09. Lexmark MC3426adw und C3426dw: Gut ausgestattete Farblaser mit moderaten Druckkosten
15.09. Epson Ecotank L3110, L3150, L3151, L3156 und L5190: Epson verkauft Ecotanks, die für Osteuropa bestimmt waren
04.09. Ökodesign-​Richtlinie der EU für Drucker: Originalhersteller strecken Hände in Richtung Wiederbefüller aus
01.09. Brother Tintenpatronen und Tonerkartuschen: Gefälschte Tinte und Toner auf Amazon
01.09. IDC Marktzahlen Q2/2020: Im Jahresvergleich wurden 10,2 Prozent weniger Drucker abgesetzt
01.09. Epson Workforce Pro WF-​3820DWF, WF-​4820DWF und WF-​4830DTWF: Langsamer in Farbe und teurer im Unterhalt
25.08. IDC Q2/2020 Westeuropa: Druckermarkt in Deutschland überdurchschnittlich stark eingebrochen
13.08. Epson Ecotank ET-​15000: Breite Version vom Ecotank ET-​4750 mit A3-​Einzug
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 166,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 274,93 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 419,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 245,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 264,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 209,89 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 387,90 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen