1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Farbfotodrucker

Farbfotodrucker

von
Sehr gute Farbqualität bis A4 auf Fotopapier
Keine großen Mengen, eher "Hausgebrauch"
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Was möchtest du denn? Einen neuen? Bisserl mehr sollte man da noch zu schreiben ;-)
Hast du einen Vorgänger und wenn warst du zufrieden?
von
Hallo hik !
Ja, ich möchte einen Neuen, hatte bisher HP und zuletzt HP Officejet 2620.
Ich bin nicht zufrieden mit der Farbqualität und auch nicht begeistert von der Qualität bei s/w-Fotos!
Dann hat mir jemand einen Laserdrucker empfohlen; bei einem Test war ich noch weniger zufrieden!?
Ein Scanner sollte auch dabei sein.
von
HAllo,

also wenn die Ansprüche nicht extrem hoch sind, und die Drucker auch nicht besonders lang Licht- und Luftstabil sein müssen, dann fängt das idealerweise mit Scanner mit einem Canon Pixma TS6350 an. Mit Fax/ADF ein Epson Expression Premium XP-7100. Alternativ auch ein 6-Farbdrucker mit etwas feineren aber auch deutlich teurerem Druck, dann wären wie beim Epson Expression Photo XP-8600.

Ich denke der Canon sollte schon recht gut passen. Wenn du das Gerät auch am Display bedienen möchtest, dann müsste man zum Canon Pixma TS8350 greifen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
Bei Verwendung von Originalpatronen und Papier sollte die Stabilität schon etwas länger andauern. Verspricht zumindest der Hersteller.

Gruß Powdi
von
Hey @Powdi! Also 10 Jahre luftgeschützt - da wüsste ich auch gern mal, wie das genau durchgeführt wird ;) In der Praxis sollte man bei offener Ausstellung schon nach wenigen Monaten starke Einflüsse sehen. Also jetzt bei allen Original Dyetinten, sei es von Canon, Epson & Co.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Laserdrucker sind eher nichts beim Fotodruck. da hat selbst dein HP fast noch Vorteile. Ansonsten kann ich mich nur Ronny und Powdi anschliessen. Übrigens sind Multifunktionsdrucker als Farblaser recht teuer und auch bei den Druckkosten eher teurer als die meisten Tintenstrahlern.
von
Meine Empfehlung: Epson XP-4100 mit Readyink. Mit ein wenig Übung macht das Ding ganz ansehnliche Fotos. Als Einstieg geht das Quick Dry Papier Gloss 280 von Sihl. Das hat aber eine ziemlich empfindliche Oberfläche. Das Premium Semiglossy von Epson macht da schon einen besseren Eindruck. Mit der günstigen Originaltinte kann man schon ein wenig ins Papier investieren. Als Bonus hat das kleine Ding auch noch einen austauschbaren Wartungstank.
Einzig, die Druckprogramme von Epson sind Mist. Das gleiche Bild aus Lightroom gedruckt und mit dem Epson Print+ ergibt bei gleicher hohen Qualitätseinstellung himmelweite Unterschiede.
Beitrag wurde am 26.05.20, 17:06 Uhr vom Autor geändert.
von
So ist das bei mir, ich nutze allerdings auch Refill Tinte, die wird noch mal empfindlicher sein. Ich hänge die Bilder offen an eine Türe, dort wo der Tesafilm auf dem Foto klebt, ist die Farbe noch wunderbar, nur der Rest bleicht stark aus.
Hinter Bilderrahmenglas mit UV-Schutz oder laminiert sollten gedruckte Fotos schon länger halten.

Auch Testdrucke meines IP4200 mit der Druckerchannel Datei, die seit 12 Jahren und mehr in einem Kuvert liegen, sehen noch aus wie am ersten Tag, bzw. noch sehr gut.
Um das wirklich bewerten zu können, hätte ich sie mit meinem Colorimeter erfassen und die Messwerte zum Vergleich speichern müssen. Aber selbst Colorimeter altern in diesen Zeiträumen.

Apropos Colorimeter, mein Pixma TS6050 druckt ohne icc Profil mit Sudhaus Tinte wirklich ganz schlimme Farbverschiebungen, das war beim ip4200 und ip7250 und unterschiedlicher Tinte nicht so schlimm.

Die Profile bekommt man mittlerweile ab 10€ bei ebay, das kann sich selbst für Hobbydrucker durchaus lohnen.
Beitrag wurde am 26.05.20, 17:18 Uhr vom Autor geändert.
von
Die Firma "Sudhaus" gibt es schon lange nicht mehr und es ist nicht ganz klar, was genau der Ercan da verkauft.

Siehe DC-Forum "Sudhaus woran erkennen das es Original ist oder andere billige Pläre"
von
Ja, hab ich auch mitbekommen. Ich fahre gut mit der Tinte, ne Alternative kenne ich auch nicht in diesem Preissegment, ich suche aber auch nicht mehr aktiv danach.

Insgesamt ist der Markt für Tinten-, Refill- druckbare Medien auch nicht mehr so interessant wie früher. Fotos, CDs, DVDs, brauche ich alles nicht mehr.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:23
10:57
10:48
10:42
10:41
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imageprograf Pro-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Kyocera Ecosys P4060dn

S/W-Drucker, A3 (Laser/LED)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 435,13 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 185,20 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 359,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 425,84 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,00 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen