1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Epson Readyprint Ecotank - Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher

Epson Readyprint Ecotank - Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher

von
Epson bietet ausgewählte Drucker für eine monatliche Gebühr an. Buchbar ist ein S/W-Drucker sowie Farb-Multifunktionsdrucker, die mit Tinte aus Flaschen befüllt werden. Zu den Monatsbeiträgen fällt jedoch auch eine "Aktivierungsgebühr" zur Bereitstellung an.

Epson Readyprint Ecotank von Ronny Budzinske
von
Da suchen die BWL-Fuzzis händeringend nach einem neuen Geschäftsmodell.
"Drucken als ein Service."

Wenn ein Druckerhersteller überleben will, muss er preiswerte Drucker anbieten. Das geht nicht wenn er für jedes mögliche Nutzerprofil ein Gerät anbietet.

Was Hilft sind eine Reduzierung auf einige wenige Modelle mit entsprechend höheren Stückzahlen. Keine Chips in den Druckerpatronen. VW schreibt mir schließlich auch nicht vor bei welcher Tankstelle ich tanken darf. Schließlich hat jede Tankstellenkette ihre eigenen Additive im Sprit.

Der Druckkopf muss als Verschleißteil raus aus der Gewährleistung. Wie bei Akkus.
Geld verdienen kann man über Wartung z.B. Farbkalibieren des Druckers mit eigenen Patronen.
von
Klar schreibt dir auch die Automobilindustrie vor unter welchen Bedingungen ihre Gewährleistung gilt. Der Sprit is auch vorgeschrieben. Nur weil Diesel billiger ist ist es keine gute Idee das in einen Benziner zu tanken. Wenn du Ersatzteile brauchst, dann halt auch nur die, die passen und die Zulassung nicht gefährden. Du darfst auch nur sie eingetragenen Räder und Reifen montieren. Wenn der Scheinwerfer kaputt ist geht auch nur der zugelassene als Ersatzteil. Bei einigen Moderenen Fahrzeugen kannst du nicht mal die Beleuchtung ohne Werkstatt wechseln. Wenn der Motor (Druckkopf) kaputt ist, dann schau mal wie du an einen fabrikneuen kommst. Und das mit den unterschiedlichen Additiven im Sprit, woher hast du das denn?
von
Dein Vergleich hinkt ganz gewaltig, denn das Einzige, was die unterschiedlichen Spritmarken unterscheidet, sind tatsaechlich die so genannten "Additive". Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um ein paar Zusatzstoffe, die da noch zusaetzlich hineingeschuettet werden.

Der Rest des Sprits kommt immer aus ein und derselben Raffinerie vollkommen unabhaengig von der Marke und dadurch ist selbst der Sprit der Freien Tankstellen nicht schlechter als die angebliche Markenware.
von
Und woher weißt du, dass da unterschiedliche Additive drin sind? Was hätte das für einen Vorteil, außer Kosten, wenn der Sprit der Freien Tankstellen nach deiner Aussage auch nicht schlechter, also mindestens genauso gut ist?
Und wieder zum Drucker, du kannst da ja auch jede Tinte, die zum Verfahren passt und wo der Händler sagt, die passt verwenden. Da dürfte es ja weder zu schlechterem Druckbild, geringerer Wischfestigkeit, Farbstabilität und notwendigen Reinigungen kommen. Ist ja schließlich alles nur "gefärbtes Wasser" oder?
Du kannst auch jedes Öl in den Motor schütten, nicht jedes wird gleich vertragen. Da schreibt der Hersteller ja auch nichts vor oder?
Es macht doch keinen Sinn einen Tintenstrahldrucker mit einem Auto zu vergleichen, wo oft schon ein Reifen mit Felge mehr kostet als der Drucker mit Tinten für die nächsten Jahre. Es ist ja auch eine Frechheit, dass die Reifen sich abnutzen und dann die Betriebserlaubnis erlischt.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:51
10:34
10:10
10:05
02:08
15:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imageprograf PRO-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 438,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 388,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 170,73 €1 Brother DCP-L2530DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 446,60 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,10 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 197,83 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen