1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP7250
  6. seltsames Düsentestmuster

seltsames Düsentestmuster

Bezüglich des Canon Pixma iP7250 - Drucker (Tinte)

von
Hallo,
mein Drucker produziert ein seltsames Düsentestmuster.
Die schwarzen senkrechten Linien gehen auseinander und formen ein O (siehe Foto).
Druckkopfreinigung, -neuausrichtung automatisch und manuell, sowie die Reinigung des Decoderstreifens haben nichts bewirkt.
Hat jemand eine Idee, was hier die Ursache ist, ob und wie diese behoben werden kann?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

das ist leider ein typischer Druckkopfschaden dieser Serie. Daran lässt sich nichts mehr ändern. In der Papiereinstellung "Hochauflösendes Papier" kann man weiter schwarze Texte drucken, dabei wird das Schwarz aus den kleinen Patronen zusammen gemischt.

Gruß Powdi
von
Lieber Ottokar!

Was verwendest du fuer Tintenpatronen bzw. Tinte?
Der Drucker verwendet dann die Fotoschwarztinte aus der entsprechenden Patrone, aber das ist bei diesem Drucker leider ausch schon kaputt.
von
Stimmt, das hatte ich jetzt übersehen. Ein neuer Kopf wird wohl teurer sein, als der Drucker mal gekostet hat. Ein würdiger Nachfolger wäre der Canon Pixma TS705.
Die Druckköpfe der aktuellen Pixma TS-Serie haben sich inzwischen als robuster herausgestellt.
von
Ich habe eben in einem anderen Forum ein Thema aus 2016 gefunden, wo der gleiche Fehler beschrieben wird. Offenbar handelt es sich um einen Defekt in der Druckkopfansteuerung. Also muss demnächst ein neuer Drucker her.
Ich habe die Auswirkungen per manueller Druckkopfausrichtung minimiert und werde noch weiter drucken, solange das Ergebnis es zulässt.
Vielen Dank für den Tip mit dem Fotoschwarz über die Einstellung "Hochauflösendes Papier", das werde ich für Ausdrucke einsetzen, die besonders genau sein müssen.
von
Hallo,
also dieses Problem tritt hier eher alle 2-3 Tage auf. Diese Modelle haben sich auch sehr gut verkauft.

Also eine Kalibrierung kann da nix herausholen oder minimieren - außer der Drucker war vorher schon komplett dezentriert. Und da in deinem Fall die Düsen für beide Schwarz-Tinten betroffen sind, ist tatsächlich nix zu machen. Es wird etwas besser, wenn du die Druckqualität anhebst.

Wenn du dann was Neues suchst, gehst du dann hier hin: www.druckerchannel.de/kaufberatung/

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das Problem ist bei mir permanent.
Die Einstellung "Hochauflösendes Papier" bringt leider gar nichts, im Gegenteil, das Ergebnis ist fürchterlich.
Wenn ich bei "Normalpapier" die "Druckqualität" auf "Hoch" setze und die "Intensität" auf "-10" wird der Effekt noch etwas minimiert, d.h. das Druckbild etwas sauberer.
von
Hallo,
ja kann ja auch nicht, bei dieser Einstellung wird ja die Tinte aus der kleinen Patrone genutzt da diese nicht pigmentiert ist wie die Tinte aus der großen Patrone verläuft diese etwas auf Normalpapier und so können die Buchstaben etwas ausgefranst aussehen, wenn dann auch noch defekte Düsen hinzukommen bei dem BK schwarz wie schon gesagt wurde kann das den Ausdruck wohl nur noch verschlimmern.

Gruß,
sep
von
Wie schon geschrieben, sind nicht die Düsen defekt, sondern die Ansteuerung.
von
Hint dem Druckkopf befindet sich ein durchsichtiges Band aus Folie. Daran orintiert sich der Druckkopf wo er ist. Säubere das Band mit einem feuchten Tuch.
von
Hallo Ottokar2,

diese bauchigen Wölbungen kommen sehr häufig von wegen Überhitzung verzogenen Düsen. Da werden dann die Tintentropfen nicht mehr an die eigentlich vorgesehene Stelle gedruckt.

Grüße
Jokke
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:49
20:54
20:37
18:32
18:23
16:20
09:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 439,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 206,63 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 284,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 201,03 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 407,51 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 66,87 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 226,01 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen