1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo PX730WD
  6. Tintenkissen verbraucht

Tintenkissen verbraucht

Frage zum Epson Stylus Photo PX730WD: Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Foto, 9,6 ipm, 9,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, CD/DVD, Display (6,4 cm), kompatibel mit T0791, T0792, T0793, T0794, T0795, T0796, T0801, T0802, T0803, T0804, T0805, T0806, 2011er Modell

Passend dazu Epson T0807 6er-Multipack (für 590 Seiten) ab 55,79 €1

von
Hallo,
ich bin mit dem Epson Stylus Photo PX730WD ganz zufrieden, habe jetzt leider das Problem, dass die Tintenkissen ausgetauscht werden müssen und es diese im Handel nicht mehr gibt. Leider weiß ich nicht, wie dick/stark die Tintenkissen im Drucker sind und welche "Härte" die originalen Tintenkissen haben. Wollfilz zu bekommen ist kein großes Problem, aber es wäre schön, wenn ich die Daten irgendwie erfahren könnte.Bevor ich das "falsche" Wollflues bestelle. Kann mir irgend jemand weiterhelfen?
Vielen Dank im vorraus.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo JüCo,

falls Du noch keine Anleitung hast, such mal nach dem Service Manual, wo im Kapitel 4.2.5.11 (Seite 156ff) der Tausch beschrieben wird.

Evtl. kannst Du dann auch vorher nachschauen und nachmessen. Zum Öffnen ist glaube ich nicht so viel zu machen, allerdings sind da schon ein paar drin und die haben fast alle verschiedene Maße (die ich leider nicht gefunden habe.).
Ich hänge mal ein Bild an.

Grüße
Jokke
Beitrag wurde am 17.06.20, 21:31 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

ich würde auch mal Epson anrufen, ob die das noch in Ordnung bringen. Das soll 20-25 Euro kosten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für den Tipp, bei Epson hatte ich als erstes angerufen. Aber für den Drucker werden keine orig. Tintenkissen mehr hergestellt. Epson hat mir den Vorschlag gemacht den px zu entsorgen und mir ein anderes, neues, Model zu kaufen. Also einen Drucker, der ansonsten vollkommen ok ist zu verschrotten. Ein Fachhändler würde mir die Tintenkissen austauschen. Müsste diese aber auch selber zuschneiden. Kosten für den Austauch beim Fachhändler zw. 50 und 80 €, je nach Zeitaufwand, plus Versand. Dauer ca. 10 Werktage.
Gruß
Jürgen
von
Hallo Jürgen,

das ist natürlich eine interessante Aussage. Der Drucker ist ja noch keine 9 Jahre auf dem Markt. Ich müsste direkt mal nachfragen wie lange sowas von Epson überhaupt noch unterstützt wird. Also 50-80 Euro sind natürlich schon recht viel. Ob das lohnenswert ist muss man sich mal selbst durchrechnen. Der Aufwand beim wechseln bei diesem Modell ist ja leider auch nicht ganz so schnell wie bei den neueren, so dass der Preis selbst für mich in Ordnung klingt.

Nutzt du das Gerät mit Originaltinten?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Sind in dem Bild oben auch die Teilenummern der Filzteile sichtbar ? Oder auch für die Box ?
von
ja, auf Blatt 5 ist das Item 7 die Kombination aller der einzelnen Filzstücke, mit der Box. Ich denke, der Zugang ist einfach, ich vermute da eine Schraube im Gehäuse hinten unten , um diese Box herauszunehmen. Ich würde die Filzstücke herausnehmen und den gesamten Bereich, besonders die Verbindung zwischen den Kammern, mit Küchenpapier auffüllen, falten und gut einpressen und wieder einsetzen. Das mit dem Küchenpapier klappt gut, auch bei anderen Modellen, die so eine ähnliche Box verwenden.
Und nicht vergessen, den Zähler mit WicReset zurücksetzen, kostet etwas weniger als 10€
von
Hallo,

1. Remove the screw (x1).
2. Insert the flathead screwdriver to the hole of the Rear Right FAX Housing to
release the hook (x1), and remove the Waste Ink Tray Assy.
3. Remove the Waste Ink Tube from the Waste Ink Cover together with the Tube
Stopper, and remove the Waste Ink Tray Assy

dazu noch ein paar Warnmeldungen vor z.B. scharfen Kanten und der Handhabung des Schlauchs. Dann hat man das Teil vor sich.

Der Einbau ist etwas komplizierter, besonders wegen des Schlauchs und hat ganz am Ende folgenden Hinweis:
After removing/replacing the Waste Ink Tray Assy, make the specified adjustments. (See Chapter 5 "ADJUSTMENT".)

Für den Ein-/und Zusammenbau und das evtl erforderliche Einstellen (Reset?) sollte man sich schon das Service Manual besorgen oder evtl. mal bei YT nach einem Video dazu schauen.

Grüße
Jokke
von
Hallo,

aber ich glaube 707 ist nur das Tray ... Also die Plastikbox, wo dann die ganzen Pads aufgesteckt werden. Das Teil 707 bekommt man im Netz für unter 11 Euro zu kaufen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
kann man auch auswaschen und nach dem Trocknen wieder einbauen ist wohl etwas Sauerei und man zieht sich am besten Einweghandschuhe an, es soll User geben die lassen das von der Waschmaschine erledigen.......habe sie selber immer ausgewaschen.

Gruß,
sep
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:46
01:08
23:47
22:20
18:13
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 277,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 361,74 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 163,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen