1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Brother MFC-L3770CDW
  5. Nachfülltoner

Nachfülltoner

Interesse am Brother MFC-L3770CDW ab 452,39 €1 - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Hallo,

würde gerne dieses Multifunktionsgerät kaufen. Der beigelieferte Toner ist nur für 1000 Seiten. Wahrschrinlich wird es nach 700 Seiten neuen Toner her.

Nun meine Idee. Bevor ich den Toner zum ersten Mal einsetze gleich befüllen.

Gibt es einen Chip oder so bei diesem Toner oder woher weiß das Gerät, dass der Toner bald endet?

Falls meine Idee funktioniert, welcher Toner ist auf Original-Niveau? Empfehlungen?

Vielen Dank.
von
Irgendwie ergibt der ganze Plan in meinen Augen wenig bis gar keinen Sinn...

Problem 1: Selbst wenn die Tonerkammer bei den Starterkartuschen/kleinen Varianten genauso groß ist wie bei den großen Kartuschen (keine Ahnung wie es bei diesem Modell genau ist) woher willst du wissen wann die Kartusche voll ist? Eine ganze Nachfüllflasche kannst du nicht einfüllen, da die Kartuschen bei Überfüllung nicht funktionieren werden...

Problem 2: Tonerpulver ist alles andere als gesund, also ist loses Pulver auswiegen keine Option.

Problem 3: Die Sauerei ist nicht zu unterschätzen

Zur Qualitätsfrage: KEIN einziger Nachfülltoner spielt qualitativ auch nur ansatzweise in der Liga vom Originalmaterial...
von
Wieso ist kein Nachfülltoner so qualitativ?

So, schwer ist es sicherlich nicht. Glaube nicht, dass der Chinese nicht unter Hand den Original-Toner nicht weiterverkauft.
von
Hallo Birbey,

Toner ist nunmal etwas mehr als nur gemahlene Holzkohle (für schwarz). Da müssen auch die Temperaturen für die Fixierung und ein paar andere Dinge passen. Alleine die Fixiertemperatur ist z.B. von Modell zu Modell unterschiedlich.
Bei Originaltoner ist der Toner speziell auf die Geräte angepasst. Um das auch bei non-OEM-Tonern zu erreichen, muss der Toner jeweils an die Modelle angepasst werden, was auch wieder kostet.

Bei Kyocera z.B. ist es besonders schlimm, da werden die teuren keramischen permanent- Trommeln sogar angegriffen, weil u.a. oft die Form der Tonerkörnchen bei non-OEM-Toner eine andere ist und dadurch notwendige Funktionen fehlen.

Unter welchem Namen wird denn der Originaltoner vom Chinesen weiter verkauft? Kennst Du den?

Es ist wirklich eine ziemliche Sauerei mit dem Toner Nachfüllen, wenn man nicht die Geräte dafür hat. Und einfach mit dem normalen Staubsauger aufsaugen ist auch nicht, da verteilt man ihn nur besser in der Luft, weil die Filter so feinen Staub nicht aufnehmen.

Grüße
Jokke
Beitrag wurde am 19.07.20, 12:32 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

beim MFC-L3770 rechnet der Drucker die Initialkartuschen einfach nur runter.
D.h., es ist dem Gerät egal wieviel Pulver drin ist, nach der vorgegebenen Reichweite kommt die Meldung ´Leer´.

Wenn man nicht selbr nachfüllen möchte, kann man die Kartuschen auch im regionalen Tintenshop auffüllen lassen. So hat man eine Funktionsgarantie und spart ca. 1,5 kg Plastikmüll.

Gruß,
Sven.
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:23
23:57
21:18
21:12
20:02
28.11.
27.11.
27.11.
26.11.
24.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.11. IDC Marktzahlen Q3/2020: Fast neun Prozent mehr verkaufte Drucker, HP und Canon stark
20.11. HP 903, 907XL, 953, 957XL: Sperrung von älteren Originalpatronen ab 1. Dezember
13.11. Feinstaubemissionen am Arbeitsplatz: Von Laserdrucker gehen "generell keine relevanten Risiken" aus
13.11. HP Firmware 20201021: Kritisches Wlan-​Update für HP Laserjet Pro mit 203A-​, 203X-​ und 205A-​Toner sperrt Fremdkartuschen
11.11. HP+ und Laserjet M234dwe: "Instant Ink" mit Toneroption
11.11. Canon Pixma G3560, G3520, G2560, G2520 und G1520: Wartungsfreundliche Megatanks
11.11. Lexmark MB3442adw, B3442dw und B3340dw: Günstiger S/W-​Multi mit Dual-​Duplex und Drucker der Go-​Line
11.11. IDC Analyse Westeuropa 2020/Q3: Deutscher Druckermarkt stagniert gegen den Strom
02.11. Canon Winter-​Promotion 2020/21: Sofort-​Rabatt für Tintentank-​ und Fotodrucker
28.10. Canon Pixma TS7450 und TS7451: Günstiges ADF-​Multifunktionsmodell mit zwei Papierzuführungen
27.10. Canon Megatank G3060, G3020, G2020 und G1020 (Asien): Künftige Megatanks bekommen Wartungstank
25.10. Windows 10, KB4577671 und KB4579311: Erneute Probleme mit Windows 10 und vorwiegend Brother-​Drucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 229,10 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 290,31 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 95,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 140,76 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,51 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,90 €1 HP Deskjet Plus 4110

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 393,84 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,99 €1 Epson Ecotank ET-2710

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen