1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Solider Multifunktionsdrucker mit günstigen Nachbaupatronen

Solider Multifunktionsdrucker mit günstigen Nachbaupatronen

von
Hallo,

verwende seit vielen Jahren einen Canon MX700 in der Familie (glaub schon über 10 Jahre) und druckt noch immer (einmal Druckkopf getauscht) - immer mit Nachbaupatronen (Qualität ist für mich nicht vorrangig).

Habe mir schon viele angesehen - aber gerade ob es vernünftige Nachbaupatronen gibt bei diversen Modellen ist für mich schwer nachzuvollziehen. (wollte mir fast schon den Brother MFC-J6930DW kaufen aber brauche eigentlich kein A3). Vielleicht kann mir ja wer weiterhelfen oder einen Tipp geben. Wichtig wäre für mich

- Am besten gute billige Nachbaupatronen (Druck - Qualität ist zweitrangig)
- Duplexdruckeinheit
- WLAN
- Drucke mittel viel (drucke in der Regel jede Woche etwas - kann aber auch sein dass einmal 1 - 2 Wochen nichts passiert - hier sollte nicht gleich die Tinte eintrocknen)
- Robustheit ist mir wichtiger als Qualität
- Duplexscan ist nicht unbedingt notwendig
- Hersteller/Model sollte für Langlebigkeit stehen (Ich zahle lieber mehr (auch mehrere 100 Euro) habe den Drucker aber für 10 Jahre - Druckerkosten sind nicht relevant)
- Sollte alles Tauschbar sein (wenn es das überhaupt noch gibt - z.B. Druckkopf)
- Laser oder Tinte wäre eigentlich auch egal (Farbe muss aber dabei sein für die Familie)

Für einen Tipp bzw. Hinweis welche Modelle/Hersteller ich mir näher ansehen soll wäre ich dankbar - Hersteller die alles elektr. abriegeln/unterbinden etc. würde ich lieber vermeiden.

Danke und LG!
Clemens
von
Hallo Clemens,

mir ist nicht ganz klar, warum der Canon Pixma MX700 eingemottet werden soll. Suchst du ein Zweitgerät, willst du mal was neues, oder fehlt dir eine bestimmte Funktion?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Lieber Clemens!

Wie viele Seiten druckst du denn ungefaehr im Monat?

Der aktuelle Nachfolger deines Druckers waere dann der TR8550. Siehe Canon Pixma TR7550 und TR8550: Weniger Funktionen beim schlanken Pixma MX925-Nachfolger

Die Canon-Druckkoepfe sind immer noch semi-permanent und lassen sich leicht austauschen, aber es koennte natuerlich auch etwas anderes kaputt gehen und es kann dir niemand sagen, wie lange der eine Drucker halten wird, den du kaufen willst.

Eine kostenpflichtige Reparatur lohnt sich meist nicht.
von
Danke für die Antworten.

@budze: Gibt in der Familie immer mehr Windows 10 - hier habe ich vor allem beim Scannen viele Probleme - gibt ja keinen offiziellen Win10 Treiber mehr (Drucken geht noch aber Scannen ist mühsam). Und Duplexdruck wäre auch sehr hilfreich.

@Gast_49468: Gedruckt wird eher unregelmäßig (Fotos kaum) - wenn gedruckt wird dann auch mal mehr (Schule/Uni etc.).

Mir sticht aktuell der Canon PIXMA G6050 ins Auge - ist zwar ein Refill System (keine Erfahrung) - ist der zu empfehlen in Bezug auf Langlebigkeit/Druckkosten/Robustheit?

Danke und LG,
Clemens
von
Hallo Clemens,

der Canon Pixma G6050 ist recht teuer. Zu den aktuellen Canon-Druckern gibt es immerhin nicht arg viel Druckkopf-Defekt-Meldungen. Bei dem Modell können (oder müssen ab und an) die Köpfe getauscht werden. Jedoch gibt es keine 3 Jahre Garantie. Gegenüber deinem alten ist der hier halt langsamer, hat kein Fotoschwarz und gar kein ADF.

Guck dir mal die Übersicht an: Kaufberatung & Test Tintentankdrucker ohne ADF: Billig Drucken mit Originaltinte

Die ganzen Drucker sind allesamt nicht wahnsinnig robust von der Konstruktion. Viele Ausfälle sind jedoch ohnehin elektronisch bedingt, da kann man nicht reingucken.

Wenn du viel Auf Normalpapier druckst, dann wäre ein Bürodrucker sicher die bessere Wahl.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für den Hinweis.

Habe mir den Link angesehen und dann Richtung Epson EcoTank weitergeforscht - bin dann beim Epson EcoTank ET-3700 gelandet - hier ist auch der Resttintenbehälter tauschbar (soweit ich das verstanden habe) - aber der Druckkopf nicht (gibt es hier Probleme?)

Als Alternative - welcher (kleinerer) Bürodrucker wäre zu empfehlen?

Danke und LG,
Clemens
von
Hallo Clemens,

wenn du kein ADF/Fax brauchst, dann ist der Epson Ecotank ET-3700 schon gut. Resttintenbehälter ist Tauschbar. Der Druckkopf ist in der Regel schon robust, weil Piezo. Bei längeren Druckpausen oder je nach Umgebung können aber durchaus Reinigungen anfallen.

Unter den normalen Drucker wären dann so Geräte wie der Canon Maxify MB5150, Epson Workforce Pro WF-4720DWF oder auch HP Officejet Pro 9010 zu nennen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Alles klar - danke für die Antworten - werde mir wahrscheinlich einen Epson Ecotank zulegen.
von
Bei diesen Tankdruckern gilt, auch um einen gute funktionierenden Druckkopf zu haben: Lieber mehr als Weniger drucken. Nur dann lohnt sich das ganze auch.

Das sind auch allesamt von der Konstruktion einfache bis mittlere Geräte. Immerhin kann man einige Probleme durch schlechte Nachbaupatronen etc ausschließen. Das irgendwann der Einzug nicht funktionieren, dass kann keiner garantieren.

Ansonsten gilt für die Tankdrucker von Epson und auch HP eine 3-Jährige Garantie nach Registrierung.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Markierte Links sind "Provisions-Links", also Affiliate-Links. Druckerchannel erhält bei Kauf eine kleine Provision, für den Kunden entstehen keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. Mwst. ggf. zzgl.Versandkosten. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:04
20:44
19:59
19:16
19:13
13:31
Einstellungen strzata2
24.10.
20.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
25.10. Windows 10, KB4577671 und KB4579311: Erneute Probleme mit Windows 10 und vorwiegend Brother-​Drucker
22.10. Canon Pixma Pro-​200: Nachfolger des Pro-​100S wird professioneller
22.10. Epson Workforce Pro WF-​4745DTWF: Alter Bekannter mit günstigen Patronen
16.10. HP Instant Ink: Preisanpassungen und Wegfall des Gratis-​Tintenabos bei HP
15.10. Leserwahl 2020/21: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera bleiben am beliebtesten
13.10. HP Rückruf Tinte Nr. 903, 912 und 935: Fehlerhafte HP-​Originalpatronen können Druckkopf schädigen
30.09. HP 106A Toner für Laser-​Serie: Tonerkartuschen aktualisieren Druckerfirmware
25.09. Polaroid Hi-​Print: Kompakter Dye-​Sublimationsdrucker
25.09. Epson Workforce WF-​7830DTWF, WF-​7835DTWF und WF-​7840DTWF: Komfortable und schlanke A3-​Multifunktionsdrucker
17.09. "Instant Toner"?: HP plant Abo für Tonerkartuschen
16.09. Lexmark MC3426adw und C3426dw: Gut ausgestattete Farblaser mit moderaten Druckkosten
15.09. Epson Ecotank L3110, L3150, L3151, L3156 und L5190: Epson verkauft Ecotanks, die für Osteuropa bestimmt waren
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma Pro-200

Fotodrucker, A3 (Tinte)

  Brother DCP-J572DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 68,46 €1 HP Deskjet 2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 290,31 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 175,51 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,08 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 428,90 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 146,04 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 74,00 €1 HP Envy 6030

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen