1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP3000
  6. Pixma IP 3000 Rotstich! Hilfe!

Pixma IP 3000 Rotstich! Hilfe!

Bezüglich des Canon Pixma iP3000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!
Ich habe seit 2 Tagen den Pixma Ip 3000, alles ist top, das einzigste grosse Manko: Der Drucker macht aus Grautönen einen extremen Rot/Braunton. Insgesmat sind Bilder sehr rotstichig, und auch mit der blauen Farbe scheint der Drucker seine Probleme zu haben. Asphalt wird orange statt bläulich dargestellt, Himmelsblau als Violett. Um das Problem zu lösen habe ich schon folgende Schritte ausprobiert: Farbeinstellungen manuell geändert (Magenta auf -20 gesetzt), anderes Farbprofil installiert und genutzt, ICM aktiviert, asiatischen Druckertreiber installiert, verschiedene Papiersorten eingestellt und genutzt... Nichts davon hat zu einer Änderung geführt, alle Grautöne werden braun/rot, blau ist immer noch deutlich lilastichig! Wer kann mir bei diesem Problem noch helfen? Ansonsten muss der Drucker zurück zum Händler, hab ja nicht umsonst so viel Geld gezahlt um dann keine Fotos drucken zu können.. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
Seite 3 von 3‹‹123››
von
@xonio: DAS IST NICHT DEIN ERNST?????
(ich meine nicht die Bitte, DAS zu kontrollieren, sondern DAS... mir fehlen die Worte)
Bist du ein neurotischer "Profilsammler"???? ;-)

Ich schaue heute Abend mal in meinen privaten Rechner: auf dem AP-PC sind schlappe 9 *.icm-Dateien!!!!!!!!

Gruß, lpi

Edit: Das ist WindowsNT oder 2000????
Das haut das Farbmanagement sowieso nicht so richtig hin (jedenfalls nicht mit jedem Drucker...)
Beitrag wurde am 07.03.05, 17:41 vom Autor geändert.
von
lol, keine ahnung, kann sein das ich die letzten paar drucker nich korrekt deinstalliert hab. Meine freunde lachen mich immer aus weil meine letzte neuinstallation von windows schon 2 jahre zurückliegt... vielleicht wirds jetzt ja mal zeit?oder ich wähl den einfachen weg und lösch alle, und dann mal schauen welches prog nicht mehr funzt und dann neu installieren..:)
Anbei danke für die Hilfe
achja, is winxp!
Beitrag wurde am 07.03.05, 17:44 vom Autor geändert.
von
WinXP??? Was machen dann der WIN40-Ordner und der WIN32ALPHA-Ordner im Spool-Verzeichnis???
Die gehören da nicht hin....

Löschen??? Ja, was soll eigentlich passieren...!!! Nur zu! Die Progs funktionieren schon weiter....
ABER: Willst du XP nicht sowieso mal neu installieren???
Nicht, dass ich ein Freund ständiger Neuinstallationen wäre, aber bei deinem Rechner schein wohl mehr vermüllt als noch i.O. zu sein und ab diesem Zustand lohnt eine Neu-Installation... ;-))

lpi
von
liegt nur da ran das ich für meinen alten epson damals nen 2000 treiber instllieren musste weils kein xp gab
von
So, habs grad mal mit ner frischen Installation probiert, keine Veränderung, an meiner Profilsammlung scheints nicht zu liegen.
Fällt jemandem noch was ein? Sonst sag ich nur 14-Tage-Geld-Zurück....
Seite 3 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:04
00:33
22:14
21:49
21:39
19:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,42 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen