1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera FS-C5250DN
  6. Kyocera FS-C5250DN: Auslassungen/Lücken im Druckbild

Kyocera FS-C5250DN: Auslassungen/Lücken im Druckbild

Bezüglich des Kyocera FS-C5250DN - Drucker (Laser/LED)

von
Hallo zusammen,

jahrelang hat der Drucker sehr gut funktioniert. Seit ein paar Tagen hat sich das Druckbild rapide verschlechtert (Auslassungen/Lücken im Text). Es betrifft nur Schwarz in der hohen Dichte. Ich habe ohne Ausnahme Original-Toner verwendet.

Angehängt habe ich den Ausdruck der Statusseite (Bilder 1+2). Bild 3 zeigt die Testseite vor dem Start der Reinigungen über das Service-Menü der Druckersteuerung. Bild 4 zeigt den Zustand nach DEV-CLN (2x), LSU (1x) und Trommel (2x). Da sich der Zustand verschlechtert hat, habe ich danach nichts weiter unternommen.

Ist der Schaden behoben, wenn ich Entwickler und/oder Trommel für den schwarzen Toner austausche?

Möglicherweise könnt Ihr mir helfen. Vielen Dank im voraus.

Schöne Grüße, Thomas.
von
Hallo,
ich würde mal den Entwickler ausbauen und von Hand drehen.... ob man auf der Entwicklerwalze ungleichmäßigkeiten erkennt.
Grüße
von
Hallo,

Danke für deine Antwort. Ich wollte gerade Hand anlegen und den Drucker öffnen. Aus Neugier habe ich noch einmal eine Testseite ausgedruckt. Es ist, als sei nie etwas gewesen. Das Druckbild ist wieder fehlerfrei. Allerdings druckt die Maschine - wie in den letzten Tagen - unter erheblicher Geruchsentwicklung. Es riecht extrem nach Toner.

Der ganze Schadensverlauf zeigt mir, dass es nicht mit dem Austausch von Verschleißteilen getan sein wird. Ich gehe jetzt von einem Elektronik-Defekt aus und damit von einem wirtschaftlichen Totalschaden.

Einen Ersatz habe ich hier ( Kyocera Ecosys P5021/26 und M5521/26) gefunden. Der Kyocera Ecosys P5021CDN ist zwar im Druckwerk etwas langsamer als mein alter FS5250DN, aber der Rest macht einen guten Eindruck und ist mit 180 Euro eine echte Altenative.

Schöne Grüße, Thomas
von
Lieber Thomas!

Wie kommst du jetzt auf Elektronikschaden? Elektronik tut nicht nach Toner riechen.

Hast du im Druckertreiber "dickes Papier" eingestellt?

Wie viele Seiten druckst du ungefaehr im Monat?

Bei dem kleinen Drucker ist dann aber auch der Originaltoner mehr als doppelt so teuer.
von
Hallo,
also Elektronik Schaden kann ich jetzt auch nicht ganz nachvollziehen ehrlich gesagt...
Hatte mal das die Heizung riecht....
Grüße
von
Hallo zusammen,

der Begriff, es riecht nach Toner, war unglücklich gewählt. Es hat vor etwa 10 Tagen angefangen. Während des Druckens fing es an sehr unangenehm - um nicht zu sagen: gesundheitsschädlich - zu riechen. Der Geruch war nicht zuzuordnen. Anfang der Woche kamen die Aussetzer im Druckbild dazu. Aus der Testseite war deutlich zu sehen, dass die schwarze Trommel im Bereich der hohen Dichte nicht richtig arbeitet. Mittlere und niedrige Dichte hatten keine Fehler. Daraus schließe ich nach meinem jetzigen Kenntnisstand, dass hier die Aufladung fehlerhaft arbeitet. Ich wollte heute der Sache auf den Grund gehen und habe zu Anfang noch mal eine Testseite gedruckt. Das Bruckbild war erstaunlicherweise fehlerfrei, aber die Ausdünstungen des Gerätes waren im wahrsten Sinne schwindelerregend. Ich habe das Gerät umgehend vom Netz genommen. Mir ist, ehrlich gesagt, die Sache zu unsicher geworden. Ich werde auf eine Reparatur verzichten und mich nach fast 8 Jahren ohne irgend ein Problem von dem Gerät trennen. Ich werde der Marke aber treu bleiben.

Schöne Grüße,
Thomas.
von
Danke für das Feedback und viel Spaß mit dem neue3😊
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:55
09:46
09:40
00:28
00:21
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 876,75 €1 Canon Imageprograf Pro-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,21 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 170,58 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 385,90 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M479fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 289,10 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 284,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 218,00 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen