1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon i320
  6. i320 kaputt?

i320 kaputt?

Bezüglich des Canon i320 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Der i320 von meinen Eltern wird relativ selten genutzt ( vielleicht 1x im Monat) und musste jedes Mal vor der Benutzung gereinigt werden, teilweise mehrmals oder intensiv. Anfangs waren Originaltinten drin, später Jettec. Das Problem war bei beiden gleich.
Jetzt kommt schon beim Versuch der Reinigung eine Fehlermeldung mit der Nummer 5100.

Ist der Druckkopf jetzt komplett hinüber?

Ist dieser Drucker oder Canon-Drucker allgemein besonders verstopfungsanfällig?

Mit meinem in die Jahre gekommenen Epson Stylus Color 740 hatte ich noch nie so große Probleme, auch wenn er mal länger ungenutzt herumstand...

Deswegen habe ich auch so meine Bedenken, den i320 gegebenenfalls wieder durch einen Canon zu ersetzen.
von
Also längere Standzeiten sind nicht wirklich förderlich. Um so länger der Drucker unbenutzt steht um so höher ist die Wahrscheinlichkeit das der Druckkopf verstopft. Mit Einsatz von Fremdtinte erhöht sich dieses Risiko aber nochmals.

Was jetzt die FEhlermeldung bedeutet weiß ich nicht, entweder mal im Handbuch gucken oder vielleicht weiß noch jemand anderes was die auf sich hat.

Wenn Deine Eltern wirklich so wenig drucken, würde ich mir keinen Drucker mit Permanentdruckkopf besorgen (Epson und Canon) sondern lieber einen HP. Dort wird der Druckkopf mit der Patrone gewechselt, wenn also die alte Patronen wirklich mal irreparabel sein sollte, braucht man einfach nur ne neue Patrone kaufen.

Bei so geringem Einsatz, def. Originalpatronen verwenden!
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:55
22:29
20:59
20:54
20:51
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen