Cleverleihe
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Meine Mama sucht... Hiiiiiilfe! :)

Meine Mama sucht... Hiiiiiilfe! :)

von
Mahlzeit Ihr Lieben,

nachdem Ihr mir "damals" so perfekt bei meiner Druckersuche geholfen habt - Danke für den HP OfficeJet Pro 8720 - brauche ich wieder Euren Rat.

Gleich vorweg, meine Mama ist 48er Baujahr und fit und motiviert ohne Ende.
Das hat Sie zum Kopf einer Bürgerinitiative gemacht, wo Sie nun, für die anderen, weniger Fitten, alles machen darf. (u.a. eMails ausdrucken.)

Sie braucht den Drucker wirklich nur "privat" und eigentlich nur für s/w und ab und an mal Farbe.
Fotos auszudrucken habe ich Ihr bereits wieder abgewöhnt. :)

Es ist also kein Big-Thing...

Problem... Der Drucker muss "flach" sein, da er in den Schrank passen muss.

Sie hatte bis vor kurzem einen Canon Pixma MG5650.
Den hatte Sie bereits einmal eingeschickt und für 50,- € zurückbekommen. (von Cannon überholt)
Nun ist er wieder kaputt, irgendetwas ist darin abgebrochen. (30,- für einen Drucker-Heini in der Kreisstadt kostete diese Info)

Eigentlich geht sie pfleglich mit den Dingern um, aber irgendwie machen Ihr Drucker immer Probleme.
So wie Hunde Postboten...

Sie braucht nun also einen Neuen.

Daher meine Fragen:
Den MG5650 einfach stumpf wieder kaufen, da sie noch Patronen hat (nahezu volles Set im Drucker + ein Set Ersatzpatronen)?!
oder
Sich einen neuen Drucker zulegen... Wenn ja, welchen?!
Was würdet Ihr meiner Ma raten?!

Achja, sie selber hat das Internet befragt und ist auf den TR4551 gestoßen...


Danke Euch vielmals!
von
Hallo,

die Frage wäre, ob Mama nicht komplett auf Farbe verzichten kann, und man einen flachen S/W-Laser kauft. Die Canons sind für alles mit Farbe super. Text sieht auch gut aus, ist aber nicht wischfest und beim Duplexdruck ist das auch nicht ganz ideal.

Drucker mit Patronen, kompatibel mit dem Canon Pixma MG5650 gibt es regulär nur noch in A3 und in A4 recht teuer. Der Canon Pixma TR4551 hat ein offenes Papierfach, frontal. Der Drucker braucht also mit Papier deutlich mehr Platz und dieses ist dann nicht vor Staub geschützt. Dazu sind das Einwegpatronen. Der ADF macht das Gerät wohl auch eher unnötig hoch und ist nicht bedienbar !?

Welche Höhe darf denn nicht überschritten werden?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Mein Tipp:
Ebay Kleinanzeigen. Da gibt es den ein oder anderen für 5 Euro da der Druckkopf defekt ist. Da kann man aus zwei einen machen. Testen beim Verkäufer, ob bei ausgebauten Druckkopf der Drucker anspringt und meldet, dass der Druckkopf fehlt. Hab ich mit Druckern meiner Kinder schon gemacht.
von
@maximilian59

Ich bin absolut kein Bastler.
Ich glaube ich würde daran scheitern :)

@budze
mMn könnte Sie auf Farbe verzichten, aber meine Ma sieht es anders.
Daher ist das keine Option.

Ich werde aber am Sonntag mal mit Ihr das Thema besprechen.
Danke auch für den Tipp mit dem offenen Fach.

Die Höhe lasse ich ausmessen! :)
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:51
00:32
23:03
22:40
22:20
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.09. "Instant Toner"?: HP plant Abo für Tonerkartuschen
16.09. Lexmark MC3426adw und C3426dw: Gut ausgestattete Farblaser mit moderaten Druckkosten
15.09. Epson Ecotank L3110, L3150, L3151, L3156 und L5190: Epson verkauft Ecotanks, die für Osteuropa bestimmt waren
04.09. Ökodesign-​Richtlinie der EU für Drucker: Originalhersteller strecken Hände in Richtung Wiederbefüller aus
01.09. Brother Tintenpatronen und Tonerkartuschen: Gefälschte Tinte und Toner auf Amazon
01.09. IDC Marktzahlen Q2/2020: Im Jahresvergleich wurden 10,2 Prozent weniger Drucker abgesetzt
01.09. Epson Workforce Pro WF-​3820DWF, WF-​4820DWF und WF-​4830DTWF: Langsamer in Farbe und teurer im Unterhalt
25.08. IDC Q2/2020 Westeuropa: Druckermarkt in Deutschland überdurchschnittlich stark eingebrochen
13.08. Epson Ecotank ET-​15000: Breite Version vom Ecotank ET-​4750 mit A3-​Einzug
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-16150

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 209,89 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 188,00 €1 Epson Ecotank ET-2715

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 168,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 363,10 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 271,84 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 79,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 237,80 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 176,67 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen