1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Aufbau der Tintenpatronen

Aufbau der Tintenpatronen

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

hat jemand schon einmal eine Patrone auseinander genommen?

Wieviel Tinte passt in das Tintenfach und wieviel in den Schwamm?

Sieht man es dem Schwamm an, ob er bereits ganz leer ist, oder noch nicht?
von
Da gibt's nicht viel auseinanderzunehmen. Die Patronen sind nämlich transparent. In den Schwamm passt wohl nicht soviel Tinte. Ausgemessen hab ich's nicht, aber du kannst ja mal von außen messen und ausrechnen, wie viel Tinte in etwa in das Tintenfach passt.

Man sieht es dem Schwamm meist schon an, ob der noch gut mit Tinte getränkt ist, oder nicht. Ganz leer wird er natürlich nie.
von
Danke.

Sollte man leere Farbpatronen (nur noch Tinte im Schwamm) sofort ersetzen, oder kann man da noch ein paar Tage warten (wenn man z.B. nur mit Pigment-Tinte druckt)?
von
Finde es wichtiger, wieviel von der Tinte nutzbar ist. Beim Nachfüllen passen in die Schwarze Patrone ca. 12-13ml in die jeweiligen Farbtanks ca. 8-9ml. Ich hatte die Schwarzpatrone aber auch schonmal auseinandergenommen, den Schwamm ausgewaschen und getrocknet und dann probiert, wieviel Wasser in dieses ´White-Product´ paßt.
von
Brauchste erst zu wechseln wenn dich der Drucker dazu auffordert.
von
Ja, notfalls reicht es auch, wenn man die Patronen bei den ersten Streifen wechselt. Besser aber, wenn der Drucker sagt Patrone leer.
Wenn die Tintenkammer leer ist, bringt der Drucker die Meldung "fast leer" und zählt dann, bis schließlich die Meldung "leer" kommt.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:10
15:53
13:20
11:45
10:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 519,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 929,00 €1 Kyocera Ecosys M6235cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

ab 157,87 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,39 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 178,33 €1 HP Officejet Pro 7740

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen