1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Farblaser mit Scanner und alternativ Toner

Farblaser mit Scanner und alternativ Toner

von
Hallo,

da mein EPSON WF3620 permanent eintrocknet und sich jetzt mit dem berühmten 0x97 gänzlich verabschiedet hat (sämtliche Wiederbelebungsversuche sind gescheitert), muss nun ein neuer Drucker her.
Ich habe ein sehr geringes Druckaufkommen (daher auch ständig eingetrocknete Tinte), dass ich keinen Tintenspritzer mehr haben möchte. Also nun nach 27 Jahren mal wieder ein Lasergerät. Ein Scanner sollte ebenfalls vorhanden sein, da ich kein extra Gerät stellen möchte/kann, ADF ist jedoch nicht erforderlich. WLAN, Direktdruck von iOS und Android sollte er auch haben. Scan to NAS wäre schön. Duplex ist nicht wichtig, bei den paar Seiten kann ich die auch manuell drehen.
Ab und zu wird auch mal ein Farbausdruck benötigt, daher muss es ein Farblaser sein. Fotos kann der Drogeriemarkt besser/günstiger als der Drucker daheim.

Mit diesen Anforderungen gibt es natürlich etliche Geräte auf dem Markt. Jetzt kommt allerdings das große ABER:

Ich kann für die von mir herausgesuchten kompakten Geräte
- Lexmark MC3224dwe
- HP Color Laser MFP 178nwg

keine günstigen Ersatztoner finden.

Gibt es ein Gerät, was die obigen Anforderungen erfüllt für welches dennoch Ersatztoner von Fremdherstellern angeboten wird?
Ich habe eigentlich keine Lust, für Ersatztoner den Neupreis eines Druckers zu berappen.

Oder liegt es daran, das für diese Drucker NOCH keine Ersatztoner existieren? Wenn es relativ sicher ist, dass solche demnächst auf den Markt kommen, würde ich den HP kaufen.

Budget max. 400 €, allerdings sollten die Nachfolgekosten dann schon extrem niedrig sein.
Den HP bekomme ich für knapp über 200 €. So etwas mit preiswertem Ersatztoner, das wäre meine Wahl.

Vielen Dank schonmal für Eure Expertise.

Gruß
Hubi-Mail
von
Hallo Hubi-Mail,

ich mache mir um ähnliches Gedanken. Was die Folgekosten z.B. für den HP angeht, wäre meine Überlegung, dass ich mit 500 respektive 700 Seiten ca. 8 Jahre auskomme. Wenn ich danach 150 € investieren muss kann ich das akzeptieren.

Wie günstig müssen die Folgekosten für ein teureres Gerät sein, damit sich das rechnet? Wobei ich zugeben muss, dass ich keinen Marktüberblick habe.
von
Hallo,

vielen Dank für deine Antwort, auch wenn diese keine echte Lösung darstellt. Du hast natürlich recht, wenn du sagst, dass du 8 Jahre mit einem Tonersatz auskommst. Dann ist eher die Frage, ob der Drucker nach 8 Jahren generell noch funktioniert. Dann ist sicher ein Neukauf sinnvoller, als zu versuchen, den Drucker noch 8 weitere Jahre zu nutzen.

Ich persönlich habe mich jetzt mal für ein Leihgerät entschieden
DC-Forum "Was haltet ihr von Mietdruckern?"

Das ist billiger als der Kauf und du bekommst dennoch einen NEUEN Drucker.

Gruß
Hubi-Mail
von
Hallo,

also auch ein Farblaser braucht von Zeit zu Zeit Toner für die Kalibrierung. Dazu gilt die Seitenleistung ja "nur" beim ISO-Druck. Wenn du also auch mal eine Seite mit höherem Farbauftrag hast (das geht eben schnell bei Fotos oder Grafiken), dann reduziert sich die Reichweite um Faktoren.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Darum will ich ja auch günstige Ersatztoner nutzen, was hier ohne jegliches Risiko möglich ist. Wenn man nur Postetiketten druckt, dann ist die Deckung weit unter ISO. Aber grundsätzlich hast du recht.

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:51
10:34
10:10
10:05
02:08
15:53
Cleverleihe
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imageprograf PRO-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 438,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 388,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 170,73 €1 Brother DCP-L2530DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 446,60 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,10 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 197,83 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen