1. DC
  2. Forum
  3. Tinte, Papier & Profile
  4. Canon Pixma TS8350
  5. Canon Original gegen kompatible Patronen CLI 581

Canon Original gegen kompatible Patronen CLI 581

Frage zum Canon Pixma TS8350: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 15,0 ipm, 10,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (200 Blatt), Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit CLI-581 BK, CLI-581 C, CLI-581 M, CLI-581 PB, CLI-581 Y, CLI-581XL BK, CLI-581XL C, CLI-581XL M, CLI-581XL PB, CLI-581XL Y, CLI-581XXL BK, CLI-581XXL C, CLI-581XXL M, CLI-581XXL PB, CLI-581XXL Y, PGI-580 PGBK, PGI-580XL PGBK, PGI-580XXL PGBK, 2019er Modell

Passend dazu Canon CLI-581XXL C/M/Y/BK 4er-Multipack (für 800 Seiten) ab 61,24 €1

von
Ich verwende seit kurzem einen neuen Canon TS8350. Damit will ich Fotobücher mit einigen hundert Seiten auf doppelseitiges Glanzpapier drucken. Nach Installation des Druckers mit den beiliegenden Setup-Originalpatronen habe ich einige Seiten der Fotobücher mit gutem Ergebnis gedruckt, bis die Patronen alle waren. Dann habe ich kompatible Patronen eingesetzt und mußte feststellen daß
1. Die Farben viel zu dunkel,
2. Die Patronen relativ schnell verbraucht waren und
3. Das doppelseitige Glanzpapier 155gr./m² nach dem Druck etwas wellig war.
Meine Vermutung ist, dass die kompatiblen Tinten "zu dünn" sind und daß davon zuviel aufs Papier gebracht wird. Diverse Einstellungen in dem Druckermenü hinsichtlich Papierqualität mit alllen möglichen Varianten und auch verschiedenes Glanzpapier brachte kein anderes Ergebnis.
Kann das jemand bestätigen und gibt es bei den kompatiblen Patronen verschiedene Hersteller, die sich hinsichtlich Qualität unterscheiden?
von
Natürlich haben die Hersteller nicht alle die gleiche Quallität.
Da gibt es gute und schlechte. Hier auf der Seite wurden in der Vergangenheit öfters Tinten getestet.
Einfach mal nachsehen.
von
Hallo,
das hat aber nichts mit der Fremdtinte zu tun der Inhalt der Patronen ist entscheidend
es sei den Du musst öfters Reinigungen machen, weil z.B. mit der Fremdtinte die Düsen schneller eintrocknen, am Netz lässt Du den Drucker schon den, wenn man ihn ganz vom Stromnetz nimmt, werden auch etwas intensive Reinigungen gemacht, wenn man ihn wieder an das Stromnetz gibt.
was das angeht, dürfte es vom Flüssigkeit Zustand da eher auch keine Unterschiede geben
soviel ich weiß wird wohl bei der Einstellung "Hochauflösend" etwas mehr Tinte aufs Papier gebracht....

Nachtrag: Natürlich sind die Ergebnisse auch von der Qualität der verwendeten Tinte abhängig da sollte man nicht auf das billigste Produkt greifen.....
Sieh auch mal hier DC-Forum "Druckeinstellung 230gr Papier"

Gruß,
sep
Beitrag wurde am 03.03.20, 20:50 Uhr vom Autor geändert.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:25
SW-Druckerberndauge
15:22
15:16
14:13
12:47
Advertorials
Artikel
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 399,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 244,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 209,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3825DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.399,20 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 317,30 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 89,00 €1 Canon Pixma TS5350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 189,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen